Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Der SPD-Politiker Thomas Oppermann hat die Einführung von Terrorwarnstufen gefordert, wie sie in den USA üblich sind. Das Problem jetzt ist wohl, dass wir nur entweder Terroralarm oder keinen Terroralarm haben, und die höchste Stufe nutze sich doch schnell ab. Hat uns bei der letzten Terrorwarnung Ende November ja auch enorm was gebracht. Hilfreich wie ich bin, habe ich schon einmal einen Vorschlag für die deutschen Warnstufen erstellt.

20101221144416.png

Schick, nicht wahr? Und nun die Hinweise des deutschen Zivilschutzes für den Notfall.

20101221144433.png

Damit ist gemeint, dass Sie sich vorbereiten sollten. Lagern Sie Lebensmittel in Dosen ein. Vergessen Sie nicht den Dosenöffner. Falls der Notfall eintritt, füllen Sie sämtliche verfügbaren Behälter mit Wasser, solange es noch nicht kontaminiert ist und die Versorgung noch funktioniert. Sie werden schließlich vor Angst furchtbar schwitzen, also müssen Sie sich regelmäßig waschen. Kämpfen Sie gegen den Impuls an, Ihre Hoden in Ihr Trinkwasser zu tauchen und den anderen das Lied vom Sacktee zu singen, sobald sie etwas trinken.

Sie brauchen auch eine Taschenlampe (wenn auch nicht unbedingt eine für 150 Euro) und ein Radio. Halten Sie Ersatzbatterien für Radio und Taschenlampe bereit. Haben Sie keine Angst, im Fall des Notstands das Radio einzuschalten. In einer solchen Situation wird automatisch ein Sendeverbot für alle Werke von Michael Wendler in Kraft treten, Sie müssen also nicht befürchten, dass plötzlich "Sie liebt den DJ" aus dem Lautsprecher plärrt und Ihren Lebenswillen zerstört.

Für extreme Katastrophenfälle hat der Staat vorgesorgt und Notfallreserven mit Reis, Benzin, Medikamenten und anderen wichtigen Dingen angelegt. Sie müssen also keine Angst davor haben, dass Ihre Regierung verhungern wird. Im Gegenteil: Während Sie in ihrem Keller sitzen und um Ihr Überleben kämpfen, wird die Regierung in ihren Bunkern luxuriös leben und für längere Zeit mit Reis, Benzin, Medikamenten und anderen wichtigen Dingen versorgt sein. Aber seien Sie sich versichert, dass [aktuellen Regierungschef hier einfügen] Ihre Sorge sehr rührt.

Sollte der Notstand länger andauern oder eine Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln auf absehbare Zeit nicht gewährleistet sein, so müssen Sie sich nach dem Aufbrauchen Ihrer Vorräte eventuell von Nachbarn, Freunden oder Verwandten ernähren. Falls Sie Kinder haben, entscheiden Sie bitte jetzt schon, welches Sie zuerst essen wollen.

Im Fall des Notfalles ist Geld überflüssig. Sobald es die Situation zulässt, gehen Sie also zur Bank und überweisen Ihr gesamtes Vermögen an Klopfer.

Nehmen Sie sich diese Ratschläge zu Herzen, und Sie können optimistisch auf eine zehnprozentige Überlebenschance hoffen.

Ihr deutscher Zivilschutz
Küsschen!

Im Fummelshop gibt es jetzt übrigens bis zum 29. Dezember 15% auf alles (außer Tiernahrung), wenn man den Gutscheincode GESCHAFFT bei der Bestellung eingibt. Die Sachen kommen aber natürlich nicht mehr rechtzeitig zu Weihnachten.

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Massenmord an einer Realschule in Baden-Württemberg

Veröffentlicht am 11. März 2009 um 11:43 Uhr in der Kategorie "Belanglose Gedanken"
Dieser Eintrag wurde bisher 379 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Gast
Kommentar melden Link zum Kommentar

Erster.

Warnstufe. Selbstmord.
Bringen sie sich lieber selber um bevor andere es tun. Das Geld vorher an Klopfer über weisen.

0
Geschrieben am
Tokk
Kommentar melden Link zum Kommentar

Eigentlich sehr lustig, schade nur, das es in wirklichkeit fast schon auf soetwas hinausläuft...

0
Geschrieben am
Pflichtangabe
Kommentar melden Link zum Kommentar

Geschenkidee zum selber basteln:
Einer Terrorwarnstufen-Anzeige für den Kühlschrank!
Ich fang gleich an zu basteln, meine Mutti wird sich freuen...

0
Geschrieben am
Pflichti
Kommentar melden Link zum Kommentar

Finger weg von meinem Nick!

0
Geschrieben am
Leif
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Kämpfen Sie gegen den Impuls an, Ihre Hoden in Ihr Trinkwasser zu tauchen und den anderen das Lied vom Sacktee zu singen, sobald sie etwas trinken." ...

Klopfer...das war pures Gold! biggrin.gif

0
Geschrieben am
bananarama
Kommentar melden Link zum Kommentar

wirklich Gold wert die Vorbereitungen!biggrin.gif

aber...was für 15% gibt es denn beim Fummelshop?!15% mehr?:O

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Na Preisnachlass. o_o Ich dachte, nach der Praktiker-Werbung muss man das nicht mehr besonders erwähnen.

0
Geschrieben am
bananarama
Kommentar melden Link zum Kommentar

naja,aber bei dir kann ich mir irgendwie nie richtig sicher sein..biggrin.gif
dann schaue ich mal nach,mir gefällt da eh immer was *_*

0
Geschrieben am
Trajian (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Lied vom Sacktee...
habe gut gelacht, danke dafür klopfer smile.gif

0
Geschrieben am
galaxycrawler
Kommentar melden Link zum Kommentar

Der Sacktee Witz ist ein richtiger Brüller. Aber ich finde den Vorschlag mit den Warnstufen ganz vernünftig.

0
Geschrieben am
Leo Hammer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Echt nicht schlecht Klopfer, aber etwas hast du verkehrt gemacht, alles verfügbare Geld soll natürlich an dich UND mich gehen.

0
Geschrieben am
Yvonne
Kommentar melden Link zum Kommentar

"OMFG" als Warnstufe find ich ja passend. ^^ Würde es genau ausdrücken. Und dass du Grün schon als "Hoch" bezeichnet hast, drückt genau die Paranoia und Panik aus, die dieses System verursachen würde.

Aber meine Nachbarn würde ich echt nur mit der Kneifzange anfassen, geschweigedenn essen, wenn es der Notstand erfordert. Klingt aber nach einem Grund zum Abnehmen. Je weniger Fett an einem dran ist, umso geringer die Chancen, gegessen zu werden. Aber bloß keine Muskeln aufbauen, sonst steigen sie wieder.

Btw ich hab 80% meiner Weihnachtsgeschenke über Amazon gekauft. Hoffe, für dich springt über das Partnerprogramm dank Weihnachten auch mehr raus als in anderen Monaten. ^^

0
Geschrieben am
JoeTheCleaner
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich konnt leider schon nicht mehr lachen weil es eben auf genau sowas hinauslaufen wird. Diese ganze Panikmache à la "VERDAMMTE SCHEISSE, UNSERE NACHBARLÄNDER ERHALTEN BMBENDROHUNGEN, HILFE!! TOD, VERDAMMNIS UND WELTUNTERGANGSSTIMMUNG! MANN WILL UNS AN DEN KRAGEN!! BESONDERS UNS IN (An dieser Stelle bitte unbedeutendes Kaff einfügen, in dem kein Schwein tot über den Zaun hängen will) WILL MANN BOMBADIEREN!! LEGT LUFTSCHUTZBUNKER AN!! ACH WAS, WIR WERDEN EH ALLE STERBEN!!".

Ist keine Kritik an dir, aber mir hängt die Panikmache zum Hals raus.

0
Geschrieben am
BlackIce
Kommentar melden Link zum Kommentar

...fehlt noch die unterste Stufe für Terrorwarnungen "normal": Bitte rennen Sie panisch im Kreis.

Wobei mich mal brennend interessieren würde, wie mich in einem Hauptbahnhof einer Großstadt 3 Bundespolizisten mit Maschinenpistole vor Selbstmord-Männekes mit Bomben-Jäckchen schützen wollen...

0
Geschrieben am
taz
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hat das Angebot im Shop abgenommen?

0
Geschrieben am
Kevin
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nun diese Terrorwarnungen haben trotzdem was gutes, jedenfalls für den Staat, er kann nun jede Überwachungsmöglichkeit durchsetzen wie er will.

Diese Terrorwarnstufe dient dann eh nun dazu Gesetzte durchzusetzen.

Ich denke in der Schweiz wären die Terroristen etwas vorsichtiger. Oder habt ihr schonmal was vom Schweizerischen Nachrichtendienst gehört? Zum anderen haben wir eine Waffendichte wie die USA. ^^

0
Geschrieben am
maria
Kommentar melden Link zum Kommentar

@kevin
versteh deine aussage bezüglich schweizer geheimdienst jetzt nicht ganz *schäm*

0
Geschrieben am
Katschka
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das was die Ammis haben sind doch auch gar keine Terror-Warnstufen. Das heißt bei denen doch einfach nur, wie groß generell die Gefahr für einen Angriff ist, insbesondere ja im militärischen Sinne.
Und da die Ammis immer iwo Krieg haben stehen die auch immer mindestens auf 4, und wenn die Russen wieder ärgern geht die Defcon-Stufe auch direkt höher, weil durch diverse Provokationen natürlich auch die Gefahr steigt, dass Mütterchen Russland ihre alten Bomben auspackt.

Irgend nen Video, was im Irak auftaucht und vermummte Spinner bei Hasstiraden gegen Amerika zeigt bringt bei den Defcons aber nix zum wackeln, anders halt wie hier zu Lande üblich...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Katschka: Da verwechselst du was. DEFCON sind die Alarmstufen der bewaffneten Streitkräfte der USA. (Übrigens ist 5 die niedrigste Stufe, DEFCON 4 ist also ziemlich lau.)
Es gibt aber noch die farbcodierten Terrorwarnstufen des Ministerium für Heimatschutz, die hab ich oben auch verlinkt.

0
Geschrieben am
Katschka
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aso, ich dachte das wären bei denen die selben, nya, wieder was gelernt, ohne auf den Link zu klicken ^^

Aber ich glaub auch nich, dass iwen groß juckt ob die gerade bei 4 oder 3 oder 2 stehn, so lange der Russe nicht anklopft oder ob das Heimatschutzministerium sagt, dass Ali morgen seine Bombe zündet, so lange er nicht gegenüber in der Garage am Auto schraubt...

Und das dürfte hier genau so sein wie in Amerika, zumindest bei den meisten... Die Amis organisieren ihre Spinner nur etwas anders wie hier zu lande...

0
Geschrieben am
Leo Hammer
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ katschka wenn du dich auf Defcon beziehst ist es tatsächlich ein riesen Unterschied ob da jetzt Defcon 3 oder 2 ist. Lies mal nach: http://de.wikipedia.org/wiki/Defense_Condition

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe
Nicht öffentlich sichtbar

Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.