Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41728 Fragen gestellt, davon sind 103 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Schön das du wieder häufiger Fragen beantwortest. Liegt wohl auch daran, dass du ausgetrauert hast. Laut deiner eigenen Aussage trauert man ja nur so lange wie die Beziehung gedauert hat. Zum Glück hast du da nicht lange zu trauern.
Meinst du ihr werdet noch befreundet bleiben? Immerhin soll sie ja noch die Fundsachen machen. Vertreibt sich aber derzeit wohl mit etwas anderen die Zeit. Oder ist das nur für Zeit wo du von ihr noch die Miete zu bekommen hast und dann kommt von dir der Satz: "Runter von meinen Planeten du immer und alles Liebende!"
Würde nicht sagen, dass ich ausgetrauert habe, ich trauere nur nicht so öffentlich. Ich würde auch nie behaupten, dass die Trauerphase nicht länger als die Beziehung sein kann, da bin ich selbst der beste Gegenbeweis.
Wir wollen auch weiterhin befreundet sein, ja. Wir mögen uns ja trotzdem noch, insofern fänd ich es albern, dann so zu tun, als hätte man sich nichts mehr zu sagen, nur weil das mit der Beziehung nicht klappte. Ich bin mit allen meinen Ex-Freundinnen noch in gutem Kontakt, ich sehe keinen Grund, das bei Daisy anders zu halten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren