Klopfers Blog

Kategorie: Videos

Anmerkung vom 24. August 2023: Youtube hat meinen Kanal gelöscht. Die Videos sind also nicht mehr auf Youtube zu finden.

Anmerkung vom 29. August 2023: Das ekelreduzierte Video habe ich auf Rumble hochgeladen.

Nuff, ich grüße das Volk. :hi:

Was lange währt, wird endlich... na ja, es wurde jedenfalls. Ich hab viel neu lernen müssen für das Video (DaVinci Resolve zum Beispiel), und was das Thema angeht, kann ich wohl mit Fug und Recht sagen, dass ich da auch Dinge gelernt habe, die ich gar nicht lernen wollte. :ko2:

Nun denn, jetzt ist das Video da, natürlich mit Altersbeschränkung bei Youtube, weil es um Sexspiele geht. :tjanun:

Nachträgliche Ersetzung: Da Youtube meinen Kanal gelöscht hat, sind auch meine Videos nun nicht mehr dort abrufbar. Stattdessen könnt ihr es auf Rumble anschauen.
Mal sehen, wie lange es da bleibt; immerhin ist die Startseite voll von Leuten, die Donald Trump den Dödel lutschen, da kann ein Lästervideo über Sexspiele doch nicht zu schlimm sein.

Ich denke, wenn ich wieder ein Video mache, wird's nicht ganz so lange dauern. :kratz:

Bis dann! :bye:

PS: Kommentare bei Youtube helfen dem Algorithmus, das Video weiterzuempfehlen.

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Selbstgefälliges Dreckspack im Parlament

Veröffentlicht am 10. August 2012 um 11:28 Uhr in der Kategorie "Videos"
Dieser Eintrag wurde bisher 21 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Karteileiche
Kommentar melden Link zum Kommentar

Armes Hasilein

Irgendwie musste ich bei dem ersten Spiel an einen alten "Film" von Russ Meyer denken
https://filmtipps.at/kritiken/Up/

1
Geschrieben am
Ze-em
Kommentar melden Link zum Kommentar

Auch von mir ein herzliches Bedauern des armen Hasen. Da hast du dir ja was aufgeladen.
Mach doch das nächste Mal was Schönes.

0
Geschrieben am
pretium
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schönes Video, Klopfer. Aber die gefühlt halbminütigen Kotz-Sequenzen.. ne, die hätte es nicht gebraucht. Ich brauch nicht mitten in unterhaltsamen content "2 girls 1 cup" Episoden. So kann ich das Video auch keinem meiner Freunde schicken.
(Ja, das hält mich davon ab, nicht die erigierte Führerlatte..)

2
Geschrieben am
Gast
Kommentar melden Link zum Kommentar

Okay, das ist ja alles noch schlechter als erwartet. Wie man so tiefhängende Erwartungen noh unterbieten kann... wer programmiert sowas denn? Udn vor allem, wer gibt denn für sowas auch noch Geld aus? Das ist ja nicht mal mehr unfreiwillig komisch.... fast so schlimm wie Skysharks...

1
Geschrieben am
mischka
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: Also ich muss pretium zustimmen, das hätte es nicht gebraucht und es hat der Qualität des Videos insgesamt geschadet.
So war das Video gut, wenn man die Szenen weg gelassen hatte, wäre es großartig.

1
Geschrieben am
JDawg
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich muss sagen, ich stimme mischka und pretium nur teilweise zu. Mich haben die Kotzclips nicht gestört, aber die Szenen unmittelbar davor waren nicht widerlich genug um so im Strahl reihern zu müssen.

Trotzdem sind sie eine nette, fast nostalgische Erinnerung daran, auf welche Abgründe man im Internet stoßen kann. :awesome:

0
Geschrieben am
Klopfer
Kommentar melden Link zum Kommentar

@pretium: Ich muss ehrlich etwas schmunzeln, wenn man sagt: "Ich hätte meinen Freunden ein Video über den fickenden Hitler geschickt, aber wegen angezogenen Leuten, die kotzen, geht das jetzt nicht."

1
Geschrieben am
the_verTigO
Kommentar melden Link zum Kommentar

Muss den anderen leider zustimmen.
Durch die Kotzclips werde ich es an niemanden weiterleiten und auch selbst vermutlich nicht noch einmal anschauen...

Wenn du eine Version ohne diese hochladen würdest, sähe das anders aus.

0
Geschrieben am
Klopfer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Okay, ich habe eine ekelreduzierte Version hochgeladen: https://youtu.be/yUoBYWm-OI4

Jetzt habt ihr aber keine Ausreden mehr. :P

0
Geschrieben am
Gast
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ja, ohne das Gekotze ist es schon angenehmer zu schauen. Vielleicht gäbe dazu auch ein Smiley als Alternative, dass den Brechreiz ausdrückt, den man dabei durchaus empfinden kann, ohne selbigen bei den Zuschauern in echt zu provozieren?

0
Geschrieben am
the_verTigO
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hatte ja zuerst die Kommentare hier gelesen, bevor ich das Video geschaut hatte und gedacht, es handele sich vielleicht um diese Szene aus Family Guy, in der sie alle im Strahl kotzen; oder die Szene aus dem Film Team America - wer den Film kennt, weiß, welche ich meine. Die wären auch kein Problem gewesen, weil es halt nicht echt ist.
Der exakt selbe Inhalt aber als z.B. Zeichentrick wäre voll okay gewesen.

0
Geschrieben am
ZRUF
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich verstehe die Abneigung gegenüber der Reiherszenen durchaus, aber ich fand's unterhaltsam und musste leider wirklich auch an 2 Girls 1 Cup denken...

0
Geschrieben am
Der 13.
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hätte das Gespei jetzt auch nicht unbedingt gebraucht, aber generell ein großartiges Video. Ich hoffe, dass du uns noch mehr solcher Perlen präsentierst. :daumenhoch:

0
Geschrieben am
mischka
Kommentar melden Link zum Kommentar

Eine Frage hätte ich aber noch: Was ist das bitte für ein Trottel am Anfang des Videos, der meint, Hitler sei Schichtleiter bei VW?

0
Geschrieben am
Klopfer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich weiß nicht mehr, wie das hieß, aber das war, wenn ich mich recht erinnere, so eine Art Doku-Interview-Satire, die vor längerer Zeit mal nachts auf RTL oder Vox lief im Rahmen der DCTP-Strecke, die sie damals noch hatten (bzw. anbieten mussten, weil große Privatsender ohne Regionalprogramm einen Teil ihres Programms von unabhängigen Programmanbietern gestalten lassen müssen, "Drittsendelizenz" als Stichpunkt).

0
Geschrieben am
Gast
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist ja ein spannendes Konstrukt. Ich erinnere mich noch an die teils legendären dctp Nachtclubs, wo alles laufen konnte, vier Stunden Anime-Special bis hin Dokus, die mit Amateurkameras gedreht wurden. Verrücktes Zeug. Nur noch getoppt vom Offenen Kanal Berlin, da lief auch Zeug... da muss man schon viel für geraucht haben.

1
Geschrieben am
Jan294
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich fand die Kotzszenen amüsant. Mußte direkt an Peter Jacksons Bad Taste denken.

0
Geschrieben am
Klopfer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Youtube hat meinen Kanal gelöscht wegen "schwerwiegender Verstöße gegen die Community-Regeln zu Nacktheit und Sex". Wtf. Es war doch zensiert. Und altersbeschränkt. Und meinetwegen hätten sie die Videos doch auch einfach löschen können.

Bin grad echt am Boden zerstört.

0
Geschrieben am
the_verTigO
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ohne Verwarnung oder Aufforderung zum Löschen? :ehwas:
Da muss man doch Beschwerde einlegen können...

0
Geschrieben am
Klopfer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Keine Vorwarnung, und als ich den Einspruch eingelegt hatte, kam wenige Minuten später die Ablehnung, nicht mal lange genug, um sich das Video anzuschauen, selbst wenn eine Sekunde nach Eingang des Einspruchs jemand angefangen hätte.
Ich hab mich jetzt auf Twitter beim TeamYoutube beschwert, und die meinten, sie gucken da noch mal rein, aber keine Ahnung, ob das was bringt. 😞

0
Geschrieben am
ZRUF
Kommentar melden Link zum Kommentar

Beschwerden bei YouTube sind teilweise wohl ziemliche Kämpfe gegen Windmühlen.

@Klopfer
Das tut mir wirklich sehr leid für dich!

0
Geschrieben am
Gast
Kommentar melden Link zum Kommentar

Krass, den ganzen Kanal gleich gelöscht wegen einem Video? Das ist ja auch etwas Unverhältnismäßig.

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein, um nicht vom Spamfilter zensiert zu werden.