Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Da es aufs Jahresende zugeht und nun die beste Zeit ist, besondere Leistungen des vergangenen Jahres zu würdigen, werden überall Preise vergeben. Und da möchte auch ich nicht zurückstehen und eine billig zusammengeschusterte Trophäe verleihen, geschmiedet aus feinsten Bits und Bytes. Ich präsentiere die Klopfers-Web-Awards des Jahres 2008!

Die beste deutsche Webseite

KWA für Klopfers Web

Sonst macht es ja keiner, also muss ich es selbst tun: Die beste deutsche Webseite des Jahres ist natürlich Klopfers Web! Die liebevolle Zusammenstellung eigener Ideen im Verbund mit der mitleiderregenden Armut des Betreibers ist schon Rechtfertigung genug für die Preisvergabe, hinzu kommt aber auch noch das unwiderstehliche Charisma des Webmasters, dem man nicht widerstehen kann.

Die Britin des Jahres

KWA für Lara Croft

Dieser Preis geht an die Heldin des mittlerweile neunten Teils der Computerspielereihe "Tomb Raider", Lara Croft. Die Begründung: Ms. Croft verkörpert wie keine andere die Glanzzeit des britischen Empires noch heute. Sie beutet die Kultur rückständiger Länder aus, jagt dort seltene, teilweise sogar bisher als ausgestorben vermutete Tiere, nimmt gemeinsam mit ihrem Mann Brad Pitt fremde Kinder mit nach Hause, als wenn sie Souvenirs wären, und sorgt mit dem ständigen Ausbau von Croft Manor dafür, dass sich der gemeine Pöbel mit jedem neuen Blick auf das Anwesen noch wertloser fühlt. Und außerdem ist Lara ein geiles Stück.

Der Preis für die größte Unfähigkeit

KWA für die Bundesbehörden

Dieser Preis geht kollektiv an die Regierung, die Bundesministerien-, -ämter, -behörden und natürlich die Parlamente, die auch in diesem Jahr nichts unversucht ließen, um möglichst viel Mist zu fabrizieren (siehe BKA-Gesetz). Eine besondere Erwähnung MUSS natürlich für das neue Jugendpornographiegesetz übrig sein, welches nach dem Wortlaut so ziemlich alles verbietet, in dem Minderjährige Sex haben, daran denken oder bei denen der Konsument vermuten könnte, dass ein Minderjähriger Sex hat oder daran denkt, womit die letzten zig Jahrgänge der Bravo in den Giftschrank gehören dürften. Ist natürlich eigentlich gar nicht so gemeint, aber wir wissen ja schon seit der Impressumspflicht für Webseiten, dass man in den Ministerien absolut unfähig ist, Gesetze so zu formulieren, dass sie am Ende auch genau das ver- bzw. gebieten, was man ver- bzw. gebieten wollte. Dank dieses Gesetzes ist endgültig sicher, dass man eine 16jährige lieber gleich vögeln sollte, anstatt sie um ein Nacktfoto zu bitten, denn ersteres ist vollkommen legal.

Der Preis für die widerlichste Lügenpropaganda

KWA für die Unterzeichner des Kölner Aufrufs

Hier gab es nur einen ernsthaften Kandidaten. Die Unterzeichner des Kölner Aufrufs gegen Computergewalt haben mit ihrem Pamphlet gezeigt, dass sie vor Lügen, unbewiesenen Kausalverknüpfungen, dumpfen Vorurteilen und unverschämten Beleidigungen nicht zurückschrecken, um ihre fanatische Geisteshaltung in der Gesellschaft zu verankern und Computerspieler und die Hersteller von Computerspielen zu dämonisieren. Aus diesem Grund gibt es zusätzlich zum Award auch das Goebbels-Siegel für Qualität, welches die Benutzung von Propagandamethoden würdigt, die in "Der ewige Jude" kultiviert wurden und die heutzutage jeder Mensch mit Moral und Gewissen ablehnen würde.

Der Preis für die besten Fans

KWA für die besten Fans

Der letzte Award ist wieder eindeutig positiv: Die besten Fans sind unzweifelhaft die von Klopfers Web. Ihr motiviert mich, ihr unterstützt mich moralisch und auch finanziell, dank euch sind mittlerweile deutlich über 700 Exemplare von meinem Buch unters Volk gebracht worden, was mehr ist als die durchschnittliche Verkaufszahl eines Gedichtbands, der bei einem richtigen Verlag rauskommt. Mit euren lieben Worten helft ihr mir über Tiefs, mit euren Einsendungen helft ihr mir dabei, euch zu unterhalten. Daher möchte ich euch ganz herzlich danken und hoffe, ihr bleibt auch weiterhin der Seite und mir treu. Vielen vielen Dank. Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Erfolg, Freude und Glück für 2009.

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Wuhuuu, ich bin ja so aufgeregt!

Veröffentlicht am 01. Juni 2009 um 19:24 Uhr in der Kategorie "Belanglose Gedanken"
Dieser Eintrag wurde bisher 24 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Guns
Kommentar melden Link zum Kommentar

hey chef
ich möchte dich jetzt hier noch einmal für deine erstklassige arbeit loben. noch nie sind mir so humor- und auch teilweise wirklich sinnvollen texte ins auge gesprungen. du bist ehrlich klasse!
und ich möchte dir natürlich auch ein frohes fest, ganz viele geschenke, einen guten rutsch wünschen und dass alle deine wünsche in erfüllung gehen =)

mfg Guns

0
Geschrieben am
Kim
Kommentar melden Link zum Kommentar

Danke für das Klopferjahr 2008, hat viel Spaß gemacht =*

0
Geschrieben am
Andy
Kommentar melden Link zum Kommentar

Na erstmal ganz herzliche Gratulation für den Preis der besten WebSite! Das ist natürlich klasse!

Zum Text des Kölner Aufrufs: Ich finde es nach wie vor erstaunlich dumm von den Leuten, welche die Computerspiele-Industrie verteufeln und dann noch sagen, dass die Schuld natürlich nicht bei den Eltern liegt: (sind natürlich alles rhetorische Fragen)
1. Wer kauft dem Kind eine Konsole bzw. einen PC?
2. Wenn das Kind eine/n Konsole/PC hat müssen Spiele her...wer kauft dem Kind die Spiele? (Ausnahme natürlich wenn die Eltern sich um Jugendschutz scheren und dem Kind 60 Euro in die Hand drücken und es das Game selber kaufen lassen)
ach ja und hier in der Schweiz hat ein Politiker uns "Killer"-Gamer sogar mit Kinderpornografie-Konsumenten gleichgestellt...

Als Gamer sieht man die Sache aus einem völlig anderen Blickwinkel. Ich würde meinen Kindern keine Konsolen kaufen. (selber werde ich aber natürlich weiterhin zocken :-D )

0
Geschrieben am
Andy
Kommentar melden Link zum Kommentar

Verehrter Klopferator,
danke für die Arbeit, die du dir machst, für die Mühe und auch das Geld, das du in diese Site steckst, um uns Unwürdige mit klugen, ironischen Inhalten zu erleuchten.
Lass dich von irgendwelchen geistigen Triefnasen nicht unterkriegen und mach weiter so. Deine treuen Untertanen stehen hinter dir.
Wünsche dir und allen Lesern Fröhliche Weihnachten, einen Guten Rutsch und alles Gute für 2009.

0
Geschrieben am
steff
Kommentar melden Link zum Kommentar

auch klopfer ein schönes weihnachten und einen guten rutsch wink.gif
deine seite hat einen gut unterhalten wink.gif und das buch war toll..man wartet auf einen nachfolger xD

0
Geschrieben am
phasE527
Kommentar melden Link zum Kommentar

Auch aus der Mitte des Nichts lasse ich Dir, Hasinator, die allerliebsten Weihnachtsgrüße hier und hoffe, dass der Weihnachtsmann den Weg unter deinen Baum finden wird.
Feier schön und habe eine besinnliche Zeit.

Desweiteren möchte ich mich ebenfalls für ein wunderbares Jahr 2008 mit vielen unterhaltsamen Lachern und informativen Texten bedanken. Meine Hochachtung vor dieser Leistung und auch für die Zukunft viel Spaß und Erfolg =)

Ehrerbietend
Asmus

0
Geschrieben am
embm
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich gratuliere dir zu deiner Ehrung (Wie hoch ist denn der Preis dotiert? biggrin.gif) und danke dir für die vielen Lacher die du mir beschert hast. Ich wünsche dir für 2009 viel Erfolg und hoffe, dass sich ein par Webmaster ode rwerdende Webmaster ein Vorbild an dir nehmen. Ich wünsche dir schöne Weihnachten und hoffe mein Geschenk ist noch angekommen...

Viele Mümmel
embm

0
Geschrieben am
hide
Kommentar melden Link zum Kommentar

Von mir auch erstmal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
Klar, Killerspiele bereiten auf den Krieg vor, weil es ja so real ist wenn so ein verpixeltes Männchen dahin scheidet, ganz zu schweigen von der geilen Schussübung die man durch das zielen mit einer Maus erhält *kopfaufschreibtischhau* manche Leute haben echt komische Vorstellungen...
Den Award für die beste Webseite hast du dir auf jeden Fall verdient! wink.gif
rock on

0
Geschrieben am
daidalos
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist nicht viel zu sagen, wieder ein verdammt guter Beitrag.
Aber "Goebbels Qaulität" werd ich so schnell nicht vergessen, einfach genial. biggrin.gif

Obwohl es eigentlich eher traurig ist, wenn man die Sache so sieht, aber was soll man machen. smile.gif

0
Geschrieben am
Lue (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

biggrin.gif jaa ich nehme den award gerne entgeegen *applaus* biggrin.gif fröhliche weihnachten klopfer

0
Geschrieben am
phiL
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich freue mich, dass ich seit heute auch endgültig zu den wahren Fans zähle biggrin.gif
Endlich hab ich dein Buch ;D Und dir damit zumindest ein bisschen finanziell geholfen^^

0
Geschrieben am
Falschmünzer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Frohe Weihnachten allerseits, sofern man
a) gläubiger Christ ist
b) gläubiger Konsumankurbler ist
c) einfach nur mitmacht, weil man ansonsten enterbt wird ^^

Was mein Frage wäre, oh anbetungswürdiger Überhase, kann man das Göbbels-Qualität-Siegel irgendwo zum Herunterladen herbekommen, ich hätte gut Lust, das noch gewissen anderen Menschen auf die Trennplatte zwischen Luft und Vakuum zu knallen (spich Kopf). Bis dahin, frohes...guten...
ach, überlebts einfach...

0
Geschrieben am
Kyko (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Awwwwwwwww das letzte ist wirklich süß :333333
Danke~~~~
und die anderen sind wirklich klasse, wie immer XD
Danke auch dafür~~~

Ein froher Weihnachtsfest wünsche ich dir, dass du viel Spaß und Entspannung hast im Kreis deiner Lieben (natürlich auch nen ganzen Haufen Geschenke ^.~) und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

0
Geschrieben am
dschou hännes
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hey Klopfer, du hast 2008 ma wieder ne Spitzenarbeit geleistet, deine Seite kann alles!
Naja genug geschleimt,das weißt du ja selber, besonders nach deinem verdienten Award xD Hoffe du hattest en frohes Fest und rutschst gut rüber und legst 2009 wieder in alter Frische los wink.gif

0
Geschrieben am
Saoirse
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Ms. Croft verkörpert wie keine andere die Glanzzeit des britischen Empires noch heute. Sie beutet die Kultur rückständiger Länder aus"

Schau nach Irland, die "Glanzzeiten" sind lange nicht vorbei...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Saoirse: Ich glaube, wenn du die Briten fragst, sind die anderer Meinung. Deren letzte positive Erfahrung im Hinblick auf das Empire war die Krönung von Elisabeth II. Nordirland würde ich nicht als Ausbeutung ansehen, die Gründe für die Besetzung sind ja auch sehr komplex, es lässt sich auch nicht eindeutig eine Seite nennen, die gut oder böse ist.

0
Geschrieben am
Schokotorte
Kommentar melden Link zum Kommentar

auch wenn es schon einige Male gesagt wurde:
Das Jahr 2008 war mit dir, lieber Klopfer viel schöner als es ohne dich gewesen wäre. Du hilfst mir immer wieder durch langweilige Schulstunden und ereignislose Nachmittage. Allerdings finde ich, dein nächstes Buch sollte auf selbstreinigendem Papier gedruckt werden. Meine Ausgabe ist schon ganz dreckig =(
Jedenfalls vielen Dank für das vergangene Jahr und viel Glück und Einfallsreichtum (und natürlich Zeit für die Website) für's Neue.
Achja, und danke für den Award. Und herzlichen Glückwunsch zum eigenen!
Lange Rede, kurzer Sinn:
DANKE KLOPFER, WEITER SO!

0
Geschrieben am
Los
Kommentar melden Link zum Kommentar

danke danke danke klopfer für 2008, bitte mach noch viele jahre weiter (und update häufiger biggrin.gif ), deine seite is echt geil!

0
Geschrieben am
Rishio
Kommentar melden Link zum Kommentar

Von mir natürlich auch erstmal herzlichen Glückwunsch für den Award ^^

Den hast du aber auch verdient deine Seite und deine Texte sind einfach Klasse smile.gif

Da du aber den Kölner Aufruf erwähnt hast
fühle ich mich jetzt gezwungen
den Leuten da mal ne E-Mail zu schreiben
um meine Meinung zu vertreten.

Da du in der nächsten Zeit Schleswig-Holstein wohl nicht erobern wirst (bzw. sie sich dir (vernünftiger Weise) unterordnen werden)muss man als Bürger hier wohl was unternehmen.

So das wars dann auch schon wünsch dir alles gute und hoffe schnellstmöglich wieder was von dir lesen zu können.

0
Geschrieben am
Mikey
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wieso isr die Mitteilung das deine Website so einen bedeutenden Preis gewonnen hat, nur unter belanglose Gedanken einsortiert???
Achja im Namen deiner Fans möchte ich mich noch für den Preis bedanken. Er ist zwar nich mit Geld dotiert, aber weiterhin deine Werke lesen zu dürfen ist ja auch Belohnung genug^^
xD

0
Geschrieben am
Rishio
Kommentar melden Link zum Kommentar

*klatsch selbst gegen den Hinterkopf* Köln liegt ja gar nicht in Schleswig-Holstein ....-_-´ naja besser so ^^

0
Geschrieben am
Tim
Kommentar melden Link zum Kommentar

Erstmal großes Kompliment an den Herrn Klopfer für die Awards.

Zu den Kölnern habe ich folgendes zu sagen:
1. Kölsch schmeckt wie abgestandenes Wasser.
2. Euer Aufruf ist wirklich sehr kurios. Ich habe die letzte 2 Stunden fast ununterbrochen an einer Email geschrieben. Es gab ja schon sehr viel merkwürdige "Berichterstattung", aber das ist der größte Mist den ich je zu dem Thema gelesen habe und auch der erste zu dem ich mal dem Author meine Meinung geigen muss. >:[[
Ich würds ja hier auch nochmal hinkopieren, die ist aber mehrere Seiten lang wink.gif

mfg

0
Geschrieben am
Christian
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das einzig gute am Kölner Aufruf: durch Formulierungen wie dem "militärisch-industriell-medialen Komplex" oder "Landminen für die Seele" wird dieser Quatsch von den meisten Politikern garantiert genauso ernst genommen, wie der meiste geistige Auswurf der Antifa und der MLPD: gar nicht!
Da ist die Hetzerei von Frontal 21 oder ähnlichen deutlich schlimmer, weil neutraler formuliert, aber inhaltlich genauso fragwürdig

0
Geschrieben am
birdy (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Geniale Sache, dieser Koelner Aufruf - bin das erste mal in meinem Leben stolz, kein Deutscher, sondern Bayer zu sein...

Diese Zieluebungen am PC sind echt nicht zu ueberbieten!

0
Geschrieben am

Es können zu diesem Eintrag derzeit keine neuen Kommentare abgegeben werden.