Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Lästereien

Ihr wart alle frech, und deswegen müsst ihr jetzt eine neue Auswahl von hübschen Sex-Anzeigen erdulden, die ich im Berliner Kurier gefunden habe.

20120130153114_5.jpg
Ich find es ja persönlich immer gut, wenn Frauen selbstverantwortlich arbeiten, zu
ihren Stärken stehen und sich in ihrem Job nicht erniedrigen müssen. nick.gif

20120130153114_0.jpg
Scheißlippen? fragehasi.gif

Zeit für etwas mehr wilde Exotik des Ostens:

20120130153114_7.jpg
Ja, ich weiß, jetzt kommen wieder Witze, dass die früher bestimmt
besonders gut für die Stasi ihre Nachbarn hätte belauschen können.

20120130153114_1.jpg
Immerhin, es gibt nicht nur Nager aus Sachsen.

Diese kleinen Hunde sind übrigens anscheinend momentan sehr im Trend.

20120130153114_3.jpg
Diese hier können offenbar gemeinsam musizieren. smile.gif

20120130153114_6.jpg
Diese sehnen sich einfach nur nach Liebe.
Ist vermutlich die Nummer vom Tierheim angegeben.

Abseits der Tierwelt kommt auch die Poesie nicht zu kurz.

20120130153114_2.jpg
Mit welch naiver Unschuld man die luftige Unterbekleidung
thematisieren kann, finde ich äußerst putzig. nick.gif

20120130153114_4.jpg
Ich könnte mir nie verzeihen, die Dame lediglich zum Pimpern zu besuchen,
ohne mir noch mehr von ihrer Lyrik anzutun.
Koitus kann man schließlich auch mit Kultur verbinden! lehrer.gif

Lust auf mehr? Anzeigen, Anzeigen 2, Ausbildungsangebot, Anzeigen 3, Gemein!, Anzeigen 4, Anzeigen 5, Anzeigen 6

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Klassische Musik zum Balzen

Veröffentlicht am 08. März 2014 um 16:10 Uhr in der Kategorie "Lästereien"
Dieser Eintrag wurde bisher 6 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

kruemel992
Kommentar melden Link zum Kommentar

das letzte ist aber aus nem Onkelz Songtext geklaut...

http://www.asklyrics.com/display/boehse-onkelz/ich-lieb-mich-lyrics.htm

0
Geschrieben am
Fel
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ach, endlich nochmal biggrin.gif wink.gif

0
Geschrieben am
Red Queen (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Koitus kann man schließlich auch mit Kultur verbinden!"

Schau mal an meiner Uni vorbei, du wärst vermutlich überrascht, was hier so alles geht biggrin.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Red Queen: War das ein unmoralisches Angebot? biggrin.gif

0
Geschrieben am
Wuff
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hach, wie schön. So viele kleine Hundchen, die gekuschelt werden wollen <D

Da bekommt man glatt Lust, dort anzurufen und die Damen ein wenig damit zu verwirren, dass man angeblich wirklich ein vierbeiniges Hundchen sucht biggrin.gif .. Es ergäben sich bestimmt ein paar witzige Telefongespräche *g*

0
Geschrieben am
maria
Kommentar melden Link zum Kommentar

wow, du bist aber fleissig im moment. gefällt mir smile.gif

0
Geschrieben am
Red Queen (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ Klopfer: Das hängt wohl von der Definition von "unmoralisch" ab biggrin.gif

Und davon, was wir unter "kleiner, intimer Lyrikrunde" verstehen (ja, sowas haben wir. Frag mich nicht, was die da treiben, ich bin keine Lyrikerin, aber die dunklen Gerüchte sind da^^)

0
Geschrieben am
Xaerdys
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: Du hättest auf das letzte im Reim antworten sollen.

@Red Queen: Will hören! Und ich denke, ich spreche damit für alle.

0
Geschrieben am
Fahrsklave
Kommentar melden Link zum Kommentar

Möpse, Muschis... sicher dass du uns hier keine Anzeigen aus dem Tiermarkt vorsetzt? (:

0
Geschrieben am
Red Queen (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ Xaerdys: Wie gesagt, ich bin da eher selten, allein deswegen, weil ich in der Regel kohärente Prosatexte schreibe^^
Aber ich war ein, zweimal bei ähnlichen Abenden, und da war ab zehn, halb elf keiner mehr zurechnungsfähig, weshalb ich mich dann verkrümelt habe, als es selbst mir zu bizarr wurde... Ich diskutiere halt selbst betrunken höchst ungern über Kafka und Proust, ganz zu schweigen davon, dass mich sowas auch nicht besonders antörnt.
Aber hey, schau halt mal bei einer Lesung oder sowas vorbei und mach dir selbst ein Bild wink.gif

0
Geschrieben am
Thomas
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich wüsste zu gerne, ob das mit den 95H als Werbung oder doch eher Warnung gedacht ist. Da muß man(n) doch Angst haben, daß einen das Mädel bewusstlos schlägt, wenn sie niesen muss... shocking.gif

Aber der Trend zu immer mehr Tieren ist wirklich interessant - hab gerade mal zu Vergleichszwecken und ..äh.. aus rein wissenschaftlichem Interesse in der hiesigen Lokalzeitung geblättert: nur noch Möpse, Mäuse und Hasen. Nur Frauen scheinen inzwischen ausgestorben zu sein. Oder bringe ich etwas durcheinander und Zoophilie ist gerade in?

0
Geschrieben am
Moi
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Thomas
"Da muß man(n) doch Angst haben, daß einen das Mädel bewusstlos schlägt, wenn sie niesen muss..."
Oh Gott, ich gehör zu den Leuten, die sich Dinge meist bildlich vorstellen.... XDDDDD
Die Idee sollte jemand in Form einer Zeichnung auf Papier bannen! XD

0
Geschrieben am
Reami
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ Moi
"Die Idee sollte jemand in Form einer Zeichnung auf Papier bannen! XD"
Den Plan unterstütze ich! *lach*

0
Geschrieben am
Moi
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ Reami
Lass uns einen Freiwilligen suchen xD

Wer hätte Lust? ö_ö

0
Geschrieben am
Kurthotel
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bin ich der Einzige, den die BH-Füllstandsangabe "95H" ein bisschen erschreckt?

0
Geschrieben am
Ide Windhund
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schneeflöckchen nichts unterm Röckchen wann machst du die Beine breit, ich hab für eine halbe Stunde gezahlt und habe deshalb nicht so viel Zeit. - summ summ sing biggrin.gif

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe
Nicht öffentlich sichtbar

Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.