Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41609 Fragen gestellt, davon sind 15 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Warum kommt es im Internet wesentlich häufiger als im RL zu sinnlosen Missverständnissen?
Liegt es an der fehlenden Kennzeichnungspflicht von Ironie, oder einfach daran, dass in kurze Aussagen zu viel (falsches) interpretiert wird?

(Zur Erklärung: "Wie wärs mit nem neuen CSS...? zunge.gif" richtig interpretiert: Ich hab nix zu tun, mir is langweilig, ich such nach was zu tun, du kannst mir auch keine Arbeit "abgeben" ^^. Viel kann ich ned, aber zumindest CSS. Wenn ich mal wieder nix zu tun hab, mach ich halt irgendein sinnloses CSS, da ich keinen kenn, der ein "sinnvolles" braucht.
War also lediglich eine rein rhetorische Frage.
Damit wollte ich allerdings NICHT ausdrücken, dass ich dein Design *negatives Adjektiv hier einfügen* finde, oder dass ich von einer Seite optische Überladenheit erwarte. Minimalismus hat schließlich auch seine Reize. Was die Lesbarkeit betrifft ist die Seite wirklich in Ordnung, und das sollte imho sowieso eines der wichtigsten Kriterien beim Webdesign sein, zumindest wenn es einen guten Inhalt gibt... wink.gif Btw.: Das CSS ist auch schön zu lesen, wenn man das so sagen kann... ^^ )
Aso, du warst das, sorry. kratz.gif Ironie ist halt ohne Betonung schwer zu verstehen. Vor allem, wenn solche Bemerkungen hier öfter eintreffen.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren