Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41567 Fragen gestellt, davon ist 1 Frage noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Wie sehr glaubst du an die Aussagekraft der PISA-Studie und ähnlicher Tests?
Es ist natürlich immer die Frage, wie ernst die Schüler auch solche Tests nehmen (mir haben welche erzählt, dass sie diese Dinger überhaupt nicht ernst genommen haben und sonstwas schrieben) und wie sehr die Schulsysteme speziell auf solche Tests ausgelegt sind. Allerdings denke ich doch, dass man einige Defizite mit solchen Tests schon erkennen kann (wie z.B. beim Leseverständnis). Natürlich kommt es auch drauf an, wie man die Ergebnisse interpretiert. (Dass Ausländerkinder so schlecht abschneiden, ist für mich kein Hinweis auf Diskriminierung von Seiten der Schule, sondern eher, dass die sprachliche und sonstige Bildung vom Elternhaus nicht gefördert wird. Osteuropäische Kinder haben viel weniger Probleme in deutschen Schulen als Kinder aus dem türkischen oder arabischen Raum, also muss man wohl auch die Prägung durch die Herkunftsländer einbeziehen und darf den Schwarzen Peter nicht einfach auf die Schulen schieben.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren