Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Nuff! Ich grüße das Volk.

Ich muss mich zuerst mal bedanken: Ich hab ein riesiges Päckchen voller Lebkuchen gekriegt! Danke, Christel! sabber.gif Jetzt kann ich über die Feiertage meinem Doppelkinn noch ein paar Kilos hinzufügen. biggrin.gif

Zu der Diskussion über die Adventskalenderbeiträge nur so viel: Wenn ihr irgendeine Sache besser findet und mehr davon wollt, müsst ihr mir euren Enthusiasmus auch mitteilen. Es bringt mir nichts, wenn ihr nur dann kommt, wenn ihr irgendwas doof findet; da bin ich am Ende auch nicht schlauer und hab keinen Schimmer, was ihr eigentlich wollt. (Für Fans von Stefón Rudel kann ich leider nichts tun; es sieht nicht so aus, als wenn Stefan Knapp da eine Fortsetzung schreiben wird.)

Falls mir übrigens jemand mit etwas Kreativität helfen will: Ich brauche Ideen für 100x100 Pixel große Bildchen für die Blog-Kategorien und die Text-Kategorien ("Kolumnen", "Lästereien", "Übersetzungen" und - bald - "Klopfer erklärt die Welt"), die in irgendeiner Form diese Kategorien symbolisieren sollen... Für einige habe ich zwar schon was, aber ich bin gespannt darauf, was euch so einfällt. Es ist gar nicht so leicht, etwas für "Lästerei" zu finden. kratz.gif

Was passiert ist:
Das Leben kommt aus dem Wasser, und oft zieht es das Leben wieder dahin. Vor allem das menschliche Leben planscht überaus gerne und hat deswegen auch überall in der Welt entsprechende Wasserspaßparadiese gebaut, in denen man sich in knapper Bekleidung dem chlorigen Duft und dem Gekreische des anwesenden Jungvolks aussetzen kann, während man versucht, nicht abzusaufen. (Ich persönlich finde Schwimmbäder eher so meh. Ich hab da nie meine Brille auf, weil ich sie zu leicht verlieren könnte, aber ohne Brille sehe ich halt auch nichts, daher ist das ein etwas beängstigendes Erlebnis, so gut wie blind an größeren Wasserflächen entlangzulaufen.) Oft veranstaltet man sogar eigene Pool-Partys sowohl für Erwachsene als auch für Kinder, um das Schwimmen und Planschen noch vergnüglicher zu machen. Dies tat man auch im Ships And Castles Leisure Center in Falmouth im englishen Cornwall. Dort veranstaltete man jeden Freitag zwischen 18 und 21 Uhr eine Wave Party für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren. Doch nun ist dieses Event in Gefahr. Der Grund: Einer der Teilnehmer hat in den vergangenen Wochen wiederholt heimlich ins Becken geschissen. Und in die Umkleidekabinen. Und in die Toilettenräume. Der Übeltäter mit der bemerkenswerten Darmkapazität konnte bisher nicht gefunden werden, aber da aus hygienischen Gründen dann jedes Mal das Wasser ausgewechselt werden muss und somit kein Schwimmen stattfinden kann, beeinträchtigt der Scheißkerl die ordnungsgemäße Verrichtung der Veranstaltung. Wollen wir hoffen, dass der offensichtlich minderjährige Täter seinen Ninjaschiss nicht einfach auf die normalen Schwimmzeiten verlegt und quasi das ganze Unternehmen ins Klo spült.

Nun eine Meldung, die eigentlich schon in die Woche davor gehört hätte, aber da hatte ich bei der Zusammenstellung den Link in meiner Twitter-Timeline übersehen. Und da ich das eh nachreiche, kann ich es auch gleich als richtige Meldung machen.
Es gibt einen Witz, wonach Gott mit Eva nach ihrem Bad im Meer geschimpft haben soll: "Den Geruch krieg ich aus den Fischen nie wieder raus!" Der Geruch der Niederlande einer Frau ist zwar üblicherweise nicht so unangenehm, aber dennoch beschäftigt er nicht nur die Humoristen der Welt. Zwei Forscher aus den USA wollen nun ein Mittel entwickeln, welches die Gene der im Schritt siedelnden Mikroorganismen verändern und so Infektionen und andere durch diese kleinen Biester verursachten Erkrankungen verhindern soll. Der Nebeneffekt: Die Muschi riecht nach saftigem Pfirsich, als Zeichen dafür, dass das Mittel wirkt. Mmmh. lechz.gif Ob es "Sweet Peach" allerdings tatsächlich geben wird, steht noch gar nicht fest. Das Geld dafür sollte nämlich per Crowdfunding gesammelt werden, aber Kickstarter und Tilt stoppten die Kampagne vorzeitig. Ob die Wirkungsweise überhaupt plausibel ist, sollen indes andere beurteilen; ich hege da doch ein paar Zweifel, obwohl ich prinzipiell Fruchtmuschis begrüßen würde. Man soll ja auch viel mehr Obst essen. (Ob in Deutschland die Geschmacksrichtung "Pflaume" zuerst auf den Markt käme?)

Links aus Klopfers Twitter-Feed:
Erdogan, der Fußfetischist. Als Kind habe er seiner Mutter oft die Füße geküsst, erzählte der Politiker. [...] "Meine Mutter zierte sich, aber ich sagte ihr immer: 'Mutter, zieh deine Füße nicht weg, dort ist der Duft des Himmels.'" Bäh. urx.gif Aber ich hatte kurz zuvor einen Artikel gelesen, in dem es darum ging, wie Erlebnisse in der Kindheit spätere sexuelle Vorlieben prägen. Ich glaube, das passt.

Eltern rufen Polizei wegen angeblicher Voodoo-Zeremonie. Der 16-jährige Sohn beobachtete drei Leute, die sangen und Kerzen hielten. Er erzählte seinen Eltern davon, die hielten das für eine verbotene Voodoo-Zeremonie und verständigten die Polente. Und die stellten schließlich fest: Das war ein Heiratsantrag. Ich verstehe die ganze Geschichte nicht. Selbst wenn es eine okkulte Zeremonie gewesen wäre: Gerade in Bayern müsste man doch Verständnis dafür haben, ansonsten müsste die Polizei dort sämtliche Kirchen räumen.

Im Zuge der Recherchen für den Infomercial-Text habe ich bei Twitter gefragt, was die Damen von diesem Produkt halten. Die meisten Reaktionen waren sinngemäß: "Das sieht ja verdammt unbequem aus."

Hier müsste ich wohl die Männer fragen, was sie davon halten. biggrin.gif

Jan Böhmermann über den Live-Aid-Quatsch von Bob Geldof und Campino

Ein rassistischer Wandertag: auf zur Baumwollplantage!

Truck springt über Formel-1-Wagen. Whoah. Die Fahrer müssen ja eiskalt sein. urx.gif

Dann bis zum nächsten Eintrag! oniskiplz.gif

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Nachrichten des bösen Monats März

Veröffentlicht am 24. März 2011 um 23:57 Uhr in der Kategorie "Meine Sicht der Welt"
Dieser Eintrag wurde bisher 89 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Schweng
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Für Fans von Stefón Rudel kann ich leider nichts tun; es sieht nicht so aus, als wenn Stefan Knapp da eine Fortsetzung schreiben wird."
Es gibt einen Gott. Und sie ist einsichtig...

0
Geschrieben am
Nioi-Sumire
Kommentar melden Link zum Kommentar

Woah O.o Das war ja mal echt ne coole LKW-Werbung. Jetzt will ich so ein Teil kaufen biggrin.gif

0
Geschrieben am
Shyana
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wow, soviel neue schöne Sachen von dir, danke Klopfer, die Adventskalender Idee ist super!

Ideen zu den 100x100px Bannern:
Lästereien:
- Ein Bild von Daniel Kübelböck (vor dem Imagewechsel)
- Ein Chatverlauf aus Whatsapp/Telegram oder sonstigem Nachrichtendienst, in der Art:
"Du bist doof" "Nein du bist doof!" "Aber Die Heike ist noch viel Doofer!"

Übersetzungen:
- Japanisch zu Deutsch (vielleicht gleich "Übersetzungen" übersetzt, wenn das aber zu unspektakulär ist und zuwenig Schriftzeichen hat, kannst du auch ein Easter Egg einbauen, und warten bis es jemanden auffällt.. Ich weiß das es vielleicht etwas langweilig klinkt, aber Japanisch gehört einfach zu dir dazu!)

Klopfer erklärt die Welt:
- Ein aufgerichteter Hase mit Zeigestock im Lehrer Stil, der auf die Weltkugel zeigt.

Kolumnen:
- Screenshots der Kolumenüberschriften bunt durcheinander gemischt.

Liebe Grüße,

Shyana

0
Geschrieben am
StormTrooper
Kommentar melden Link zum Kommentar

für "Lästerei" würde mir spontan noch ein entsprechend verkleinertes Bild von Till Eulenspiegel einfallen.

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich finde die Küblböck-Idee genial.

0
Geschrieben am
Bellerophon
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Verbotene Voodoo-Zeremonie"? Gut, es ist Bayern, aber eigentlich ist auch Voodoo durch die Religionsfreiheit geschützt.

0
Geschrieben am
Jan
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mit Star Wars hab ich mal so gar nix am Hut, und wie die andere Geschichte sich entwickelt, werden wir ja alle noch sehen (inkl. dir). Die Idee an sich gefällt mir aber, Bonuspunkte dafür. (Die Idee mit Stefón Rudel oder neuen "Random Rudels" hätte mir allerdings noch weitaus mehr gefallen, da bin ich jetzt doch ein bisschen enttäuscht. angsthasi.gif )
Miniblogeinträge im Adventskalenderstyle sind jedenfalls besser als gar nix, muss man natürlich wissen, darf man auch nicht außer acht lassen! biggrin.gif Von mir gibts insofern also kein mimimi, auch keine Lobpreisungen, sondern hiermit ein durch und durch neutrales Feedback. Ich hoffe allerdings trotzdem, dass du die mimimis mimimis sein lässt und wie angekündigt die täglichen Einträge weiterhin durchziehst, weil darum halt! wink.gif

Was ich dagegen nicht hoffe, ist, dass sich KW mit dem nächsten Update auch von diesem metrosexuellen Kachelkrebs hat infizieren lassen... hm.gif

PS: Hab allerdings von fdh gehört, dass sich die Rubrik in letzter Zeit etwas stiefmütterlich behandelt fühlt... wink.gif

0
Geschrieben am
firesky
Kommentar melden Link zum Kommentar

Den Witz mit Eva werd ich mir merken, danke. kicher.gif

Die Erzählung vom Wandertag kannte ich schon, die profitiert mMn enorm von der Erzählweise des Typen.

Zu den Piktogrammen:
Übersetzungen: "Übersetzungen" in einer anderen Sprache, in deinem Fall wohl japanisch.

Lästereien: Ein Bild von Melody Hensley oder Anita Sarkeesian

Kolumnen: Ein Buch

Klopfer erklärt die Welt: Hier ist Shyanas Vorschlag vom "Lehrer-Hasen" perfekt.

0
Geschrieben am
Sally
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was ich ja an den ganzen Kommentaren bezüglich der Frucht-Vagina interessant finde: alle stürzen sich darauf, dass die Vagina ja nicht nach Frucht riechen soll (so weit so gut), aber der eigentliche Effekt fällt ganz "dezent" unter den Tisch. Wäre doch eigentlich ganz nett, keine Champignons mehr da unten zu züchten - ich will nur keine Wespen im Sommer aus meinem Venusbergwerk vertreiben müssen. ;-)

0
Geschrieben am
aaron2005
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Kolumnen",
Evtl. Striche die wie diese Zeitungsspalten aussehen. (und das alles dreispaltig)
- |- |--
--|--|-
-|--|--
usw.

"Lästereien",
Vllt. ein Finger der auf eine Person zeigt alá 'Guck mal den an'

"Übersetzungen"
$&!? > FU
Übersetzungen halt^^

"Klopfer erklärt die Welt"
Eine Weltkugel, zur hälfte verdeckt von einem Hasenkopf

ich hoffe, du verstehst meine Intuitionen. Ansonsten habe ich da eher an stilistische Bilder gedacht (weiße Konturen auf dunkelbunten Flächen.

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe
Nicht öffentlich sichtbar

Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.