Leute mit Durchblick

Frage 1549


Wir glauben seit 3 Wochen an den Satan. Laufen in schwarzen Klamotten und mit Satanskerzen rum. Für uns gibt es keinen Gott mehr, und wir fühlen uns mit dem Glauben an Satan wohl. Bitte versuchen Sie nicht, uns das auszureden, es hätte keinen Sinn!
Wir haben jetzt einige Fragen und hoffen auf Ihre Antwort! Wie betet man den Satan eigentlich an? Welche Aufgaben haben Satansanbeter?? Wie funktioniert Gläserrücken? Und haben Sie Adressen von gleichgesinnten Satansgruppen?

(weiblich, 14)

Ihr blöden Zibben seid ja total unvorbereitet! Zum Glück habe ich "Süchtig nach Satan" gelesen. lehrer.gif
Zuerst müsst ihr am nächsten Freitag um Mitternacht zum Friedhof gehen, damit der örtliche Satanspriester mit euch arbeiten kann. Wascht euch die Möse, weil ihr eure Jungfräulichkeit auf einem Grabstein Satan opfern müsst, indem ihr euch vom Hohepriester nageln lasst. Das wird gefilmt, also macht euch ein bisschen zurecht.
Ansonsten habt ihr ganz langweilige Verwaltungsaufgaben: Hühner zum Ficken organisieren, Säuglinge zum Opfern besorgen und die schwarzen Kutten waschen, aber so, dass die Farbe nicht ausbleicht.
Gläserrücken ist ganz einfach. Stellt ein Glas mit der Öffnung nach unten auf eine Pappe. Dann schiebt ihr das Glas. Herzlichen Glückwunsch: Ihr habt nun ein Glas gerückt. victory.gif

Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!