Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Persönliches

Langsam sollte der Staat mir ein Verdienstkreuz geben: Heute erblickte wieder ein Kind das Licht der Welt, dessen Eltern sich im Klopfers-Web-Forum bzw. Chat kennen gelernt haben.
Ich wünsche dem kleinen Ben, seinem Papa Baumi und der Mama Janü ganz viel Glück, Freude und Kraft für die Zukunft. ^^

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Schweigende Drohungen

Veröffentlicht am 13. Dezember 2006 um 0:48 Uhr in der Kategorie "Persönliches"
Dieser Eintrag wurde bisher nicht kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Kkessu
Kommentar melden Link zum Kommentar

Glückwunsch ^_^

0
Geschrieben am
Reami
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ja, Glückwunsch!
Und Gesundheit, Spaß, Ausdauer, sonniges Wetter (für das Vitamin D), starke Nerven, Attraktivität, Selbstvertrauen und gute Noten (später in der Schule)!

0
Geschrieben am
Jonny
Kommentar melden Link zum Kommentar

Da siehste mal wofür deine Webseite alles gut ist ;-)

Glückwunsch an die Eltern.

0
Geschrieben am
Pascal
Kommentar melden Link zum Kommentar

Glückwunsch!
Klopfers-Web ist halt genial wink.gif

0
Geschrieben am
Pflichtangabe
Kommentar melden Link zum Kommentar

glückwunsch
klopfer wir könnten dich ja beim bundespräsidenten für ein bundesverdienstkreuz vorschlagen...
oder in ein paar jahren wenn du bestseller autor und berühmt bist
aber am besten noch bevor dich das geld korumpiert hat und du dich nurnoch mit drogen und schönen frauen abgibst (also in 10 jahren^^)

0
Geschrieben am
akari
Kommentar melden Link zum Kommentar

wow du hast es geschaft mit deiner website eine sich selbst versorgende und selbst vermehrende fangemeinschaft zu machen. wenn das so weiter geht, hast du bist 2030 an die 300.000 fans!

achja glückwunsch an die Eltern!
=)

0
Geschrieben am
Blumi
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum wann isser geborn? Doch nicht am 5.11.? Dann issser 18 Jahr jünger xD

0
Geschrieben am
phasE527
Kommentar melden Link zum Kommentar

Meinen herzlichsten Glückwunsch an die Eltern.

Warum solltest du denn ein Bundesverdienstkreuz erhalten?
Wenn du erst der Chef von dem ganzen Haufen hier bist, ist das Bunderverdienstkreuz doch eh - naja wie soll ichs sagen - längst überholt.
Der "Silberne Hase", der "Goldene Hase" und so weiter.. ;-)

Gruß phasE527

0
Geschrieben am
Sirey (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ben is wenigstens mal n ordentlicher Name, Promis tendieren ja eher zu "Ichtyander" oder "Paris" etc., was mir schon immer auf'n Kranz ging.

Aber herzlichen Glückwunsch! =D

0
Geschrieben am
Burnout
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mich hätts nicht gewundert wenn sie ihn Christian genannt hätten^^

Jedenfalls Glückwunsch und viel Gesundheit wünsch ich euch

0
Geschrieben am
Nori
Kommentar melden Link zum Kommentar

alles alles Liebe an die kleine Familie^__^

siehst du mal Klopfer, das ist doch DAS Argument gegen die ganzen Kritiker! Nichts kniderschändend, das ist humanitärer Dienst am Vaterland

0
Geschrieben am
Holger (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Toll! Herzliche Glückwünsche an Ben und seine (sicher) stolzen Eltern. Alles Gute...

Übrigens, wie wär's denn mit 'nem Foto hier anlässlich des freudigen Ereignisses? Wäre doch ganz nett, oder?

0
Geschrieben am
DerSchlaefer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Glückwunsche uuuund ich war dabei hatte gerade Freistunde XD

0
Geschrieben am
Wolf (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bilder gibts im Forum

0
Geschrieben am
Iscander
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hey Klopfer lass dir ja keine Mittäterschaftsklage an den Hals hängen ;D

Den Eltern alles gute und möge Euer Kleiner ewig gesund und munter bleiben

0
Geschrieben am
Pflichtangabe
Kommentar melden Link zum Kommentar

alles gute und ihr kriegt schon alles geregelt^^

0
Geschrieben am
Beij
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aber nicht das dann im durchblick.ch steht:"Mein Freund und ich haben uns über die Website kennengelernt, die LMD macht. Ich bin schwanger und wir haben uns getrennt als ich ihn mit einer Gurke betrogen habe..."

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich glaub, nach dem ganzen Quatsch, der in den Zeitungen wegen dieser Geburt stand, hat die Mama keine Lust darauf, irgendwas davon an die Öffentlichkeit zu geben. O_o

0
Geschrieben am

Es können zu diesem Eintrag derzeit keine neuen Kommentare abgegeben werden.