Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie



Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Neueste

#1730 von Klopfer
Angebot

Normalerweise schreibe ich nichts zu Gratisspielen auf Indiegala, aber das hier ist kurios genug: Derzeit verschenkt Indiegala den First-Person-Shooter "The Last Hope - Trump vs. Mafia". Die Story: Der Präsident der Erde, John Trump, ist mit dem Flugzeug zu einer Konferenz in Europa unterwegs, als sein Flugzeug von der Mafia abgeschossen wird. Jetzt muss sich Trump mit den Schergen der Mafia, Terroristen aus den Ex-Ländern und Robotern herumschlagen.
Das Spiel soll ziemlich lausig sein, aber vielleicht reizt euch ja trotzdem das alberne Szenario. :kicher:

Link: [https://freebies.indiegala.com/the-last-hope-trump-vs-mafia]
Bild 11170


#1728 von Klopfer
Angebot

Anlässlich der Sommer-Sonderangebote bei GOG verschenkt die Plattform wieder ein Spiel an Newsletterabonnenten, nämlich "Shadows: Awakening". Das Angebot gilt bis zum 24. Juni um 15 Uhr.

Link: [https://www.gog.com/de/game/shadows_awakening]
Bild 11168

#1727 von Klopfer
Angebot

Eigentlich war ein Lego-Spiel angekündigt, jetzt wird es doch süßer: Im aktuellen Gratisspiel des Epic Games Store darf man mit Fließbändern versuchen, in über 100 Rätseln Donuts zu veredeln. "Freshly Frosted" ist bis zum 27. Juni um 17 Uhr kostenlos verfügbar. Bis zum gleichen Zeitpunkt gibt's auch Bonuspunkte im sowieso schon kostenlosen Spiel "Rumble Club", wenn man das Tutorial abschließt.

Angekündigt für danach: "Sunless Skies: Sovereign Edition"

Link: [https://store.epicgames.com/de/p/freshly-frosted-c636d0]
Bild 11167

#1726 von tu[ks].

Ministerpräsidentin Malu Dreyer gibt nach SPIEGEL-Informationen ihr Amt auf. Ihr Nachfolger soll Arbeitsminister Alexander Schweitzer werden.


Selbst Putin ist gewählter. Demokratie am Limit. Fick dich, SPD.

Link: [https://www.spiegel.de/politik/deutschland/rheinland-pfalz-malu-dreyer-tritt-zurueck-alexander-schweitzer-wird-nachfolger-a-6231ac93-d017-4e01-a4ae-d8a162eb0b0b]
-2 Punkt(e) bei 6 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1725 von Klopfer

Ihr kennt sicher diese Umfragen, die irgendwelche Dienste und Shops euch schicken, um euch zu eurer Kundenzufriedenheit auszuhorchen. Und immer gibt's dann die Frage "Wie wahrscheinlich ist es, dass du uns weiterempfiehlst?", gefolgt von einer Skala von 0 bis 10.
Der Artikel erklärt, was es damit auf sich hat (und was der Net Promoter Score ist), wieso es vollkommen unerheblich ist, ob du eine 0 oder eine 6 auswählst, und warum das sowieso eine vollkommen nutzlose Übung ist, obwohl das obere Management so was liebt.

Link: [https://articles.centercentre.com/net-promoter-score-considered-harmful-and-what-ux-professionals-can-do-about-it/]
0 Punkt(e) bei 0 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1724 von mischka

Eigentlich wollte ich diese Frage nicht mehr stellen, da die Antwort mich immer wieder zum weinen bringt, aber bei dem Artikel kommt man nicht mehr drum herum, diese Frage drängt sich einfach auf.

Die 70-jährige Elektroingenieurin [...] sollte mit Hilfe der Sterne klären, wie sich die Dinge entwickeln und wann ein günstiger Zeitpunkt für den [...] Umsturz gekommen ist.
Jede Wette, dass sie der Uni peinlich ist. Ich hatte bisher angenommen, die Elektroabsolventen seien wissenschaftlich ernst zu nehmen. Wie man sich täuschen kann...
Zuvor hatte sie die [...] frühere AfD-Bundestagsabgeordnete B. Malsack-Winkemann [...] in deren Bundestagsbüro astrologisch beraten.
Das wundert mich nicht, bei der AfD muss man wahlweise dumm, oder ein Arschloch sein, da die drei Eigenschaften
- intelligent
- menschlich
- AfD gut finden
sich ausschließen. Traurig nur, das die Astro Tussi wohl von meinem Steuern bezahlt wurde.:heul:
Gemeinsam mit [...] Thomas T. sollte sie im künftigen "Deutschen Reich" [...] das Ministerium für "Transkommunikation" übernehmen und mit Hilfe kosmischer Erkenntnisse den neuen Staat unterstützen.
:batsch:
So war offenbar auch die Ärztin Melanie R. [...] fest davon überzeugt, eine Hellseherin zu sein. In der Schatten-Regierung von Prinz Reuß sollte sie das Ressort "Medizin" übernehmen.
Na toll, hier hätten wir den nächsten Studiengang vor dem ich die Achtung verloren habe... Ich hoffe, da war kein Mathematiker bei, sonst kriege ich eine existentielle Sinnkrise.
Die Ermittler werfen ihr auch vor, große Geldbeträge aus ihrem Privatvermögen der Verschwörung zur Verfügung gestellt zu haben.
Bitte zukünftig derartige Gelder per PayPal überweisen. Das ist sicherer, und die Polizei kann das nicht zurück verfolgen.:nick:

Sollten diese Leute in die Klapse? Ich weiß es nicht. Irgendwie sehr ich gute Chancen, wenn sie auf unzurechnungsfähig plädieren.

Link: [https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/reichsbuerger-prozess-muenchen-100.html]
0 Punkt(e) bei 4 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1723 von Klopfer

Man kann zuverlässig darauf bauen, dass Reichsbürger verhindern, dass der eigene Eindruck von der Menschheit und ihrem geistigen Potenzial zu positiv wird.
Diesmal ist es eine Frau, die ihre Rundfunkbeiträge nicht zahlen will und deswegen Post vom Gerichtsvollzieher bekam. Daraufhin forderte sie Nachweise, dass in der Bundesrepublik kein Besatzungsrecht mehr herrsche und notarielle Nachweise der BRD und des Bundeslandes, in dem die Gerichtsvollzieherin vereidigt sei. Andernfalls würde sie unter anderem Anzeige beim russischen Generalkonsulat in Leipzig, dem Weltpostverein und der Kommandantur der amerikanischen Streitkräfte in Wiesbaden stellen.

Link: [https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/frau-aus-schmölln-putzkau-droht-dem-mdr-mit-anzeige-bei-putin/ar-BB1ocfn2]
4 Punkt(e) bei 4 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1722 von Klopfer

Bei jedem sportlichen Großereignis kann man drauf wetten, dass solche Artikel kommen: In politisch eher links angesiedelten Zeitungen wird über das Schwenken der Deutschlandfahne gejammert, weil man darin die Wiederkehr des Dritten Reichs befürchtet. Hier ist es die taz, in der reichlich bemüht Parallelen zwischen Fußballfans und rechtem Gedankengut und Ausgrenzung von Minderheiten gezogen werden.
Dem Autor scheint nicht mal aufgefallen zu sein, dass er mit Sätzen wie "Flaggen markieren territoriale Besitzansprüche. Alles, wohin sie wehen, gehört uns. [...] Wer ein Deutschlandfähnchen am Fenster einklemmt, über den Rückspiegel streift oder gar auf den Kühler legt, möchte damit sein Reich markieren." Argumente dagegen liefert, dass bei jeder Gelegenheit Regenbogenflaggen an öffentlichen Gebäuden gehisst werden, denn das ist dann zweifellos ein Signal an die Heterosexuellen, dass dort für sie kein Platz ist.

Link: [https://web.archive.org/web/20240613170936/https://taz.de/Deutschlandfaehnchen-bei-der-EM/!6013576/]
Bild 11166
1 Punkt(e) bei 1 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1721 von Klopfer

"Half as Interesting" klärt uns heute über Yūrei Moji (Geisterkanji) auf, chinesisch-japanische Zeichen, die in den offiziellen japanischen Kanji-Listen und in Unicode auftauchen, die aber weder eine Bedeutung noch eine Aussprache haben und überhaupt nicht verwendet werden.

Link: [https://www.youtube.com/watch?v=tfk3dgpAals]

#1720 von Klopfer
Angebot

Schnell geht's zu im aktuellen Gratisspiel im Epic Games Store: Im Sci-Fi-Rennspiel "Redout 2" fliegt man mit schwerelosen Boliden durch Cyberpunk-Städte und Schluchten und versucht, vor seinen Gegnern ins Ziel zu kommen. Wie ein Rennen halt. Das Spiel ist bis zum 20. Juni um 17 Uhr kostenlos erhältlich.
Dauerhaft kostenlos ist dagegen "Idle Champions of the Forgotten Realms", aber wer sich dort bis zum 20. Juni über den Epic Store anmeldet, kriegt gratis das Zusatzpaket "Herzog Rabenwachts Berühmte Champions".

Angekündigt für danach: Lego Builder's Journey

Link: [https://store.epicgames.com/de/free-games]
Bild 11165
0 Punkt(e) bei 0 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1719 von Klopfer

Ein Schuldirektor einer Mädchenschule in Wales kümmert sich sehr um das Aussehen der Schülerinnen: Wessen Rock zu kurz ist oder wer Make-up trägt, wird vom Unterricht ausgeschlossen. An einer anderen Schule hat er Schüler gemaßregelt, weil sie die falsche Art schwarzer Socken trugen, an einer Jungenschule wurde einem Rastafari-Schüler gesagt, er müsse sich die Rasta-Locken abrasieren, um am Unterricht teilnehmen zu dürfen.

Erinnert irgendwie an japanische Kleider- und Frisurvorschriften, die dort inzwischen auch zum Glück kritisch hinterfragt und gelockert werden.

Link: [https://www.msn.com/de-de/lifestyle/men/unfassbar-schulleiter-schickt-200-mädchen-nach-hause-grund-macht-sprachlos/ar-BB1o4x1H]
2 Punkt(e) bei 2 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1718 von Klopfer

Alec von Technology Connections hat schon vor Jahren Videos über Geschirrspüler gemacht und wie sie am effektivsten arbeiten (und was das Problem mit all diesen Tabs und Gelpacks ist). Jetzt hat er eine neue kombinierte (und kürzere) Version der Videos hochgeladen.
Wer einen Geschirrspüler und eine halbe Stunde Zeit hat, lernt vielleicht daraus, wie er das Gerät womöglich zu besseren Leistungen oder billigerer Arbeit überreden kann.

(Ich hab's geguckt und ich hab nicht mal einen Geschirrspüler.)

Link: [https://youtu.be/jHP942Livy0]
1 Punkt(e) bei 1 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1717 von Klopfer

Nicht unbedingt mit Überraschung, aber mit Entsetzen wurde das starke Abschneiden der AfD bei der Europawahl zur Kenntnis genommen. In Neukölln sind (wie in einigen anderen Berliner Bezirken) aber noch die Grünen vorne, dennoch gab es auch hier Stimmgewinne für die AfD. Einige Neuköllner erzählen, warum sie die AfD gewählt oder fast gewählt hätten.
Ich hoffe echt, dass die anderen Parteien den Ernst der Lage begreifen und nicht trotzig ein "weiter so" kommt, denn ich wünsche mir auch nicht, dass radikale Parteien (noch dazu als Erfüllungsgehilfen fremder Staaten) hier das Ruder übernehmen.

Link: [https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/neuköllnerin-wählt-zum-ersten-mal-afd-ich-bin-als-deutsche-inzwischen-in-der-minderheit/ar-BB1nZgso]
Bild 11164
2 Punkt(e) bei 2 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1716 von Klopfer

Das Animestudio Gainax, wohl am meisten bekannt für "Neon Genesis Evangelion" und "Nadia", hat am 29. Mai Insolvenz angemeldet. Damit geht eine fast genau 40-jährige Firmengeschichte zu Ende. Der Markenname Gainax wurde vom Studio Khara übernommen, welches seinerseits 2006 von Ex-Gainax-Mitarbeiter (und "Evangelion"-Schöpfer) Hideaki Anno gegründet worden war und in der Vergangenheit Gainax auch Geld borgte (dessen Rückzahlung tw. eingeklagt werden musste).

In dem Artikel werden allerlei Details zum Niedergang von Gainax verraten, und bei einigen fragt man sich schon, wie die Verantwortlichen so unverantwortlich sein konnten.

Link: [https://www.animenewsnetwork.com/news/2024-06-07/anime-studio-gainax-files-for-bankruptcy/.211643]
0 Punkt(e) bei 0 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1715 von Gast

Fünf kurze, aber ganz spannende Interviews mit Islamkritikern über die Bedrohungslage für sie in Deutschland und das Schweigen der Politik dazu. Sind schon ein paar krasse Geschichten dabei. Die meisten Parteien schweigen dazu und die AfD verurteilt einfach pauschal alle Moslems. Die Zwischentöne gehen leider total verloren und als Bürger, der den Islam akzeptiert, den Islamismus aber ablehnt, steht man ratlos da.

Link: [https://www.nzz.ch/international/mannheim-attentat-was-denken-deutschlands-bekannteste-islamkritiker-ld.1833823]
3 Punkt(e) bei 3 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1714 von Klopfer
Angebot

Beim letzten Mystery-Game begeben wir uns ins Marvel-Universum und kämpfen mit lauter Marvel-Superhelden wie Wolverine und Ghost Rider im Strategiespiel "Midnight Suns" gegen Lilith, die Mutter aller Dämonen. Das Spiel gibt's bis zum 13. Juni um 17 Uhr kostenlos.

Angekündigt für danach: "Redout 2" (und ein DLC für "Idle Champions of the Forgotten Realm")

Link: [https://store.epicgames.com/de/p/marvels-midnight-suns]
Bild 11163

#1713 von Klopfer
Angebot

Um die Amazon-Prime-Mitgliedschaft etwas attraktiver zu machen, verteilt Amazon immer noch an Prime-Abonnenten Spiele über Prime Gaming. Mit Fallout ist man durch, Star Wars ist aber immer noch ein Thema, allerdings geht Amazon wieder die Puste aus: Für die zweite Monatshälfte ist gar nichts angekündigt. Mal sehen, ob (wie im Mai) noch Titel nachgeschoben werden.
Amazon Luna bietet wieder die alten Bekannten wie Fortnite (in mehreren Versionen) und Trackmania, aber auch wieder ein paar andere Titel. Hier kann man sich auch noch die Fallout-Spiele vom letzten Mal gönnen.

Erhältlich seit 30. Mai (nachgeschoben):
- The Lullaby of Life (via GOG)

Erhältlich ab 6. Juni:
- Star Wars: Battlefront II Classic (via GOG)
- Weird West Definitive Edition (via Epic)
- Genesis Noir

Erhältlich ab 13. Juni:
- Blast Brigade vs. the Evil Legion of Dr. Cread (via GOG)
- Mythforce (via Epic)
- Everdream Valley
- Projection: First Light

Erhältlich ab 20. Juni (Nachtrag):
- Call of Juarez (via GOG)
- Deceive Inc. (via Epic)
- Tearstone: Thieves of the Heart (via Legacy Games)
- The Invisible Hand

Prime-Luna-Spiele im Juni 2024:
- Bee Simulator
- Fallout 3 Game of the Year Edition
- Fallout: New Vegas
- Fortnite
- Fortnite Festival
- LEGO Fortnite
- Metro Exodus
- Rocket Racing
- Trackmania

Noch keine Amazon-Prime-Mitgliedschaft? Jetzt mit dem Link unten eine kostenlose 30-Tage-Probemitgliedschaft beginnen und mich unterstützen!

Link: [https://amzn.to/3aWR1Ig]
Bild 11162
0 Punkt(e) bei 0 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1712 von Klopfer

In den USA können kleinere Gerichtsanhörungen auch ohne persönliche Anwesenheit des Angeklagten verhandelt werden, solange er über Videotelefonie dabei ist.

Hier in diesem Fall ging's um jemanden, dem sein Führerschein entzogen wurde, trotzdem ohne den Lappen fuhr und dabei erwischt wurde. Nun sollte eine Vertagung des Verfahrens verhandelt werden, doch der Richter war leicht erstaunt, als der Angeklagte den Videoanruf annahm und zu sehen war, wie der Mann mit seinem Auto fuhr. Der Angeklagte bat um Geduld, er würde nur gerade auf einen Parkplatz einbiegen, um gleich einen Arzt zu besuchen.

Der Richter war dann zwar amüsiert, aber nicht milde: Seine Kaution wurde widerrufen, der Mann musste ins Gefängnis.

Link: [https://twitter.com/CollinRugg/status/1795889034176377035]
6 Punkt(e) bei 6 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1711 von Klopfer
Angebot

Den Multiplayer-Mittelalter-Slasher "Chivalry 2" gibt es jetzt bis zum 6. Juni kostenlos im Epic Games Store.
Abseits vom Spielerischen ist der Entwickler allerdings kürzlich stark in die Kritik geraten, nachdem der von den Mitspielern sehr geschätzte und sehr engagierte Youtuber Soter Dave in einem Video entlarvte, wie leicht in dem Spiel geschummelt werden kann, um damit den Entwickler zu Gegenmaßnahmen zu zwingen. Anstatt sich um das Problem der vielen Cheater zu kümmern, wurde Dave im April lebenslänglich für das Spiel gesperrt. Jetzt im Mai nahm er sich dann das Leben (wobei die Sperrung sicherlich nicht der Hauptgrund war). Insgesamt ist die Community derzeit nicht gut auf den Entwickler und das Spiel zu sprechen, weswegen man sich fragen kann, ob das kostenlose Verteilen des Spiels dann einfach eine neue Community schaffen soll, die von der Vorgeschichte nichts weiß.

Link: [https://store.epicgames.com/de/p/chivalry-2]
Bild 11161

#1710 von Klopfer

Aus dem BBC-Archiv von 1982: Chris Serle und Ian McNaught-Davis erzählen uns, welche Speicherformen bislang von Computern benutzt wurden (angefangen von Lochkarten), was aktuell die Speichermedien der Wahl sind (Kassetten, Disketten und große Festplatten mit ca. 40 MB Speicher) und was das Speichermedium der Zukunft sein wird: die etwa schallplattengroße Video-Disk.

Link: [https://www.youtube.com/watch?v=vpZEtc8VQkU]
1 Punkt(e) bei 1 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1709 von Klopfer

Microsoft hat vor einer Woche für neue Windows-Rechner eine besondere KI-Funktion namens Recall angekündigt, die alle paar Sekunden einen Screenshot vom Desktop speichert, ihn per KI analysiert und dann etwa Fragen wie "Was war die Seite, auf der ich vor drei Wochen von Stefón Rudel gelesen habe?" beantworten kann. Dafür müllt die Funktion mal eben 25 GByte Speicherplatz zu.
Bisher habe ich echt nur Entsetzen darüber vernommen, und ich muss mich da auch nach einer Woche Zeit zum Überlegen immer noch anschließen. Das Ding ist das, wovon die Scammer immer reden, die mir Mails davon schreiben, sie hätten mit einem Virus aufgezeichnet, was ich für Schweinkram angucke, und sie würden das verbreiten, wenn ich nicht ein paar tausend Euro in Bitcoin überweise. Das Ding ist fast so was wie vom Betriebssystem installierte Malware, und auch wenn MS beteuert, die Daten wären ja alle privat, so gieren ganz sicher schon private und staatliche Ganoven darauf, irgendwie über diesen reichhaltigen Datenschatz verfügen zu können. Ich befürchte mal, die Funktion wird ab Werk eingeschaltet sein und man wird sie nach jedem größeren Update wieder von Hand deaktivieren müssen.
Noch ein Grund mehr, bei Windows 10 zu bleiben oder auf andere Betriebssysteme umzusteigen.

Link: [https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/recall-funktion-microsoft-weiss-was-sie-zuletzt-getan-haben,UDbEQtI]
3 Punkt(e) bei 3 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!


#1707 von Klopfer

Es ist sicher fast 20 Jahre her, dass ich ICQ benutzt habe. Das Chatprogramm hat eine bewegte Geschichte: Entwickelt in Israel, wurde es bald von AOL aufgekauft und schließlich 2010 an das russische Unternehmen Digital Sky/Mail.ru/VK weiterverscherbelt.
Und jetzt ist bald Schluss: Ab 26. Juni gibt's ICQ nicht mehr. Und ich glaube, viele sind jetzt erstaunt, dass das Ding überhaupt noch existierte.

Bild 11160
1 Punkt(e) bei 1 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1706 von Klopfer
Angebot

Zuletzt gab's das Strategiespiel "Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War" vor einem Jahr kostenlos bei Steam, kurz davor bei Epic, jetzt ist GOG dran und verschenkt das Spiel an Newsletterabonnenten bis zum 30. Mai um 15 Uhr.

Nachtrag: Das Spiel ist aktuell auch bei Steam und Epic gratis.

Link: [https://www.gog.com/de/game/warhammer_40000_gladius_relics_of_war]
Bild 10557
0 Punkt(e) bei 0 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1705 von mischka

Ich lese ja immer gerne Klopfers X's (kann man nicht aussprechen ich bleib bei Tweets) aber diesen einen verstehe ich nicht, wann hast Nancy denn du es gesagt?

Bild 11159
1 Punkt(e) bei 3 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

#1704 von Klopfer
Angebot

Nichts mit Krachbumm diesmal: Das (mehr oder weniger) geruhsame Landleben ist das Thema beim aktuellen Gratisspiel im Epic Games Store. Man bestellt im "Landwirtschafts-Simulator 22" (international "Farming Simulator 22") seine Felder, erntet, verkauft die Früchte seiner Arbeit und kauft davon neue Landmaschinen. In der Vergangenheit hat Epic schon mal die 19er-Version spendiert und ich konnte beim Spielen nachvollziehen, warum die Spielereihe durchaus viele Fans hat.
Das Spiel gibt's bis zum 30. Mai um 17 Uhr kostenlos.
Auch nächste Woche gibt's wieder ein Mystery-Game.

Link: [https://store.epicgames.com/de/p/farming-simulator-22]
Bild 11158

#1703 von Klopfer

Armin und die Sendung mit der Maus zeigen uns die Herstellung einer 1-Cent-Münze und wie viel das eigentlich kostet. (Die Herstellung der 1-Euro-Münze und viel früher auch des Groschens hat die Sendung ebenfalls schon behandelt. Auch den Druck des 10-Euro-Scheins gab es in der Sendung schon mal, aber weil das nicht von Armin Maiwalds Produktionsfirma gemacht wurde, ist der Upload bei Youtube nicht offiziell; die Filmchen von anderen Produktionsfirmen werden erst seit jüngerer Zeit nach und nach offiziell hochgeladen.)

Link: [https://www.youtube.com/watch?v=mu6cAOtuGFs]


#1701 von Klopfer

Tja, die Euphemismus-Tretmühle dreht sich immer weiter. Jetzt ist also das Wort "homosexuell" angeblich homophob, und man solle doch lieber Wörter wie "queer" oder "schwul" benutzen, was ziemlich bescheuert ist, weil die andere Bedeutungen haben. (Nicht jeder, der sich als "queer" versteht, ist homosexuell, und nicht jeder, der homosexuell ist, ist schwul, sondern womöglich lesbisch.)

Im Endeffekt geht's natürlich nur darum, über die Sprache von anderen zu bestimmen und so Macht auszuüben. Kann man ja mal versuchen.

Link: [https://x.com/pulpo404/status/1791459763252773333]
2 Punkt(e) bei 2 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!