Klopfers Web » Texte » Lästereien » Super Mario Bros. Super Show

Super Mario Bros. Super Show

Episode 1 - Sauberkeit ist alles

Super Mario Bros. Super Show

Mario steht vor dem Spiegel und zwirbelt sich seinen Schnäuzer zurecht, während sich Luigi seinen Werkzeuggürtel umschnallt. "Arbeitstag, ich komme! Und wie wir Klempner immer sagen: Sauberkeit ist alles!", ruft Mario motiviert.

Super Mario Bros. Super Show Wenn der Spiegel aufzählt, wer alles hübscher ist als Mario, sind wir alle tot, bevor er fertig ist.

Was das mit der Wartung seines Pornobalkens zu tun hat, bleibt allerdings ein Rätsel. Luigi stellt dann mit einem Blick auch fest, dass der saubere Mario eine Nudel auf der Schulter hat. Mario – der eh immer den Eindruck macht, als würde er seinen Bruder regelmäßig verdreschen – weist im Gegenzug auf einen Pastasoßenfleck auf Luigis Hemd hin. Die beiden zanken ein wenig, bis sie von einem zaghaften "Hallo" unterbrochen werden.

Super Mario Bros. Super Show Irgendwie vermisse ich Laurel und Hardy.

Das "Hallo" kam vom Badezimmerspiegel, hinter dem sich nicht nur ein Schränkchen, sondern auch ein Loch in der Wand verbirgt. Und hinter dem Loch finden Mario und Luigi die Besitzerin des zaghaften Stimmchens: Nicole Eggert, drei Jahre vor Baywatch.

Super Mario Bros. Super Show Zum Glück kiekt keiner ausm Klosett.

Und was treibt Fräulein Eggert da? Sie überprüft das Verfallsdatum der Zahnpasta, weil das ja sooo wichtig wäre. *seufz* Hör mal, Zuckerpo: Üblicherweise sollte eine Zahnpasta bei regelmäßigem Putzen aufgebraucht sein, bevor das Haltbarkeitsdatum auch nur in Sicht ist. Und wer nicht regelmäßig putzt, hat sicher andere Probleme als alte Zahnpasta.

Super Mario Bros. Super Show Bin ich hier richtig bei "Tolerantes Brüderpaar sucht Dreilochstute"?

Nicole ist aber nicht nur aus Sorge um die Mundhygiene der Mario Brothers da. Sie tritt ein (okay, eigentlich ist sie plötzlich im Raum, obwohl da gar keine Tür in der Ecke ist, aus der sie kommt) und wedelt mit einer Zeitung herum. "In diesem Artikel steht, dass ihr die besten Klempner von Brooklyn seid und vielleicht sogar die besten der Welt!" *seufz* Okay, Honigtittchen: Erstens ist das kein Artikel, sondern eine Anzeige. Zweitens ist es eine Selbstauskunft mit zweifelhaftem Wahrheitsgehalt. Und drittens – was ist das für ein Rotzblatt, was auf der Titelseite so einen Stuss abdruckt?

Super Mario Bros. Super Show Das muss dieser Qualitätsjournalismus sein, den man laut den Verlagen nie im Internet finden kann.
Super Mario Bros. Super Show Mädel, wer hat dir denn diese Hose gegeben? Selbst ich als Modemuffel finde sie scheußlich. Runter damit, aber flott!

Luigi haut noch ein bisschen auf die Kacke: Was in dem Artikel nicht stehen würde, sei die Tatsache, dass die Mario Brothers wahnsinnig reinlich und blitzsauber wären. (Übrigens eine ziemlich gewagte Behauptung für jemanden, dessen Domizil einen direkten Zugang zur Kanalisation hat.) Denn wie sagen sie immer: "Nimm die Pfoten weg, das ist meine Pizza!" Nein, das sagt Mario. Luigi meinte: "Sauberkeit ist alles." Die peinlich berührte Nicole ringt sich für diesen Spitzenwitz ein gequältes Lächeln ab.

Super Mario Bros. Super Show Ja, das sind diese Momente, in denen eine junge, hoffnungsvolle Schauspielerin ihre Berufswahl bereut.

Nicoles Problem: Bei ihr ist etwas zu feucht. (Oh Baby… *hrhrhr*) Ihr Küchenabfluss tropft. Dafür braucht man natürlich unbedingt die besten Klempner der Welt, klar. Nicole hat aber nicht viel Zeit, weil sie am Abend eine Geburtstagsparty geben will. Prompt wollen ihr die Mario Brothers zeigen, wie schnell sie etwas reparieren können, und zwar an einem Spülbecken, was mitten in ihrer Butze steht. Das heißt allerdings auch, dass in der Wohnung der vielleicht besten Klempner der Welt ein Abfluss tropft. Hm.

Super Mario Bros. Super Show Hier, komm doch zum Waschbecken, was weit weg von jedem Wasserhahn ist.

Luigi fängt an zu werkeln, während Mario so aussieht, als würde er überlegen, welche Körperteile von Nicole er zuerst unsittlich betatschen sollte. Schließlich hat wohl auch Nicole begriffen, dass sie von diesen Nasen keine Hilfe erwarten kann, und will sich verpissen. Aber nicht mit Mario, der sich auf die Knie begibt und Luigi zur Hand geht. Die Ahnung von Nicole bestätigt sich: Aus dem Ausguss spritzt ein Wasserstrahl, der das arme Mädchen besudelt. (Welcher Vollidiot schließt einen Abfluss an eine Wasserleitung an?)

Super Mario Bros. Super Show Pass auf, Nicole. Der Mann ist nicht wirklich Arzt, also lass dich nicht befummeln.
Super Mario Bros. Super Show Yeah, ich spritz dich voll, du Luder.
Super Mario Bros. Super Show Jetzt aber raus aus den nassen Klamotten.

Luigi will sich entschuldigen und schwört, dass den Brüdern das noch nie passiert wäre – was Mario allerdings mit dem geschwätzigen Verweis auf einen patschnassen Postboten kaputt macht. Super, Mario. Man könnte glatt den Eindruck gewinnen, du willst gar nicht als Klempner arbeiten.

Super Mario Bros. Super Show Eigentlich wollte ich Holzfäller werden.

Nicole möchte sich zum Trocknen gerne hinsetzen, wird aber von Luigi daran gehindert, kurz bevor sie sich in eine Torte setzen kann, die ganz clever auf einem Stuhl geparkt wurde. (Nein, ich weiß auch nicht warum. Das wird nicht erklärt.) Luigi parkt Nicole vor dem Ofen, um dann die Torte (ich meine die gebackene, nicht Nicole) vom Stuhl auf den Boden zu legen.

Super Mario Bros. Super Show Wenn die weniger Spülen und mehr Tische oder Kühlschränke hätten, müssten sie das Essen nicht auf den Stühlen lagern.
Super Mario Bros. Super Show Tolle Idee, Luigi. Kein Wunder, dass du meistens ignoriert wirst.

Der Ofen hat allerdings wohl auch schon bessere Zeiten erlebt, denn kaum ist Nicole in Position, fängt er an zu dampfen und bedeckt die junge Dame mit Ruß. Mario führt sie besorgt vom Ofen weg – und dabei latscht sie in die Torte. Ach du meine Nase. Nicole sieht immer angepisster aus und wird von Luigi auf einen anderen Stuhl gesetzt – direkt auf eine Pizza. Uiuiuiui. Das gibt bestimmt eine dicke Klage.

Super Mario Bros. Super Show Los, sag's! Los! "I have a dream!" Nu' mach doch!
Super Mario Bros. Super Show Und in Japan verhungern kleine Kinder.
Super Mario Bros. Super Show Warum steht bei denen auch noch der Lokus offen herum?

Als Nicole sich zwei Schritte vom Stuhl entfernt, landet dann auch noch jede Menge Müll auf ihr. Aus irgendeinem Grund endet nämlich ein Müllschacht von der Straße direkt in der Wohnung der so blitzsauberen Klempner, woraus ich schließe, dass der Architekt ein Psychopath war.

Super Mario Bros. Super Show Ist doch eine Sünde, dass in der Buxe der Hintern nicht zur Geltung kommt.
Super Mario Bros. Super Show Die besten Installateure Brooklyns haben ihr Hauptquartier wirklich sehr sorgfältig ausgesucht.
Super Mario Bros. Super Show Eigentlich kann sie nicht viel schlimmer riechen als die beiden Brüder, die in der Butze leben.

Mario und Luigi versuchen jetzt Schadensbegrenzung und bieten Nicole die kostenlose Reparatur ihres Abflusses, Futter und die Wäsche ihres Leibes an. *hehe* Sie jedoch lehnt ab – sie findet ihr Aussehen jetzt perfekt. Die Party am Abend soll nämlich eine Gammelparty sein, und der Sieg ist ihr dank der Mario Brothers sicher. Freudig helfen ihr die Brüder dabei, das Outfit zu vervollkommnen: Sie schmieren ihr die Torte, in die sie vorhin reingelatscht ist, über ihre Sachen. Nur ihre Titten muss sie selbst mit der Sahne einreiben. Verpasste Chance, ihr Deppen. Dann noch das peinliche Lachen am Ende, und Schnitt.

Super Mario Bros. Super Show Ahahaha, du bist erst 17, ja? Kacke. Haha. Ha.
Super Mario Bros. Super Show Der Stoff, aus dem Traumata sind.
2
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

Nach oben