Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


20111123021632_0.jpg

Die meisten Jungs werden diese bittere Erfahrung irgendwann machen: Das Mädel geht durch reines Bumsen nicht wirklich an die Decke, also ist man gefordert, anderweitig für ihre Wonne zu sorgen. Machmal reicht Handarbeit nicht aus, um das Problem zu lösen, also hilft nur eines: Ran an die Pflaume! Jetzt fällt kaum ein Mösenleckmeister vom Himmel (gut, ich bin ein Naturtalent *hust*), also muss kräftig geübt werden. Da es aber vermutlich gar nicht so leicht ist, eine willige Partnerin zu finden, die tagelang die stümperhaften Leckversuche eines Laien ertragen möchte, bis da endlich einmal so etwas wie Lust aufkommt, steht die Frage im Raum: Wie soll man üben?

Zum Glück gibt es jetzt die Hilfe: den Pussylolly! Eine gehörige Portion Zuckerwerk am Stiel, mit Pflaumengeschmack (natürlich), wie gemacht zum Üben oder als Partyspaß. Ich hatte die Gelegenheit, den Lutscher zu testen, und kann daher aus erster Hand von diesem Produkt deutscher Innovationsfreude berichten.

Das gute Stück wird in einer rosafarbenen Packung mit Sichtfenster geliefert und sieht dadurch schon einigermaßen edel aus - was man bei einem Preis von 5,90 Euro auch erwarten würde. Wie die Packung, so auch der Lutscher selbst. In zartem Rosa zeigt sich das anatomisch sehr realistisch geformte Zuckerstück und weckt in mir die Frage, welche junge Dame hier ihre kleine Schwester modellieren ließ. Ich habe übrigens die Normalform getestet, es gibt allerdings auch die Varianten mit Piercing und Menstruationsblut.

20111123021632_1.jpg

Das erste Anlecken ist zunächst etwas enttäuschend. Der rosafarbene Zuckermantel schmeckt nach gar nichts - erst wenn man sich da durchgeleckt hat, spürt man die volle Geschmacksstärke - pflaumig, aber sehr süß. Und wie Daisy meinte: Beim Lecken gibt es sogar fast die gleichen Geräusche wie beim Original. Wenn man zum Pussylolly greift, sollte man aber wirklich heiß auf Pussy sein und sich für den Abend nichts anderes vornehmen: Der Lolly ist groß und mit 45 Gramm wirklich massereich. Ich hab vor über zwei Stunden mit dem Lecken angefangen, und das Teil ist immer noch zu zwei Dritteln da. Es empfiehlt sich also, auch ein paar Kumpels oder Freundinnen zum Muschilecken einzuladen.

20111123021632_2.jpg

Als lustiges Geschenk für Freunde (oder DEN Freund wink.gif ) ist der Pussylolly sicher eine hübsche Idee, gerade wenn es jetzt auf Weihnachten zugeht und man eine kleine Aufmerksamkeit für denjenigen sucht, der meine Bücher schon hat. Den Pussylolly gibt es auf www.PussyLolly.com - oder auch gratis hier! Ich verlose dreimal einen Pussylolly an die drei Personen, die mir per E-Mail die lustigsten Bezeichnungen für das Venusbergwerk schicken. Aber Vorsicht: nur drei Vorschläge pro Person! Einsendeschluss ist der 30. November!

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Hmpf

Veröffentlicht am 16. August 2005 um 21:45 Uhr in der Kategorie "Meine Sicht der Welt"
Dieser Eintrag wurde bisher nicht kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Kama
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es gibt schon verrückte Sachen, das muss ich schon sagen.^^ Aber es sieht zu mindestens lustig aus, wenns auch ein wenig teuer ist.

0
Geschrieben am
mitha
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wenn man als Mann son Ding von seiner Freundin geschenkt bekommt, sollte man sich wirklich Gedanken machen...

0
Geschrieben am
tux-
Kommentar melden Link zum Kommentar

OMG, BRÜSTE EINSELF! WENN DAS DER JUGENDSCHUTZ SIEHT EINSELF!

0
Geschrieben am
tux.
Kommentar melden Link zum Kommentar

Äh, Moment: Daisy kann das Geräusch des Muschileckens besser erkennen als du?

...

Sehr männlich, Herr Klopfer. Ehrlich.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das hab ich nicht geschrieben. Ich hab nur geschrieben, was Daisy gesagt hatte. :p Meine Lippen waren sowieso viel zu beschäftigt, um einen Kommentar zur Geräuschkulisse abzulassen. zufrieden.gif

0
Geschrieben am
Daisy (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Er wollte mich nur wieder bloßstellen q.q
aber immerhin hat er so mal ne weile die Klappe gehalten *duckundweg*

0
Geschrieben am
tux.
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es bleibt der schale Beigeschmack eines Herrn Klopfer, der die mitunter grotesk überzeichnete Machohaftigkeit früherer Tage gegen den Duktus eines Alan Harper eingetauscht hat. Dz, dz. :-)

Gute Nacht, ihr zwei. Und leckt nicht so laut, hier sind Kinder! ;-)

0
Geschrieben am
Kiba
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also auch wenn ich n Mädel bin...ich will so n Lolli haben XD

0
Geschrieben am
Daje
Kommentar melden Link zum Kommentar

ich will auch so n lolly!!! aber mir fällt nix lustiges ein Oo

0
Geschrieben am
Thomas
Kommentar melden Link zum Kommentar

@tux:
Ist doch logisch: wie soll er etwas hören, wenn sie ihm mit den Oberschenkeln die Ohren zuhält? zunge.gif

0
Geschrieben am
Aruoka (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Thomas
Das impliziert, dass das -deine- Freundin tut. o.O

Was widerum die Frage aufwirft, wie manch einer wohl Oralsex hat. biggrin.gif
So. Jetzt haben wir das Niveau direkt mal ein paar Level runtergeschraubt! +selbst Schulter klopf+
Regards,
Aruoka

0
Geschrieben am
Uwe (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und genau in der richtigen Anzahl, 6 Stück. Wäre doch mal was für die Kleinen, mit in den Kindergarten.

0
Geschrieben am
Maz
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Da es aber vermutlich gar nicht so leicht ist, eine willige Partnerin zu finden, die tagelang die stümperhaften Leckversuche eines Laien ertragen möchte, bis da endlich einmal so etwas wie Lust aufkommt."

Irgendwie wirkt der Satz unfertig?

0
Geschrieben am
bobcat
Kommentar melden Link zum Kommentar

Beim obersten Satz fehlt in der Tat etwas. Ich finde es im übrigen sehr unfein, dass sogar bei der vergoldeten Pussy für 1.000.000 € nicht auf die Versandkosten verzichtet wird. Die dekadente Oberschicht, die sich an derartigen Sexspielzeugen delektiert, ist etwas mehr Servicementalität gewohnt.

0
Geschrieben am
taz
Kommentar melden Link zum Kommentar

"...Da es aber vermutlich gar nicht so leicht ist, eine willige Partnerin zu finden, die tagelang die stümperhaften Leckversuche eines Laien ertragen möchte, bis da endlich einmal so etwas wie Lust aufkommt."

Da fehlt das Ende vom Satz.

0
Geschrieben am
ArmedWombat
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also mich hat man damals unter dem Grundsatz "mit dem Essen" spielt man nicht!" erzogen... wink.gif

Möchte Jemand wetten, ob da noch ein männliches Gegenstück (Geschmacksrichtung: Banane) folgen wird? Für Mädelsabende oder Schwulenpartys? Kann ich mir nicht so wirklich vorstellen...

0
Geschrieben am
Morbus krümel
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich will das mit Piercing!!! (ist das echt? hoffentlich... naja für 15 Euro sollte man das schon erwarten können)

Vorschläge hab ich nicht... ich red nicht so oft mit dem Ding da unten das ich es benennen müsste.

0
Geschrieben am
galaxycrawler
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bin ich der einzigste, dem beim Anblick des Mensi-Lutschers schlecht geworden ist?

0
Geschrieben am
Fiedel
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das sowas aus Deutschland kommt verwundert mich ehrlich gesagt. XD

Gibt's sowas auch für Frauen? Also mit dem männlichen Genital? Gibt einige Damen die Übung bräuchten...

0
Geschrieben am
Thomas
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Aruoka:
Ich will da jetzt keine Spätvorstellung im Kopfkino daraus machen... wink.gif

Und was das "Wie" angeht: natürlich so, wie sich das gehört, wenn man schon mal von Knigge gehört hat: mit Messer, Gabel und Serviette. Und einem trockenen Weißwein wink.gif

0
Geschrieben am
Icke
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hm, mir stellt sich nur die Frage, was das bringen soll. Den Übungseffekt kann ich nicht nachvollziehen, da es ja keine Rückmeldung gibt, ob man es richtig macht. Denn dann wäre der Lolly wahrlich perfekt und ich würde eine Großpackung ordern. wink.gif Aber nette Idee allemal.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Maz: Stimmt, hab den Satz jetzt vervollständigt.

0
Geschrieben am
Laba
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hi, magst die die E-Mailadresse mal hierhin schreiben ohne Link? Ist es [email protected]?

0
Geschrieben am
Mac
Kommentar melden Link zum Kommentar

Lustiges Teil. Da lohnt es sich glatt, nach hundert Jahren mal wieder an einem Gewinnspiel teilzunehmen.


@Maz
"Irgendwie wirkt der Satz unfertig?"

Irgendwie gehört da definitiv kein Fragezeichen hin. wink.gif


@Icke
"Den Übungseffekt kann ich nicht nachvollziehen, da es ja keine Rückmeldung gibt, ob man es richtig macht."

Ich sehe die nächste große Geschäftsidee auf uns zurollen. Technisch ist es sicher möglich, eine Art Wii-Controller (und ggf. ein Videospiel) zu basteln, der entsprechend Rückmeldung gibt. Rumblefunktion ftw.

0
Geschrieben am
mym
Kommentar melden Link zum Kommentar

der goldene is aber arg überteuert..
23carat sind grad mal 4,6g...bei nem preis von um die 40 euro pro gramm macht das nich mal 200 euro für das gold ôo...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Laba: Ja, genau. Bitte im Betreff "Pussylolly-WB" oder so etwas ähnliches schreiben. smile.gif

0
Geschrieben am
Wild Flower (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gute Güte... ich dachte, die Geschmacksrichtung Menstruation wäre ein Scherz von dir, aber es gibt sie wirklich.

Vielleicht mache ich beim Gewinnspiel mit. Wir haben hier noch einen Schwanz aus Schokolade liegen, den wir einer freizügigen Bekannten schenken wollen. Der Lolli würde ihn super ergänzen. ;-)

0
Geschrieben am
Fin
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Jetzt fällt kaum ein Mösenleckmeister vom Himmel (gut, ich bin ein Naturtalent *hust*)"

Willkommen im Club xD Nein mal ehrlich, klingt es überheblich, wenn ich sage, dass meine Freundin begeistert von meinen "Künsten" ist und ich ehrlich gesagt überhaupt keine Ahnung habe, wie ich das anstelle? o.O Bin ich unnormal? >_<

0
Geschrieben am
Irgendwer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Willst du erstmal nur Einsendungen und fragst dann bei den Gewinnern nach der Adresse oder Adresse gleich dazu?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Adresse erfrage ich nur von den Gewinnern, man muss ja nicht mehr persönliche Daten durch die Gegend schicken lassen als nötig. smile.gif

0
Geschrieben am
Falschmünzer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Irgendwie, ja irgendwie fehlt dem Beitrag etwas. Ich kann nicht den Finger drauflegen, aber er liest sich nicht wie ein typisch süffisant-sarkastischer Klopfer-Post sondern mehr nach einer seltsamen Sorte von "Hihi, ficken"-Produkttest.....was es ja letztendlich auch wohl sein soll. Trotzdem, der Teil des Ganzen, der aufgezeigt hat, wie fehlgeleitet, niederträchtig, stümperhaft das "Ding" oder wie verkorkst mögliche Konsumenten desselben sind, fehlt. Zumindestens mir.

0
Geschrieben am
derW
Kommentar melden Link zum Kommentar

Oder man(n) liest einfach dieses buch

http://www.amazon.de/Mehr-Lust-Frauen-verr%C3%BCckt-macht/dp/3442167469/ref=pd_sxp_f_i

ist wirklich empfehlenswert! ein guter rat an alle männer!

0
Geschrieben am
derW
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und bestellt es natürlich über den amazon link auf klopfers seite, damit der auch was davon hat :-D

0
Geschrieben am
Icke
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Mac

Jop, hatte ich mir auch schon so gedcht, und die Wii, da hast du verdammt recht, ist ja schon vorhanden als perfektes Gerät dafür. Könnte man noch um entsprechende Filmchen erweitern, die dann je nach "Erfolg" reagieren zum rumble modus. :> Gott wir werden reich!!!1111

0
Geschrieben am
murks
Kommentar melden Link zum Kommentar

geschmacklos... (höhö)

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Falschmünzer: Wäre irgendwie kontraproduktiv, wenn ich bei Produkten voll auf die Kacke hauen würde, die mir die Hersteller großzügigerweise zum Verlosen spendiert haben. Denn dann würde es in Zukunft wohl kaum weitere solche Aktionen geben, und ich denke mal, ihr findet es ja nicht so übel, wenn es hier mal was abzustauben gibt.

0
Geschrieben am
Angel of Revenge
Kommentar melden Link zum Kommentar

Inwiefern kann man damit üben?

Ohne Feedback ob eine Verbesserung eintritt is das doch reine Zeitverschwndung, lustig ja^^ aber nicht produktiv um die "oral-pleasuring-skills" zu steigern;-)

0
Geschrieben am
Golgari
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Angel
zumindest kannst die Ausdauer trainieren, damit du nicht so schnell Muskelkater in der Zunge bekommst. ^^

0
Geschrieben am
Nicht-so-wichtig
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die verkaufen echt genug davon um eine ganze Firma zu betreiben? hammer.gif

0
Geschrieben am
Deep-Sea
Kommentar melden Link zum Kommentar

Um nicht zu sagen:
Die verkaufen echt genug davon um so viel Kohle zu machen, damit sie welche verschenken können? ^^

0
Geschrieben am
Husoguy
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mordor.

0
Geschrieben am
ArmedWombat
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wann kommt denn eigentlich die Auswertung?

0
Geschrieben am
Brandkanne
Kommentar melden Link zum Kommentar

Auch andere Internet-Communities beschäftigen sich mit diesem Produkt =)
Siehe hier:
http://www.joyclub.de/sexspielzeug/pussylolly_verspricht_leckspass_pur.html

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.