Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Videos

Als kleine Rache für die wenigen Kommentare zu meiner ausgiebigen Arbeit muss ich euch dieses musikalische Kleinod antun, eine Coverversion eines bekannten Klassikers.

Dieser Hit von Cindy und Bert geriet leider in Vergessenheit, heutzutage sind sie wohl eher bekannt für den Schlager "Immer wieder Sonntags". Aber damals waren sie echte Rock'n'Roll-Rampensäue, wie man sieht.

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Albaner mit langen Fingern

Veröffentlicht am 12. Juni 2007 um 9:58 Uhr in der Kategorie "Videos"
Dieser Eintrag wurde bisher nicht kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Phael
Kommentar melden Link zum Kommentar

Du bist ein sehr grausamer Hase, bist du dir dessen bewusst?

0
Geschrieben am
Anducar
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gibt schlimmeres... aber was manche unter Tanzen verstehn... rumwackeln kann ich auch...

0
Geschrieben am
embm
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Dame hat Talent, sie kann immerhin ein Lied singen ohne mehr als die Lippen zu Bewegen

0
Geschrieben am
Jonas
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Lied kenne ich nur den text nicht.....
Der text mit dem sie es singen ist aber Müll meiner Meinung nach.
Und ich weiß übers aussehen meckern ist nicht nett. Aber ich finde die beiden sehen aus wie Zombies und dieser eindruck wird von ihnen durch ihre art sich zu bewegen auch nicht wiederlegt sondern eher untermauert.

0
Geschrieben am
Beij
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ohhh, Klopfer, womit haben wir diese Art deines gerechten Zornes verdient.
Im ernst das kannte ich schon, Ozzy Ousborne is ja schon im Original nicht aller begabteste Sänger, aber das is echt unterirdisch. Der Text ist beschränkt und die synthesizer einfach bekloppt. Ich beantrage jeden Verantwortlichen nach deiner Ergreifung der Weltherrschaft grausam hinzurichten.

0
Geschrieben am
Stampfer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was für Gesichtsausdrücke bei allen Gefilmten, das ist ja schon fast ne Kunst. Bei ihr hat man ja fast das Gefühl, dass sie 5 Kilo Botox im Gesicht hat. xD

0
Geschrieben am
matze
Kommentar melden Link zum Kommentar

da bekommt man ja als alter schwermetaller die krise.
man darf doch paranoid nicht so verunstalten.
klopfer, ich möchte mich hiermit für des amt des scharfrichters in sachen verbrechen an der musik bewerben.

0
Geschrieben am
Scuba
Kommentar melden Link zum Kommentar

Einen genialen Black Sabbath Song auf den Hund von Baskerville , den meiner Meinung nach schlechtesten Sherlock Holmes umzudichten....
Ist das noch Vergewaltigung oder ist das schon Mord?

0
Geschrieben am
Iffes
Kommentar melden Link zum Kommentar

Oh Gott... wir werden es nie, nein wirklich NIE MEHR wagen dir nicht ausreichend zu antworten..biggrin.gif
Ne, ich kannte es auch schon...schrecklich, dass die Deutschen ständig versucht haben, und es auch jetzt noch versuchen, gute, ausländische Lieder schlecht zu covern..^^;

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich find ja auch am besten bei dem Video, mit welcher Energie sie das Lied zum Besten geben. Eine Eichenholzschrankwand hat mehr Mimik. ^^

0
Geschrieben am
DarthBane
Kommentar melden Link zum Kommentar

es steht anzunehmen, daß die beiden unter sedierenden drogen standen. smile.gif es ist aber beruhigend, zu sehen, daß es damals schon usus war, nur häßliche menschen vor die kamera zu setzen. das publikum sieht aus wie ein gruselkabinett.

0
Geschrieben am
El Martinez
Kommentar melden Link zum Kommentar

also ich finde das lied richtig genial^^ Black Sabbath kann einpacken XD ich tippe übrigens auf LSD!

0
Geschrieben am
blue
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ozzy hat aber auch eine interessante Mimik sag ich mal..

http://www.youtube.com/watch?v=SRwwYWlbP2U

0
Geschrieben am
Roró
Kommentar melden Link zum Kommentar

OLO! "Das ist soviel Fail, dass es schon wieder win ist", wie einige meiner lieblingshasen zu sagen pflegen biggrin.gif

0
Geschrieben am
SOCOM
Kommentar melden Link zum Kommentar

gibt es überhaupt einen besonderen grund, warum sie den hound of baskerville als thema hatten? anstelle des pekinesen hätte ein mops doch viel besser gepasst tss..aber viel geiler als cindy und bert sind die zuschauer, die richtig mit elan auf die bühne kommen^^

0
Geschrieben am
Thomas
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schön an diesem Video ist doch, dass unser Fernsehen genauso ist wie unsere Politik. Trotz aller Kritik ist es seit Jahrzehnten gleich beschissen und es hat sich aber auch gar nichts geändert.
Die beste Performance liefert doch da noch der Hund ab und zum Tanzstil muß ich sagen, wer mal auf der Seite vom ZDF in die mediathek geht und dann einfach nach Trikotmodenschau sucht, der wird noch viel bessere Tanzeinlagen finden =)

0
Geschrieben am
7Nine
Kommentar melden Link zum Kommentar

http://www.youtube.com/watch?v=TLVIICWRbjM

HA, dass ist tausendmal schlimmer xD

0
Geschrieben am
Andichrist (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was für ein Dreck...musste denn damals jeder Song eingedeutscht werden? o.O

0
Geschrieben am
frank
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die sieht ja aus als hätte sie eine Maske auf, so dick wie sie sich das Makeup aufgeschmiert hat...

und... DIE HABEN EINE TANZVERANSTALLTUNG GESENDET!!
wahrscheinlich auch noch Samstag Abend und die Leute haben sich das dann im Fernsehn angeschaut, anstatt selbst in die Disco zu gehen...

0
Geschrieben am
Sascha (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zum glück lief es nur auf N3 und auch nur im Nachmittagsprogramm... aber dieses verlogene Tanzen war damals modern, sollte modern wirken, wenn die Zuschauer nicht nur als doofes Klatschvieh auf der Tribüne sitzen biggrin.gif stattdessen durften sie doofes Tanzvieh sein biggrin.gif

0
Geschrieben am
Fränk
Kommentar melden Link zum Kommentar

Furchtbarer Stilbruch.

Aber ich hab auch schon gesehn wie Celine Dion versucht hat "You shook me all night long" zu covern. DES bringt mich als Rock n Roller dem Selbstmord nah

0
Geschrieben am
Age
Kommentar melden Link zum Kommentar

Der Hund in dem Video ist die absolute Krönung des ganzen. wink.gif

0
Geschrieben am
Andy
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und ich dachte die Coverversionen heutzutage wären schlecht.. Was für Gesichtslähmungen doch auf diesem schönen Klassiker herumtrampeln! ;-)

0
Geschrieben am
commentario
Kommentar melden Link zum Kommentar

Da ist sie, die geheime Botschaft an Uri Geller:
Außerirdische haben uns längst kontaktiert - und sie sind dabei so Black Sabbath, wie ein Pekinese ein Hund von Baskerville sein könnte...

Endlich mal eine ehrliche Selbsteinschätzung biggrin.gif

0
Geschrieben am
eulenberger
Kommentar melden Link zum Kommentar

ich schließe mich an: so sehr fail, das es doch schon wieder win ist. herrlich, wenn man es als satire betrachtet, man erwartet eigentlich an irgendeiner stelle herrn kalkofe ins bild springen. als die tanzabendansagerin? als cindy? als der mops?...

sowieso herrlich. aufstehen für ein lied zum rumwackeln und dann wieder brav hinsetzen... zurück auf eure plätze kinders, das war genug spaß!

und zum thema coverversionen: es gibt gute "eingedeutschte". ich empfehle an dieser stelle gerne folgendes:
original "hell on wheels" von fu manchu
http://www.youtube.com/watch?v=HFuPdIZiCuo

in der beatsteaks/turbostaat version "frieda und die bomben".
http://www.youtube.com/watch?v=6sfNbu7TFEI

0
Geschrieben am
Mezmerizer
Kommentar melden Link zum Kommentar

biggrin.gif.. unglaublich.. echt mooortz gefährlich der Hund..^^ richtig schaurig..xD

was mich auch zum schmunzeln gebracht hat, war auf Youtube das Wort "paranoisch" wenn man sich den Song dort ansieht..^^

0
Geschrieben am
Shinsei (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich weiß nicht, was schlimmer ist: Cindy + Bert oder die Moderatorin oder was die Moderatorin am Ende sagt.

0
Geschrieben am

Es können zu diesem Eintrag derzeit keine neuen Kommentare abgegeben werden.