Klopfers Blog


Angezeigt werden nur Einträge der Kategorie "Lästereien"
Zurück zur Ansicht aller Einträge

Nach Kategorie filtern:


Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Fortpflanzung ist etwas Schönes, aber noch schöner wird sie, wenn sie gar keine richtige Fortpflanzung ist, sondern nur triebhafte Befriedigung. Um die Befruchtung zu verhindern, hat sich der Mensch allerlei Mittelchen ausgedacht, die den Koitus von der Bevölkerungsentwicklung abkoppeln sollen. Die meisten davon sind für Frauen, was größtenteils damit zu tun hat, dass es schwieriger ist, Millionen von Spermien aufzuhalten/umzubringen, als eine Eizelle dazu zu bringen, nicht jeden dahergelaufenen Samen reinzulassen.

Jetzt möchte eine Firma aber den Männern eine Alternative zum Kondom anbieten, weil die zu selten benutzt werden würden. Zu doof, dass das Konzept absolut bescheuert ist. Werft eure Augen auf Jiftip.

20170820144213_0.jpg

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Die Medien haben sich in den letzten Jahren schwer daran abgearbeitet, wie furchtbar Facebook und andere soziale Netze vergiftet wären von Hate Speech. Das ist so ein schweres Problem, dass ich es selbst noch nie auf Facebook gesehen habe, aber die Öffentlichkeit (die das zum größten Teil auch selbst nicht mitbekommen hat) wurde mit Leichtigkeit überzeugt, dass das eine mittlere Katastrophe wäre. Facebook hat inzwischen das Beschwerdeteam, welches sich all die gemeldeten Beiträge angucken und Facebook vor drölfzig Milliarden Euro Bußgeld bewahren muss, sehr aufgestockt und sogar mal der Presse vorgeführt, aber das ist nicht die einzige Methode, mit der Facebook sich selbst vom ultimativen Bösen, nämlich unartigen Wörtern und Bildern, reinwaschen will. Denn Facebook verhindert auch automatisiert durch simple Algorithmen, dass Schmutz und Schande überhaupt hochgeladen werden. Zumindest tut Facebook so, wie ich kürzlich durch Zufall feststellte. Und noch mal für die Suchmaschinen: Facebook.

20170717165000_0.jpg

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Was Sternzeichen und Beziehungskram angeht, so wurde ich von der Celepedia ja furchtbar enttäuscht, weil die Seite (unter anderem mit Verweis auf die Fremdgeh-Plattform Ashley Madison) frecherweise behauptete, Wassermänner wären so furchtbar untreu und überhaupt gar nicht gut im Bett und man sollte sich am besten auch gar nicht mehr in sie verlieben. Arschlöcher. 4412144b.gif Nun gibt es die Seite nicht mehr. Das haben sie nun davon. ha!.gif

20170627014652_0.jpg

Aber nun hat auch die deutsche Website der Cosmopolitan (die von denselben Nasen gemacht wird wie die Bravo-Website) einen Beitrag gemacht, in dem erzählt wird, was nun wieder eine andere Dating-Website (OpenMinded.com) über die Fremdgeh-Tendenzen von Sternzeichen herausgefunden haben will. Ihr könnt ja spaßeshalber mal den anderen Blogeintrag öffnen und vergleichen.


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Ganz in der Nähe meiner Behausung gibt es das Dong Xuan Center. Das ist ein riesiger Asiamarkt (der öfter mal in den Lokalnachrichten ist, wenn mal wieder eine Halle dort abbrennt), auf dem es in erster Linie Klamotten, Taschen, Nagelstudios, Friseure und Restaurants gibt, aber eben auch asiatische Supermärkte, Geschäfte für Haushaltselektronik und – besonders schön zum Stöbern – Kramläden mit allem Krempel, den Asien so aus Plastik und Metall herstellt. Neben den üblichen Winkekatzen, Armbanduhren, Feuerzeugen und Küchenutensilien gibt es da auch Spielzeug. Yay! Und in einigen Läden gibt es sogar Spielzeug, welches wohl nicht ganz zufällig an die Produkte eines dänischen Bausteinherstellers erinnert. (Dafür muss man sich aber erst mal durch über 9000 Fidget Spinner am Eingang wühlen.) Ich konnte nicht widerstehen und hab ein paar Sammelfiguren erstanden, weil ich einfach mal wissen wollte: Wie beschissen sind die eigentlich? 014.gif

20170623035201_5.jpg

Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Die Angehörigen unserer Bundeswehr haben es echt nicht leicht. Lauter Hippies, Pazifisten und andere Wehrkraftzersetzer machen ihnen dauernd ihren Job madig, und nun darf man nicht mal mehr das alte Foto vom Uropa in Uniform im Spind haben, wenn man sich an eine militärische Familientradition erinnern will, um den inneren Schweinehund zu überwinden.

Noch schlimmer ist die Lage für die, die Nachwuchswerbung betreiben wollen/müssen. Auf öffentlichen Veranstaltungen wird ein Stand von der Bundeswehr angeguckt, als würde man dort den Passanten erlauben, kleine Katzenbabys totzuprügeln. Über die Reality-Doku auf Youtube macht sich jeder lustig. Und dann noch diese Verteidigungsministerin, uff.

20170522214452_0.jpg

Früher war alles ein bisschen anders. Da hatte man noch die Wehrpflicht, die ständig Leute in die Stuben lockte. Und außerdem hatte man noch einen richtig guten Draht zur Bravo-Anzeigenabteilung. In der aktuellen Bravo kaum denkbar, aber in den 70er und 80er Jahren gab man sich noch Mühe, die jungen Hüpfer richtig heiß auf den Barras zu machen.


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Es gibt Dinge, von denen man gar nicht wusste, wie sehr sie das Leben bereichern, und wenn sie dann da sind, mag man sich ein Leben ohne gar nicht mehr vorstellen. 4e5dd44a.gif

20170505230932_0.jpg

Bibi von Bibis Beauty Palace hat heute eine eigene Single rausgebracht. Beide Aussagen haben nichts miteinander zu tun, aber zumindest für Bibi ist es ein großes Ereignis, wie schon ihr Ankündigungsvideo erkennen lässt, in dem sie 13 Minuten lang darüber redet, wie und ab wann man das Lied kaufen kann.
Kleine Anmerkung nebenbei: Ihr Wurmfortsatz Julienco, der gar nicht im Bild ist, aber alle paar Minuten blöde dazwischen plärrt, dass sie doch noch mal sagen soll, ab wann das Musikvideo auf ihrem Kanal verfügbar ist, schafft es tatsächlich, fast ebenso nervig zu sein wie die laute Blondine vor der Kamera.


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Wie ich aus dem Berliner Kurier erfahren habe, haben die Bezirke Berlins jetzt die Listen der Namen vorgelegt, die im letzten Jahr auf den Standesämtern in Geburtsurkunden eingetragen wurden. Auf den Spitzenplätzen sind Alexander und Marie, allerdings sterben Kevin und Chantal angeblich aus. 0eeeff42.gif

20170316185043_0.jpg

Viel interessanter sind jedoch die bizarrsten Namen, die von der Redaktion da entdeckt wurden. Ich geb mal die an, die in der Zeitung abgedruckt wurden, und erwähne dann noch andere Namen, die die Redaktion auf der Website veröffentlichte.


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Es geht unaufhaltsam auf den Valentinstag zu, und so finde ich es ganz schön, dass wieder eine Sendung läuft, die uns allen beweist, dass Romantik noch nicht tot ist und jeder Mann die Chance hat, die wahre Liebe zu finden – falls er ein Model ist, in eine Luxusvilla in Florida gesteckt wird und 22 Hoppelschnitten von RTL auf dem Tablett serviert kriegt. 016.gif

20170210154016_0.jpg

Dieses Mal ist der absolute Traumtyp Sebastian Pannek, 30 Jahre alt, Kölner, Inhaber einer kleinen Online-Werbeagentur, Hobbyfußballer und (wie erwähnt) gelegentliches Fotomodel, und dabei doch wirklich so austauschbar, dass selbst von den Lesern, die die Sendung gesehen haben, vermutlich die Hälfte gar nicht mitgekriegt hat, dass ich oben ein Bild vom Bachelor 2015 einmontiert habe. Aber egal: Er ist für die Mädchen ein absoluter Traummann mit seinen blauäugigen Augen. Mich beeindruckt ja die gleichförmige Reaktion aller Damen auf den Bachelor, die sich von Staffel zu Staffel so gut wie gar nicht unterscheidet.


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Wenn man sich die Website der Bravo anschaut, so wird ziemlich schnell klar, dass man sich dort zielgruppenmäßig auf Mädels konzentriert. Aber was machen Mädchen, wenn sie älter werden und sich für die Bravo zu reif fühlen? Dann gehen sie zur Website der Zeitschrift Cosmopolitan, und dort werden sie sich auf Anhieb heimisch fühlen, denn niemand wird reifer, nur weil er älter wird, weswegen beide Seiten einem den gleichen Kram präsentieren können, was man aber ohne direkten Vergleich gar nicht merkt. onioncleanplz.gif Beispiele?


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Kategorie: Lästereien

Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Heute lag wieder Post von Klingel im Briefkasten. Diesmal war es aber ein Katalog und kein Bettelbrief. Aber selbst bei dem konnte sich Klingel eine gewisse Peinlichkeit nicht verkneifen, wie man an dem Rubbelfeld auf dem Cover sieht:

20161123225117_0.jpg

Es wird also ein "Geschenk* von gigantischem Format" versprochen, wenn man das Ding freirubbelt und dann auch noch für mindestens 40 Euro was bestellt. Was einen da wohl erwartet?


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen