Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie


Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie


#629 von Ylva

Meine herzallerliebste Tante ist nicht nur vegane Rohköstlerin und Lichtnahrungsfan, sondern auch Gesundheitsexpertin :bittebitte: Darum weiß sie auch, dass es Viren gar nicht gibt und schon gar keine Corona-Pandemie, sondern alles nur eine Attacke der USA auf China und verursacht durchs 5G und Fleischkonsum von Bill Gates und der WHO :awesome: :brille: Jetzt wisst ihr auch Bescheid :ach:

Link: [https://thorasfairyland.wordpress.com/2020/03/15/vegane-rohkost-und-der-corona-virus/]
0 Punkt(e) bei 0 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

Malte (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich weiß auch nicht, was eine Vire sein soll. Es weiß doch jeder, dass Corona von den Virussen kommt!

1
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich konnte nur bis zur Mitte lesen, weil ich spüren konnte, wie mein IQ beim Lesen sinkt...

2
Geschrieben am
(Geändert am 25. März 2020 um 18:22 Uhr)
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich musste auch einfach aufgeben.
Die vegane Rohkost hat gewonnen. :despair:

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Facebook hängt an alle Nicht-FB-URLs, die auf der Plattform gepostet werden, einen fbclid-Parameter an, der es einfacher macht, die Verbreitung dieses Links dann zu tracken. Ich sehe, viele der Links in dem Postings wurden auf Facebook verbreitet. :klarerfall: Die entsprechenden Gruppen müssen herrliche Dussligkeits-Reservate sein. :skip:

1
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schauen wir mal.
Viren sind nicht gefährlich. Also wenn du dich gesund ernährst und so. Dazu erst mal ne Frage. Was isst die Frau denn, wenn sogar einige vegane Dinge wegfallen. So viel bleibt ja dann nicht. Egal. Schauen wir uns mal ihre Punkte an.
1. In China gibt es ein System. Bau Scheiße und du landest auf einer Liste. Mach Sachen die die Regierung geil findet und du bekommst Bonusse. Was übrigens ein Eis ist, wenn man es so schreibt. Vielleicht weiß die Dame da ja auch mehr.
Schauen wir uns mal den Doc an. Auf seiner Seite zeigt er das Video eines Arztes der behauptet es gäbe keine Coronatoten. Das ganze kann man auf Mimikama nachlesen. Dieser Arzt hat seine Aussage aus dem Video inzwischen zurückgenommen. Allerdings fehlen bei Klein die Zeitangaben, von wann seine Grütze ist. Oder Youtube verhindert das man seine Scheiße sieht wegen der Menschen sterben, also belügt uns Youtube, oder so.
Die USA machen also Experimente. Und das habt ihr so einfach mal herausgefunden. Und anstatt zur Polizei zu gehen ist so ein Blog natürlich die richtige Wahl. Toll, das die noch leben. Schließlich denken sich sämtliche Regierungen weltweit ja dann. Da sind wir dabei, das ist prima.
Ich glaube 5G kann hier durch alles ersetzt werden, wegen dem einer mal rumgeheult hat

2. Eine Erklärung wie und warum man die Menscheit klein halten soll fehlt. Ok, ich erwarte auch nicht viel kognitive Fähigkeiten von der Schrulle.

3. Pharmakonzerne Geld bla bla bla. Erklärt mir das. Das Geld wird ja auch benutzt. Für Gehälter, Miete, Ausrüstung. Gibt es da eine Grenze, wieviel man verdienen darf? Wie hoch ist die?
Auch geil. Der Markt floriert. Gesichtsmasken (wurden unnötig genannt) und
irgendwas mit Medikamenten. Der letzte Satz den die Dame bei Spektrum nennt, ist nichtmal der letzte Satz bei Spektrum. Aber fürs Scrollen war die Dame halt zu schwach.
Laut Barmer ist gerade Grippe. Daher gibt es noch mehr Fälle. Gibt ja keine Tests.
0,9 Prozent ohne Vorerkrankungen sind gestorben. Also keine Gesamtzahl und die Studie kommt von einem Land dem die Dame Massenmanipulation seines Volkes vorwirft. Und der Experte Wodarg ist jetzt seriös und alle anderen sinds nicht.
Wissenschaftler untersuchen ohne Kontrollstudien. Geil das hier keine Quelle genannt wird.
So damit war ich bei der Hälfte laut dem Scrollbalken. Im Endeffekt basieren ihre Beweise auf ihren Behauptungen.
Nebenbei gab es Rechtschreibfehler en mass (keine Ahnung wie man das schreibt, wollte cool klingen.
Aber ich schätze für die die Löschtaste hat dann die Kraft gefehlt

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ok, ich hab kurz reingelesen, aber es ist mir meine Zeit nicht wert, das alles zu lesen. *Kopf schüttel*

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist Deine Tante? Echt jetzt? Hat die zu viel Zeit? Der Text geht ja ewig, konnte den auch nicht ganz lesen. Ehrlich nicht, war mir aber auch vom Stil her zu anstrengend und mir dann die Zeit zu schade.

Wie sagte jemand so schön? Ist ja nicht das Problem, dass ein paar Spinner ihre Verschwörungstheorie ins Netz stellen. Das Problem sind die, die das auch noch glauben...

1
Geschrieben am
Ylva (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Gast

Sie lebt im Grunde davon, dass ihre Anhänger spenden...

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ach Gott, sie ist Influencerin. Oder Sektenguru... oder irgendwie beides... Du bist nah dran, war sie schon immer so, Wahrheiten zu verleugnen und Quatsch behaupten? Oder stachelt die Aufmerksamkeit einer Anhängerschaft sie praktisch dazu auf?

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Viren sind doch auch natürliche Dinge :ehwas:

Sie leben, lieben, vermehren sich.

1
Geschrieben am
Ylva (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Gast

War schon immer so, nur durch Social Media bekomme ich nun mehr davon mit. Sie schreibt auch Bücher und in Zeitschriften in der Szene...

0
Geschrieben am
jck (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wie verquer muss man eigentlich sein, um explizit nicht an Viren zu glauben, aber an Radioaktivität? Freilich, man braucht ein Rasterelektronenmikroskop oder besser ein Synchrotron, um ein Bild von einem Virus zu machen, aber mach mal ein Bild von Radioaktivität?!

Das mit Tschernobyl, das war ja auch nur Panikmache der NWO, und die Liquidatoren sind ja auch nicht an Strahlung gestorben, sondern an - Impfungen? Oder wegen Bill Gates? Ganz sicher Bill Gates; schaut mal, was 1986 groß rauskam. Windows! Und Milliarden Leute benutzen das!

Das ist schlimmer als Biowaffen - wie funktionieren Biowaffen eigentlich? Chemisch? Ist sicher eine Verschwörung der Pharmaindustrie, die wollen uns ja auch nur mit Chemikalien vergiften, wie überhaupt die ganze "Ernährungsindustrie" mit ihren von Chemie nur so strotzenden Produkten wie Glucopyranosyl-fructofuranosid. In Coca-Cola ist Phosphorsäure, wie in Kloreiniger! Und dann behauptet Donald Trump, der Antichrist, auch noch, dass man wegen dem Virus Aquarienreiniger trinken soll! Wacht auf, Ihr Schlafschafe!

Gute Güte.

Ich muss mir jetzt erstmal die Augen mit Desinfektionsmittel auswaschen, in der Hoffnung, dass der physische Schmerz den intellektuellen übertüncht.

Nachtrag: Wusstet Ihr, dass man stirbt, wenn man nur 5 Gramm Plutonium isst? An einer Schwermetallvergiftung?!

1
Geschrieben am
(Geändert am 26. März 2020 um 11:09 Uhr)
Klopfer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@IdefixWindhund: Viren leben nicht! :soistdas:

@jck: Stirbt man zuerst am Plutonium oder am Blei, das einem die Wachleute in den Leib pumpen, wenn sie feststellen, dass man ihnen das Plutonium vor der Nase weggeklaut hat?

0
Geschrieben am
(Geändert am 26. März 2020 um 13:19 Uhr)
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hoppala ... :blush:

Sind sie wenigstens natürlich :-P

0
Geschrieben am
BJ68 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

[...]Nachtrag: Wusstet Ihr, dass man stirbt, wenn man nur 5 Gramm Plutonium isst? An einer Schwermetallvergiftung?![...]

Da brauchste etwas weniger* vgl.
"Plutonium Toxicity" in https://fas.org/sgp/othergov/doe/lanl/pubs/00818013.pdf
oder gar den Wälzer: https://www.atsdr.cdc.gov/ToxProfiles/tp143.pdf
Andere Meinung bzw. Aussage:
https://atomicinsights.com/how-deadly-plutonium/

*= kommt drauf an....i.v. reicht relativ wenig....oral (siehe: INGESTION) braucht es dann doch etwas mehr....vgl. https://science.osti.gov/-/media/nbl/pdf/price-lists/SDS/SDS-Plutonium_Metal.pdf?la=en&hash=BEEBE2821DA4A87C7EBE80E0312C7749D063AE86

bombjack

1
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich werde diese Informationen berücksichtigen, wenn mich das nächste Mal ein Hüngerchen plagt.

2
Geschrieben am
hide (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

wenn auf der Straße Müll liegt und der Straßenkehrer kommt, um es sauberzumachen, dann ist nicht der Straßenkehrer das Problem, er ist nur dafür da die Ordnung zu machen.

Das verstehe ich nicht. Warum sollte auch der Straßenkehrer das Problem sein? Auf den Gedanken bin ich noch gar nicht verfallen.
Die Medizin stellt den Corona Virus als die Gefahr hin, aber er ist nur da, weil dort eine übermäßige Verschmutzung herrscht!

Ist also jetzt Corona in diesem Bild der Straßenkehrer? Kommt das Virus zum Saubermachen vorbei? Ist doch super.
Irgendwie hinkt der Vergleich. Wie alles andere auch, soweit ich gelesen habe. Ich habe auch auf halber Strecke abgebrochen, da ich Angst hatte, dem Verlangen, meinen Kopf auf den Tisch zu hauen, irgendwann nicht mehr widerstehen zu können...

1
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich habe jetzt mal eine Frage an Ylva. Wenn die Schrulle deine Tante ist, hast du ja Kontakt zu ihr. Wie reagiert die denn, wenn man du ihr sagst das sie Scheiße schreibt?

1
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@simcity

Ich denke, dass das einfach ein Thema ist, das man nicht anspricht, weil man sonst selbst einfach nur jemanden erschlagen will - sei es sich selbst oder den Dampfplauderer.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ach, guck ma.
Wir könnten zusammen eine Studie betreiben, ich hab Verwandtschaft, die an sowas glaubt.

0
Geschrieben am
Veria (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Biete eine Freundin, die glaubt, sie könnte hellsehen und gedankenlesen.

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Elena: Ich auch *heul*
Vitamin D rettet uns, aber die böse Regierung hat sie sonnenstudios geschlossen. Die haben jetzt bei eBay 200 Glühbirnen gekauft (100 Watt) und auch ein eigenes sonnenstudio gebaut. Problem: 200*100W = 20.000W.
Bei einer Spannung von 230V haben die versucht knapp 87A aus der Leitung zu ziehen. Sicherung sei dank hat es nicht geklappt. Die nächste Verschwörung, die Regierung will nicht, dass wir uns selbst helfen. Jetzt suchen sie im Baumarkt eine geeignete Sicherung. Die haben natürlich keine Ahnung, und die Chancen stehen gut, dass sie sich wahlweise bei der Verkabelung selbst hinrichten, oder - wenn nicht - das 1,5mm2 Kabel ein Feuer entfacht, sollte es dennoch klappen. Ich hab aber ein Foto der Sonnenbank, sieht witzig masochistich aus, man ist 2cm von den birnen entfernt. Das ist ein Backofen.

2
Geschrieben am
(Geändert am 27. März 2020 um 11:27 Uhr)
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gut, dass der Anteil an UV-Licht bei der klassischen Glübirne ja soooo hoch ist.
Aber hey, scheinbar ist es billiger sich sowas zu basteln, als sich bei Ebay eine Sonnenbank zu kaufen.

Allein die Hitzeentwicklung der Birnen zusammen dürfte locker ausreichen um die Bude zu einer Fackel umzubauen.

0
Geschrieben am
Ylva (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@simcity

Ich habe keinen Kontakt mehr zu ihr, lese nur noch ab und an, was sie auf Facebook von sich gibt aus Neugier :angsthasi: Haben uns paarmal sehr heftig gezofft, weil sie ihre Kinder zwingt, den Unfug mitzumachen und naja, sie fand die Kritik nicht so cool.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

*Überlegt*
Mit einem Neubau wären die 87A kein Problem gewesen, wenn man direkt nach der Haussicherung die Leitung anfährt.

Bei einem Altbau hätte man keine Chance.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Mischka: Ich toppe mit Verwandten, die glauben Rauchen hält gesund, weil Viren und Bakterien im Teer ja nicht überleben können.

Meine weibliche Erzeugerfraktion ist auch der Ansicht, dass sie zu hübsch wäre, um so hässliche Krankheiten zu kriegen, bei denen man kein Make-Up mehr tragen kann.

:rumms:

1
Geschrieben am
(Geändert am 27. März 2020 um 12:18 Uhr)
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wenn man so hübsch ist, warum braucht man dann überhaupt Make-Up? :confused:

2
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ZRUF: Lieber die natürlichen Lampen, als die chemisch - künstlichen LEDs. Und fertige Sonnenbänke sind auch künstlich.

Im Prinzip habe ich folgende Unterscheidung gefunden: Alles, was zu ihrer Kindheit existierte ist natürlich, wahrscheinlich auch Uran und Plutonium. Als das später erfunden wurde (LED) ist voller Chemie und wird uns töten.

@Idefix: Bei mir ist neu 62A Schluss, dann würde ne Sicherung raus fliegen. Hat aber bisher immer gereicht. Ich habe 3 FIs zu je 16A, also wäre sogar schon bei 48A schluss. Aber bei 62A würde die Sicherung in den verblombden Kasten raus fliegen.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mir haben mal Elektriker gesagt, 62A sei veraltet. Jetzt gibt es mehr.

OK, wird wohl bei Haus, Scheune, Stall, Hof, ... wirklich so sein. Aber nicht bei einem reinen Familienhaus, mit eventueller Garage.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Zruf: Keine Ahnung! Ich habe mit der Dame seit Jahren nicht gesprochen, aber so hübsch fand ich persönlich sie jetzt nicht....

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@mischka
So ein Foto von einer selbst gebastelten Selbstmordsonnenbank wäre doch fast einen eigenen LLD-Post wert. Ich bin jetzt jedenfalls neugierig, wie das Teil aussieht.

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Den Gedanken hatte ich auch schon, aber Urheberrecht sagt nein. Ich müsste es ja selbst geschossen haben, um es zu veröffentlichen. Darüber hinaus sagt das Recht am eigenen Bild auch nein, weil der stolze Erbauer mit drauf ist (gut, könnte man verpixeln, aber das Urheberrecht bleibt bestehen).

0
Geschrieben am
jck (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: siehe https://what-if.xkcd.com/29/ :)

0
Geschrieben am

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie