Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41679 Fragen gestellt, davon sind 54 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


#44438 Außer du bist Scheintot und wirst bei lebendigem Leib zerteilt oder bist dem Tode nah und es muss entschieden werden ob weiter reanimiert wird (was wertvolle Organe beschädigen kann) oder der Patient für tod erklärt wird damit man rankommt . Was wird wohl passieren wenn grad irgendwo ein Herz oder ne Leber gebraucht wird. Dann bist du ziemlich im Arsch finde die Diskussion ist wichtig was meinst du ?
Es müssen zwei Ärzte unabhängig voneinander jeweils zweimal im Abstand von 12 Stunden den Hirntod (von Großhirn, Kleinhirn und Stammhirn) feststellen, bevor eine Organentnahme geschehen kann. Natürlich kann es dabei auch mal zu Fehlern kommen, aber das ist dann ein extremer Einzelfall. Das wird also nicht übereilt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren