Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41649 Fragen gestellt, davon sind 24 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Wurde irgendjemand aus deinem Umfeld von der Stasi überwacht? Ich habe, als ich in Leipzig war, gehört, dass nach dem Fall der Mauer ziemlich viele zwischenmenschliche Beziehungen auseinandergebrochen sind, als dann diie ganzen Akten- und Informationsberge sortiert und freigegeben wurden, weil viele Leute eben herausgefunden haben, dass Personen aus ihrem engsten Umfeld als Inoffizielle gearbeitet und sie überwacht haben.
Kennst du so einen Fall?
Nein, wir wollen es aber auch nicht wissen, da das lange her ist und wir nicht unnötig irgendwelche Wunden aufreißen wollen. Mein Vater hat als Funk- und Fernmeldetechniker bei der Stasi gearbeitet, und meine Mutter hat mir erzählt, dass es öfters Anzeichen gab, dass unsere Wohnung heimlich betreten wurde, während wir auf der Arbeit bzw. in der Schule waren. Das ist ein beunruhigender Gedanke, ich möchte das aber nicht genau wissen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren