Klopfers Web » Texte » Lästereien » Die Bachelorette - Staffel 4 Episode 1

Die Bachelorette - Staffel 4 Episode 1

Gar nicht so viel später steht die Verteilung der Rosen an. Allerdings ist mal wieder Sparzwang bei RTL angesagt: Es gibt für die 20 Kandidaten nur 17 Rosen. Drei müssen also schon am ersten Tag wieder rausfliegen. (Zum Vergleich: Der letzte Bachelor hatte 22 Damen zur Auswahl, musste aber am Anfang bereits vier rauswerfen.)

20170621183147_0.jpg
"War der wirklich dabei? An den Kerl kann ich mich gar nicht erinnern."

Die Übergabe der Rosen wird von RTL natürlich extrem in die Länge gezogen. Wäre das auch beim Dreh so gewesen, wären die Rosen vermutlich schon in der Mitte des Rituals vergammelt.

20170621183147_1.jpg
Ich plädiere für eine Frauenquote bei den Kandidaten. 07baa27a.gif
20170621183147_2.jpg
Sie denkt sich: "Ich nenn jetzt einfach irgendwelche Namen und hoffe, dass nicht nur Vollpfosten übrigbleiben. Nach dem vielen Alkohol weiß ich eh nicht mehr, wer wer ist." biggrin.gif

Zum Glück bin ich bei meiner Rekapitulation nicht gezwungen, das ebenfalls so zu handhaben, deswegen kann ich gleich verkünden: Nein, der Alex hat nicht verschissen, der kriegt eine Rose. Keine Rose kriegt allerdings Alexandre, der Franzose, der sich sonst als Top-Favorit gesehen hätte. (Auch der letzte Bachelor hat gleich am ersten Tag die Französin nach Hause geschickt. Gibt es irgendeine Feindschaft zwischen Frankreich und Polen, von der ich wissen sollte?)

20170621183640_0.jpg
Sein Mund sagte anschließend, dass es nicht schlimm wäre, da sie eh nicht sein Niveau hätte. Seine Augen schreien aber "PUTAIN!"

Ebenfalls gehen müssen Julian, der Philosophiestudent mit den kapitalen Augen, und Julez, der bisexuelle Christian Grey – vermutlich sehr zur Erleichterung der anderen männlichen Kandidaten.

20170621165356_1.png
Oder auch nicht... 8c460310.gif
20170621183917_0.jpg
Ich hätte ihn ja als den anderen Kandidaten im Verdacht. animaatjes-onion-21907.gif Dann hätte die Bachelorette beide auf einmal rausgekickt.

Wie dieses Abenteuer ausgehen wird, wissen bislang nur der Sender, die Bachelorette und ihr Auserwählter selbst. Die Chancen auf eine länger andauernde Beziehung sind indes gar nicht so übel wie beim erfolgreicheren Original: Bei den bisherigen drei Staffeln dauerte die von RTL gestiftete Liaison in einem Fall immerhin mehrere Jahre. In einem anderen Fall hielt es nur drei Wochen, aber dafür war diese Bachelorette (Monika Ivancan) dann vier Jahre lang mit Oliver Pocher zusammen. Und der könnte ja eventuell am Ende der Staffel frei für Jessica sein. Wäre das nicht ein Traum? adorableplz.gif

20170621183917_1.jpg
"Wir sehen uns dann spätestens im Dschungelcamp wieder!"
0
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Das Todesschwert der Ninja

Film – Lästerei veröffentlicht im Februar 2011
Japanische Chinesen mit englischen Namen kloppen sich in diesem miesen Martial-Arts-Film - und Klopfer kann über diesen Hokus-Pokus nur lästern. [mehr]
Thumbnail

Feuchtgebiete

Buch – Lästerei veröffentlicht im Dezember 2008
Der Bestseller, einen zum Kotzen bringt. Wenn eine Frau über Schweinkram schreibt, ist es halt furchtbar mutig und emanzipiert. [mehr]
Thumbnail

Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen

Film – Lästerei veröffentlicht im September 2017
Klopfer kümmert sich diesmal um die Verfilmung des Bestsellers Fifty Shades of Grey. Und die kranke Liebesgeschichte ist auch als Film ganz entsetzlich. [mehr]
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Nach oben