Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie



Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie


#961 von Klopfer

In China macht man sich offenbar besondere Sorgen um die spielende Jugend. (Zugegebenermaßen ist dort die Sucht nach Online-Games auch ein deutlich heftigeres Problem als hierzulande.)
In Zukunft dürfen Minderjährige von Montag bis Donnerstag keine Online-Games mehr spielen. Von Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen wird ihnen erlaubt, eine Stunde lang von 20 bis 21 Uhr zu spielen.
Zusätzlich müssen sich alle Online-Gamer mit ihrem echten Namen und Ausweis bei einer Regierungsbehörde registrieren.

Ich hoffe, da kommt jetzt hierzulande keiner auf dusslige Ideen. :ko2:

Link: [https://www.wsj.com/articles/china-sets-new-rules-for-youth-no-more-videogames-during-the-school-week-11630325781]
1 Punkt(e) bei 1 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Für die Serverbetreiber wird das sicher auch nicht lustig, immerhin werden sie ihre Server so dimensionieren müssen, dass sie an drei Tagen in der Woche zu einer bestimmten Zeit eine Spielerflut aushalten können, während sie an anderen Tagen kaum ausgelastet sind. (China hat aus politischen Gründen auch nur eine Zeitzone, insofern verteilt sich das nicht mal insgesamt auf ein paar Stunden.)

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gut, dass heutzutage zocken nicht mehr nur was für Jugendliche ist. Sonst hätten die Betreiber von online Spielen jetzt ein echtes Problem in China.

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Der feuchte Traum so manches Jugendwächters hierzulande, endlich diese Spiele kontrollieren, die alleine Schuld tragen an den Amokläufen... -.-U

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ZRUF: Ich sehe schon kommen, dass sich ein paar erwachsene chinesische Gamer gegenseitig bitten, solche Sachen wie "Ich fick deine Mutter, du n00b!" in den Chat zu schreiben, einfach um das nostalgische Gefühl zu befriedigen, die Erinnerung an die Zeit, als 12-Jährige noch uneingeschränkt mitspielen durften. :ach:

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Erinnert mich ein bisschen daran, dass die League of Legends Macher mal einen offnene Brief an die Eltern ihrer minderjährigen Kunden schreiben und darin baten nicht einfach den Stecker zu ziehen, sondern die Kinder doch bitte die Partie beenden zu lassen.

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bin mir ja nicht sicher ob die hier bei uns sowas durchziehen könnten, selbst wenn es bestimmt viele für ne ganz dufte Idee halten... und das ist in dem Fall vielleicht nicht mal etwas schlechtes.

0
Geschrieben am

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie