Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie


Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie



IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

*lol*
In der Produktinformation habe ich als erstes: "Getrockneter Kuhdung für (sexuelle-) Fetische Techniken wie Agnihotra" gelesen.

1
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

*lol* das würde einen auch nicht mehr wundern... mir tun immer die Leute leid, die neben diesen Irren wohnen - Kuhscheisse verbrennen oder Essig verdampfen (gegen die bösen Chemtrails) - das stinkt einem ja die Bude ein.

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Vielleicht den Kuhdung mit Essig beträufeln und dann verbrennen? Für das volle Geruchserlebnis

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hab ich mir auch gedacht, der neuste Scheiß, nach dem Pellets Heizung Hype ---> Scheiße verheizen.

Und die Möglichkeiten :bittebitte:

:kuh: Heute im Angebot, beim Kuhbauern Horst: :kuh:
How can you sammel Kilowatt Heizleistung?

Sammle in 15min Minuten so viel Heizleistung wie du mit bloßen Händen tragen kannst.

Frische, noch warme Produkte aus laufender
Produktionsstätte.

Aus(!) glücklichen, freiland Kühen, erlesene Gräser, durch 7 Mägen gefiltert, und CO2 neutral in Form gepresst.

Hinweis: Kann geringe Spuren von Biomasse vom Bullen/ Bauern beinhalten!

2
Geschrieben am
(Geändert am 11. September 2019 um 10:10 Uhr)
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aber der Methanausstoß während des Produktionsverfahrens des Kuhdung.
Denk doch einer an die Kinder!

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es gibt Leute, die Kuhdung als Droge benutzen. Stand in einem der Bücher von Jörg Nießen.

1
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

lol, na das sind doch Aussichten - das Ganze ist doch wesentlich günstiger als Koks und MDMA :-D

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hat hier einer von euch das Drogenquartett?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Irgendwie musste ich dann gerade an ein Crossover mit dem Scheiße-Quartett denken... :kratz:

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nicht nur du.

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

das wäre doch die Idee, ein Scheisse - Drogen Quartett :D

1
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und da steht dann so was drin wie "Dung von rotbunten Kühen haut mehr rein als der von Stieren"?

1
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das schlimmste daran ist ja, dass die die Scheiße auch noch verschicken, der arme Postbote kann doch nun wirklich nichts dafür...

Ich meien, natürlich kann man Kuhdung verbrennen, warum nicht, ist ein Abfallprodukt, kann man machen. Aber witzigerweise gibt es Entwicklungshilfeprojekte, wo man in Afrika den Leuten ordentliche Öfen baut, damit die nicht mehr auf getrockneter Scheiße kochen müssen, weil die Rauchbelastung denen die Lunge versaut... Und hier bei uns heizt man sich mit Absicht so nen Scheiß rein.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Och, wenn ich wählen könnte welches Unternehmen den Kuhdung liefern muss ... :hehehe:

... ich würde dies immer in kleinen Lieferungen splitten, bis sich Herm... jenes Lieferunternehmen weigert es auszuliefern. :trollface:

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Übrigens, für alle, die sich das vielleicht fragten: Messer aus Kacke funktionieren nicht.
In weiteren Nachrichten: Eskimos lügen.

1
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

... Das war der mit Abstand abgedrehteste Kommentar, den ich hier jemals gelesen habe. Messer aus... I can't even... *komisch gestikulierend ab*

1
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist jetzt wirklich mal unnützes Wissen

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wieso unnütz? Du weißt jetzt: Wenn dich ein Inuit zu sich nach Hause zum Essen einlädt, bring lieber dein eigenes Besteck mit. :soistdas:

0
Geschrieben am
(Geändert am 12. September 2019 um 18:42 Uhr)
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also echt anwendbaren Wissen... Vielleicht... Im nächsten Leben... Oder so.

0
Geschrieben am
(Geändert am 13. September 2019 um 7:53 Uhr)
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich bin etwas gespalten, einerseits ja schön, dass man alte Mythen auf ihren wahrheitsgehalt hin untersucht, andererseits für so ne Scheiße Forschungsgelder auszugeben... immerhin klärt sich, dass wir keine Agentenfilm im ewigen Eis sehen werden, wo der Attentäter sich seine Waffe auf dem Klo selbst herstellt...

und warum muss ich jetzt an diesen kruden Film "eXistenZ" denken?

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Gast
Klären passt da irgendwie ganz gut :naughty:

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

erinnert mich ein bisschen daran:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/ig-nobelpreise-verliehen-wickelmaschinen-und-wombat-kacke-a-1286574.html

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Dann doch erst mal Katzen-, oder Elefanten Kot Kaffee. :awesome:

Mmmmh lecker

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/ig-nobelpreise-verliehen-wickelmaschinen-und-wombat-kacke-a-1286574.html

"Geldscheine, die sich klebrig oder dreckig anfühlen, müssen nicht verseucht sein", sagte Timothy Voß in seiner Dankesrede. "Aber der rumänische Leu und der US-Dollar gehörten zu den schlimmsten Währungen. Bei denen können wir euch nur einen Rat geben: Faltet sie zu Papierfliegern und schmeißt sie gleich weg."

Aber rumänische Geldscheine sind aus Plastik, die kann man nicht zu Papierfliegern falten und einfach wegschmeißen. So eine Umweltsau! :wuuut: :wackel:

2
Geschrieben am
(Geändert am 13. September 2019 um 16:03 Uhr)

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie