Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Adventskalender

Nuff! Ich grüße das Volk!

Bob und Linda haben sich aufgemacht zu dem Boot, auf dem das Mordopfer Carl Clitoris den Tod fand. Dafür musste Bob in einen Hubschrauber steigen - eine Erfahrung, auf die er gut hätte verzichten können.

20151210174746_0.jpg
20151210174746_1.jpg
20151210174746_2.jpg
20151210174746_3.jpg
20151210174746_4.jpg
20151210174746_5.jpg
20151210174746_6.jpg

Ich hab das Gefühl, wir wissen sehr wenig über Bob, aber wir können erahnen, dass ihm seine Familie sogar weitaus wichtiger ist als ein Blowjob einer wunderschönen Frau. 1b38f9e2.gif

Nächster Teil

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Der Inhalt der Lego-Adventskalender

Veröffentlicht am 07. Dezember 2015 um 01:17 Uhr in der Kategorie "Adventskalender"
Dieser Eintrag wurde bisher 9 Mal kommentiert.

Ylva
Kommentar melden Link zum Kommentar

Als Bob sagt: "Im Moment weiß ich nicht, ob ich Sie lieber vögeln oder eher verhauen will", musste ich sofort denken "warum nicht beides kombinieren?" biggrin.gif

Schließlich sind sie ja auch schon Helikopter zusammengeflogen, da wäre das nur logisch nick.gif

Geschrieben am
Kalle
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist doch genial! Ich lese deine Texte mittlerweile auch schon einige Zeit und muss sagen: Mach weiter so! So oft, wie auf deiner Seite, musste ich selten lachen ^^.

Geschrieben am
Jan
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich muss ja mal erwähnen, dass die Fotos im Zusammenspiel mit den "Kulissen" (dort wo vorhanden, also z.B. wie beim letzten Comic) echt super aussehen! awesome.png (Überhaupt eignen sich Legofiguren ja perfekt für Makrofotos.) Welche Kamera benutzt du für die Comics? Benutzt du ein extra Makroobjektiv?

@Ylva: War das jetzt so ne merkwürdige "50 Shades"-Anspielung, die ich als Outsider nicht verstehe? fragehasi.gif

Geschrieben am
qwzt
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wieso hat seine Schwester einen Hubschrauber geheiratet? Und warum findet Linda das nicht seltsam?

Geschrieben am
Nuki
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Ylva Das eine könnte gut Vorspiel vom anderen sein. smile.gif

Geschrieben am
Ylva
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Jan

genau so eine ^^

Christian kutschiert sie mit dem Helikopter Charlie Tango in seine Wohnung, bevor er sie entjungfert smile.gif

Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Jan: Für die Fotos benutze ich meine alte EOS 1000D von Canon mit dem 18-55mm-Kit-Objektiv. Ich wünschte, ich hätte ein Makro-Objektiv, aber dafür hab ich derzeit kein Geld. :/

@qwzt: Wo die Liebe halt hinfällt, ne? (Oder Linda hat so eine Ahnung, dass sie aus Bob eh keine andere Antwort rauskriegen würde. Ich weiß selbst nicht mal, ob das mit seiner Schwester stimmt!)

Geschrieben am
Andrej
Kommentar melden Link zum Kommentar

Linda war mit einem Hubschrauber verheiratet und der hat sie geschlagen?

Kein Wunder sag ich da, die haben ja auch eine ganz andere Kultur hier als wir. Sollen mal schon zurück nach Hubschrauberistan, da können sie ihre Frauen unterdrücken. Aber doch nicht bei und, wir haben zivilisierte Männer wie Bob!

Verdammte Hubschrauber..

Geschrieben am
Sephigruen (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hab gelesen: „Im Moment weiß ich nicht, ob ich Sie vögeln oder nur verhauen will.“ Hab ich gar nicht hinterfragt, bis ich in die Kommentare geschaut hab. Das sagt praktisch alles über mich und das, was ich von dir hier erwarte XD.gif Und das ist in Kompliment.

Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

XD.gif Also ich hab den Eindruck, dass Bob kein Sadist ist. Wenn er jemandem wehtut, dann nicht, weil er daraus sexuelle Stimulation schöpft, sondern weil er einfach ein (gelegentlich) schuftiger Kerl ist. biggrin.gif

Geschrieben am
fairlockend (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum verteidigt du Bob eigentlich ständig? Man könnte meinen, er sei nach deinem Vorbild entstanden! ohmy.gif

Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

^^ Bob ist auf seine Weise ein Arsch, aber er soll für das als Arsch gesehen werden, was er ist, nicht für das, was man in ihn reininterpretiert. So viel Fürsorge hab ich dann doch für meine Charaktere.

Geschrieben am


Freiwillige Angabe
Nicht öffentlich sichtbar

Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.