Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41679 Fragen gestellt, davon sind 54 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Was die schlimmeren Probleme anbelangt als die Füße - nicht bei einer Frau ;_;

Wo wir gerade bei Frauen sind. Jahrzehntelang, wenn nicht sogar Jahrhunderte (und das wahrscheinlicher) mussten die Frauen mühsam ihre Rechte durchsetzen. Das sie eine Stimme haben dürfen, das sie arbeiten gehen dürfen, das sie im Job aufsteigen können und das ist bis heute nicht ausreichend geklärt. Und dann gibt es wirklich noch solche Frauen die Dominiert werden wollen. Solche Menschen treten doch die schweren Emanzipationskämpfe die die Frauen von damals hinter sich bringen mussten, damit wir heute in einer Gleichberechtigung leben mit Füßen. Es ist kein Wunder wenn man dann denken muss das Frauen sich lieber zurück evoulutionieren wollen. Gott, die sind alle Geisteskrank, muss ich dazu sagen. Ich will diese Frauen mal alle wieder sehen und sprechen, wenn sie das mal wirklich so erlebt haben, wo der Mann die Dominante Spezies war. Und wenn sie dann heulen weil sie keine Rechte mehr haben dann hab ich einen Grund mehr zum lachen. Es ist einfach eine Schande. Genau das ist ein Grund warum sich Frauen prügeln lassen und dann noch groß verkünden "Aber wenn er es danach bereut dann ist das so schön". Ich empfehle eine wasserdichte Zwangsjacke und einen Betonklotz an den Füßen. Eines Tages wird auch die Frau die unbedingt dominiert werden will einsehen, das es besser ist einen lieben Mann an seiner Seite zu haben, statt einen dominanten Tyrann in Haus und Hof. Wenn man sowas sucht gibt es bestimmt in den Städten das eine oder andere SM-Studio. Da kann man dann ausleben was immer man will. Aber den "netten" und "lieben" Männern da draußen, wünsche ich alles Glück der Welt, das sie die Frau finden, die diese Art sehr wohl zu schätzen weiß!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren