Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41570 Fragen gestellt, davon ist 1 Frage noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Hui, kaum aufgestanden und schon wieder bei Hasenorakel. ^^'

Was ist denn angemessenes Geld für so eine Kolumne? Also in welchen Bereichen bewegen wir uns? Und wie viel Zeit müsste man dann einplanen zwischen Auftragsvergabe und fertigem Ergebnis in meinem Briefkasten?

Ist das eigentlich nur mir so aufgefallen oder kommen diese "es könnte doch sein, auch wenn wir es nicht beweisen können"-Argumente fast immer von Frauen, die dann im nächsten Atemzug Verbote und drakonische Strafen für Dinge fordern, die man weder beweisen noch wirklich widerlegen kann? Ist dieser neue Generalverdacht für Männer so etwas wie die Rache der Frauenwelt dafür, dass sie jahrhundertelang im christlichen Abendland als Trägerinnen von Evas Erbsünde herhalten und nur all zu schnell mal als Hexe geröstet wurden?
Ich würde mal sagen, etwa 35 Euro pro Seite (stinknormal Times New Roman 12 Pt in Word mit Standardeinstellungen) als Verhandlungsbasis sind schon angemessen, ist schließlich ein gewisser Zeitaufwand. Es hängt natürlich davon ab, wie viel ich zu tun hab, ein oder zwei Wochen sollte man dann schon einplanen.

Vielleicht reagieren Frauen einfach emotionaler... Keine Ahnung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren