Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41682 Fragen gestellt, davon sind 57 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


http://uk.youtube.com/watch?v=AqnEGu8VF8Y

Mich würde echt mal interessieren, was du davon hälst. ich selbst habe es gerade durch Zufall gefunden und fand es recht interessant. Nur leider weiß ich nicht, was ich davon halten soll,
Ich hab nur ein paar Minuten durchgehalten, ehrlich gesagt. Nachdem er zum dritten Mal erklärt hat, wie das mit dem Sehen funktioniert, wurde mir das zu blöd. Ich weiß nicht, was der Typ eigentlich sagen will. Natürlich nimmt unser Gehirn die Umgebung nicht direkt wahr, sondern über unsere Sinne. Na und? Hat irgendwer was anderes erwartet? Das heißt ja nicht, dass das, was die Sinnesreize auslöst, nicht wirklich existiert. Dass unsere Wahrnehmung der Realität subjektiv ist (da jedes Gehirn leicht andere Dinge herausfiltert, um sich nicht unnötig zu belasten), das wird in der Philosophie schon seit Ewigkeiten diskutiert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren