Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41656 Fragen gestellt, davon sind 31 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


#35911
Ja, entweder ist es die Verbindung (ich setz mich gleich mal direkt neben den Router und probier's nochmal), oder der Browser wurde einfach nicht dafür gemacht, so viele Bilder anzuzeigen. ^^
(Nach mehreren Malen neu laden geht es zwar, ist aber doch anstrengend...)

Alibi-Frage: Gibt es JETZT eine Standart-Alibifrage? biggrin.gif
Ernsthafte Frage:

Was hälst du davon, dass der Schauspieler Robin Williams seine Tochter Zelda, nach der Prinzessin aus "The Legend of Zelda", benannt hat?
Findest du das in Ordnung oder gar witzig, oder findest du das unfair/ grausam dem Kind gegenüber?

Mit freundlichen Grüßen,
Codric
Nein, gibt es nicht. biggrin.gif

Puh... Zelda find ich als Namen sogar noch okay. Da finde ich es schlimmer, wenn man wie Uwe Ochsenknecht seine Kinder Jimi Blue oder Wilson Gonzalez nennt. Penn Jilette hat seine Tochter Moxie Crimefighter genannt, dagegen ist Zelda richtig dezent.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren