Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Persönliches

Das war's vorerst. Ich verabschiede mich für die nächsten Tage, da ich nicht weiß, wann ich wieder einen Internetzugang haben werde. Ich wollte eigentlich noch einen normal großen Eintrag schreiben mit kuriosen Nachrichten usw., aber das muss wohl noch warten, ich bin grad fix und fertig. Den nächsten Beitrag gibt's also aus dem neuen Klopfers-Web-Hauptquartier in Berlin. Emails, Fragen und unmoralische Angebote bleiben vorerst auch unbeantwortet.
Kleine Anekdote im Zusammenhang: Ich hatte lange Zeit ein AnimaniA-Abo. Als ich 2003 in die aktuelle Wohnung zog, gab ich die Adresse als "Am Alten Markt 10, Whg. 525" usw. an. Whg. soll "Wohnung" heißen. (Die Angabe der Wohnungsnummer sollte natürlich bewirken, dass meine Post nicht bei anderen Schmidts im Haus landet. Es passierte trotzdem. Irgendwann landete sie dann auch noch bei Christian Schneider. Hrmpf.) Die Leute von der Abobetreuung machten aus dem "Whg. 525" flugs "Weg 525", was zwar keinen Sinn ergibt, aber okay, ich bekam mein Magazin, also hab ich das toleriert.
Ich habe kürzlich das Abo gekündigt und ihnen für die restlichen Ausgaben meine neue Adresse mitgeteilt. Heute bekam ich die Kündigungsbestätigung. Und was sehe ich auf der Adressangabe? "Christian Schmidt, Landsberger Allee 217B, Weg 525, 13055 Berlin" Ich bin irgendwie froh, dass ich das Abo gekündigt hab. Das "Weg 525" würde mich vermutlich sonst ein Leben lang verfolgen. Scheint für die aber auch sehr wichtig zu sein, wenn sie das selbst bei einer Adressänderung nicht löschen.

Immerhin ne kleine Freude: Gestern bekam ich meinen neuen Steuerbescheid. Ich hab alles zurückbekommen, was ich 2006 an Einkommenssteuer bezahlt hab, und ich muss die Vorauszahlung für Dezember nicht mehr leisten. Wenigstens eine kleine Last weniger, und ich kann vielleicht etwas von dem Geld in neue Möbel investieren.

Und eben habe ich einen Moment der Verblüffung gehabt. Jemand schrieb mir bei StudiVZ, dass ich ein Referat am 28. halten müsste und den Termin doch bitte mit ihr tauschen sollte (wegen Kind und Kita oder so). Okay. Ich kenne weder den Dozenten, bei dem ich ein Referat halten soll, noch habe ich in diesem Semester ein Seminar, bei dem ich ein Referat halten müsste. O_o Ich hab zurückgeschrieben, dass ich nichts gegen den Tausch habe.

Nachtrag: Splashbooks hat nun eine Rezension zum Bösen Hasi! ^^

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Heute (fast) nix Neues

Veröffentlicht am 05. Juli 2007 um 19:39 Uhr in der Kategorie "Persönliches"
Dieser Eintrag wurde bisher nicht kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Dieser Eintrag hat noch keine Kommentare.


Es können zu diesem Eintrag derzeit keine neuen Kommentare abgegeben werden.