Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41732 Fragen gestellt, davon sind 107 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Zu dieser ganzen ipod-Geschichte: Die Dinger sind toll, weil ein Apfel drauf ist und die zugehörige Firma viel Geld in ein stylisches Design gesteckt hat - also wie bei allen anderen Produkten der Apfel-Firma auch. Dass man zur Benutzung eine extra-Software braucht, die noch nicht mal im Lieferumfang enthalten ist, dass man nicht selbständig andere Batterien in die Dinger reinmachen kann und dass man das Ding noch nicht mal als externen Speicher für den PC benutzen kann, ist in meinen Augen eine Sauerei, über die nur aufgrund der quasi-religiösen Trendyness von Apfel-Produkten im Allgemeinen hinweggesehen wird.
Was ich aber leider feststellen muss: Wenn man 'nen MP3-Player mit höherer Speicherkapazität (20GB aufwärts) sucht, findet man leider keine Konkurrenzprodukte, die preislich und qualitativ mit dem Äpfelchen mithalten können. Oder täusche ich mich da und du, werter Klopfer, kannst mir was brauchbares empfehlen?
Braucht man so viel? kratz.gif Mein MP3-Player kann 20 GByte fassen, aber ich hatte schon Probleme, überhaupt 1 Gigabyte vollzukriegen...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren