Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Videos

Aprilscherze ermüden mich. Daher gibt es hier keinen.

Stattdessen: Pinguine! (Und Terry Jones.)

Seht ihr? Ich habe nichts gegen Pinguine. Auch wenn sie schuld an unserem Elend sind. :zufrieden:

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Spaß mit Youtube

Veröffentlicht am 14. September 2009 um 14:49 Uhr in der Kategorie "Videos"
Dieser Eintrag wurde bisher 165 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

kati
Kommentar melden Link zum Kommentar

ooooh, das ist sooooo süß =)

0
Geschrieben am
Hank
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und Fake wink.gif

Aber nichtsdestotrotz sehr nice biggrin.gif

0
Geschrieben am
Tommiboy
Kommentar melden Link zum Kommentar

Eindeutig Fake. In echt sieht der viel älter aus.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Könnte ja auch einen Grund haben, dass ich das Video heute poste, gell? wink.gif

0
Geschrieben am
Rayzar
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also wer hier Fake schreit macht sich gerne unnötige Mühen. Ein Blinder sieht doch, dass das ein Fake ist, wozu also das noch anderen mitteilen... O_o

Pinguine sind toll =)

0
Geschrieben am
Scharfschütze
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Problem mit dem hier beworbenen BBC-iPlayer ist bloß, dass die wirklich interessanten Sendungen nur verfügbar sind, wenn man sich ne UK-IP-Adresse besorgt.

0
Geschrieben am
Fel
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wie, das ist ein Fake? :_(

@Scharfschütze: Ich wette, dass man Top Gear auch nicht anschauen kann, oder?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Fel: Ohne UK-IP leider nicht. Doctor Who auch nicht. Bloß Radioprogramme gehen. :/

0
Geschrieben am
SaschaP
Kommentar melden Link zum Kommentar

*g* viel lustiger als die 1911-nized Versionen von der sauren Zitrone und Keyboard/Flugelhorn Cat biggrin.gif

0
Geschrieben am
grf
Kommentar melden Link zum Kommentar

btw, im nördlichen Polarkreis gibt's tatsächlich das flugfähige Pendant zum Pinguin:

http://de.wikipedia.org/wiki/Alkenv%C3%B6gel

0
Geschrieben am
Olli
Kommentar melden Link zum Kommentar

Pff Pinguine. Sind schuld am 11. September. Und das des weltweiten Finanzpinguintums an der Finanzkrise.

0
Geschrieben am
Tao
Kommentar melden Link zum Kommentar

UK-Ipadresse besorgen ist ja nun auch kein Problem mehr. Firefoxplugin für Webproxy, schnell ne Proxy-Ip dafür gegooglet und fertig.

Und nicht schlecht gemacht smile.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Tao: Ich hab noch keinen Proxy gefunden, der für Videoübertragung geeignet wäre. Die Bytes kommen da ja eher im Stundentakt aus der Leitung, bis da eine Folge mal ganz geladen ist, sind die sieben Tage um.
Dann bleib ich eher bei Torrents.

0
Geschrieben am
akto
Kommentar melden Link zum Kommentar

ich wusste gar nicht das pinguine fliegen können o_o

man lernt immer was dazu ^^

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Jaja, keine Aprilscherze... biggrin.gif

0
Geschrieben am
Tao
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich hatte nichtmal mit meiner 3000er Leitung irgendwelche Performanceprobleme. Wenn du willst kann ich dir per E-mail mal genaueres schreiben.

0
Geschrieben am
Scharfschütze
Kommentar melden Link zum Kommentar

Für den normalen Gebrauch zum Beispiel für den iPlayer/Live-Gucken reicht das Programm expatshield auf jeden Fall aus.
Ist sogar legal und kostenlos. wink.gif

0
Geschrieben am
Ext3h
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich persöhnlich habe mir da bei http://billing.hideipvpn.com/aff.php?aff=479 für 3€ im Monat einfach nen VPN-Zugang mit britischer IP geholt, das war es mir definitiv wert Doctor Who direkt über den iPlayer anschauen zu können ohne irgendwie auf nen Torrent oder dergleichen warten zu müssen. Bandbreite ist da völlig ausreichend, zumindest erreiche ich über VPN noch den vollen DSL-Speed (16mbit) und Traffic-Limit gibts trotz des niedrigen Preises auch nicht.

0
Geschrieben am
Thomas
Kommentar melden Link zum Kommentar

Daß Pinguine nicht das sind, was sie zu sein scheinen, ist mir spätestens seit "Icewars" klar... Pingus sind ja auch die einzigen Lebewesen, bei denen es zur Fortpflanzung drei Partner braucht - das wäre auch noch mal 'n Fall für die BBC. wink.gif

0
Geschrieben am
Xtopher
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Thomas blödsinn bei Blauwalen brauchts auch drei

0
Geschrieben am
feyn
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schade das sie keine landung zeigen. Ich denke pinguine sind die einzigen vögel die dabei noch majestätischer, eleganter und geschickter aussehen als der albatross.

Ich denke hier fake zu schreien ist ungefähr so sinnvoll wie sein leben nach dem horoskop auszurichten^^

0
Geschrieben am
taz
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist kein Fake, das ist Evolution! Ihr Darwin-feindlichen Kirchgänger!

0
Geschrieben am
SaschaP
Kommentar melden Link zum Kommentar

@taz: Das kommt nur daher weil die Pinguine die Stopfenten gefressen haben! Deswegen fliegen die jetzt... Thomas weiss wovon ich rede wink.gif

*Schon auf Folge 10 von 'Penguin in Porn' wart*

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.