Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Lästereien

Warner Bros hat das Filmplakat zum neuen Yogi-Bear-Film vorgestellt. Und ich finde es sehr... interessant. Klärt jedenfalls so einige bisher ungestellte Fragen über die Beziehung zwischen Yogi Bear und Booboo.

20100808011524.jpg

Die Tagline "Great things come in bears" vollendet das Bild noch. biggrin.gif

Mehr zu lesen:

Thumbnail

DSDS Liveblog

Veröffentlicht am 28. Januar 2012 um 20:01 Uhr in der Kategorie "Lästereien"
Dieser Eintrag wurde bisher 19 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

durchschnittsschülerin
Kommentar melden Link zum Kommentar

oho, was den ansonsten doch so fleissigen zensoren heutzutage so alles durchs radar geht...biggrin.gif

0
Geschrieben am
Tim
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wirklich genial. Vorallem Baboos Ausdruck im Gesicht, hammer. biggrin.gif

0
Geschrieben am
Praeriebaer
Kommentar melden Link zum Kommentar

in 3D?

lehnt Jogibär dann im Laufe des Films an meinem Schoß?

0
Geschrieben am
Thomas
Kommentar melden Link zum Kommentar

Herrlich biggrin.gif
Aber müßte das nicht eigentlich stilgerecht "CUMING SOON" heißen? Meinjanur...

0
Geschrieben am
Praeriebaer
Kommentar melden Link zum Kommentar

verdammt Thomas, wollt ich auch grad schreiben.

0
Geschrieben am
norathem
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ganz ehrlich, ich weiß nicht was dieser Trend in letzter Zeit soll, dass sobald man zwei Gesichter hintereinander sieht, die noch recht glücklich aussehen, den beiden sofort Poposex untergeschoben wird.

Ich meine das ist ein Filmplakat mit einem länglichem Format. Man will die beiden Hauptdarsteller drauf bekommen und da bietet sich diese Platzierung an. Das die beiden dann noch nett lächeln ist auch vollkommend klar. (Ich geh auch mal davon aus das das eher ein Kinderfilm ist).

Ich will hier nicht verleugnen das es durchaus etwas kritische Bilder gibt, aber dieses hier gehört meiner Meinung nach definitiv nicht dazu.

0
Geschrieben am
beate (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Freude ist ihnen jedenfalls anzusehen smile.gif

Grüße Beate

0
Geschrieben am
Struppi (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@norathem:
Das hast du ja möglicherweise Recht, aber der Satz "Great things come in bears" lässt einen einfach nicht anders denken bei dem Bild. XD'

0
Geschrieben am
Reami
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum erfahre ich von diesem Film nur über Pedo-Bär-Witze?
Mein erster Gedanke war nicht sexuell (mein zweiter - zehnter auch nicht). Vielleicht weil der Kommentartext für mich gedacht hat oder weil ich es anstrengend finde alles auf doppeldeutige Handlungen hin zu prüfen.
(außer gestern beim CSD in Hamburg XD)

0
Geschrieben am
hide
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich finde die Formulierung aber auch etwas unglücklich xD

0
Geschrieben am
DavidB
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum schaut Booboo überhaupt so untypisch?

0
Geschrieben am
Magni
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Norathem, mich erinnert das an die (wohl erfundene) Geschichte, wie ein Junge auf dem Schoß von Michael Jackson saß und der meinte "in dir steckt ein Star"

Heutzutage, wo ein Vater schon in den Knast kommt, wenn er seinem Töchterchen die Windeln wechselt, es pornografisch ist, wenn man seine 3jährige Tochter ohne Bikinioberteil am Strand fotografiert und Mädchen ohne Komplettverschleierung nach Talibanart nicht angesehen werden dürfen, sieht man doch immer das schlimmste...

0
Geschrieben am
CRN
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich muss zugeben das ich das gleiche gedacht habe beim ersten ansehen (habe den Text erst danach gelesen). Der Satz unterstreicht das ganze und wenn ich mir die glasigen Augen anschaue vermute ich, dass die beiden vorher fleißig "Puderzucker" zu sich genommen haben.

0
Geschrieben am
Land.EI
Kommentar melden Link zum Kommentar

Drin.

0
Geschrieben am
Ama
Kommentar melden Link zum Kommentar

Benennen sich die Warner Bros. jetzt auch in Warmer Bros. um? Wär grad noch das i-Tüpfelchen.

0
Geschrieben am
DaDude
Kommentar melden Link zum Kommentar

Dieses Bild auf gewissen Seiten vorgestellt, eröffnet unerahnte Antworten biggrin.gif

http://img198.imageshack.us/img198/9760/pedobearp.jpg

0
Geschrieben am
Bellerophon
Kommentar melden Link zum Kommentar

Als Hinweis, für die, die sich noch ans letzte Mal erinnern:

Auf der Wikipedia-Startseiten-Diskussionsseite geht's wieder rund! Artikel des Tages: Sex.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

O_o Tatsache. Und wieder der Aufruf, doch bitte mal an die Kinder zu denken. tozey.gif

0
Geschrieben am
CRN
Kommentar melden Link zum Kommentar

Irgendwie erinnert mich sowas immer an Simpsons wenn Mrs. Lovejoy zusammenhanglos schreit "Kann hier nicht einmal an die Kiiiihinnder denken".

0
Geschrieben am
Ingo (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Bild ist wirklich verdammt witzig :-D Der Slogan liefert natürlich das Restliche um zweideutig aufgenommen zu werden :-p Der obszöne Zusammenhang ist in diesem Fall allerdings nicht allzu schlimm, wie ich finde. Wenn ich mir ein Filmplakat für einen Kinderfilm anschaue, versuche ich es jedenfalls nicht sofort mit Sex in Verbindung zu bringen :-D

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.