Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Lästereien

Ratet mal, worum es heute geht.
Ich verrate es euch: Männermagazine. Wie fast alle anderen Printmedien haben auch diese recht große Einbußen in den Auflagenzahlen hinnehmen müssen. Kein Wunder: Männermagazine von heute gehen einfach nicht auf die Bedürfnisse der Männer ein. Nacktfotos von unverschämt gutaussehenden Frauen kriegt man zahlreicher, schamloser und kostenloser im Internet, und der Rest ist nur schmieriger Schickimicki-Blödsinn über Mode und Parfüm und sonstigen unmännlichen Kram.

20101125000309.jpg
Ich meine, guckt euch das an. Ein Artikel über Stretching?
Rodeltipps? Und Flirten mit seiner eigenen Frau? Pah!
Die könnten auch "Wie werde ich ein Weichei" aufs Cover schreiben.

Früher war das anders, da waren Männermagazine noch kernig und sprachen die Dinge an, die für das Männerleben wirklich relevant sind.

20101124235109.jpg
Zum Beispiel, wie wir von den Frauen unterdrückt werden.

Man räumte auch den sonstigen Gefahren des männlichen Alltags gebührenden Raum auf dem Titelblatt ein.

20101124235248.jpg
Weiß schließlich jeder, wie es ist, wenn man morgens auf dem Weg zum Büro
(durch den Tümpel) von blutrünstigen Flughörnchen attackiert wird.
(Während man über die Gefahr durch Teenager in Lederjacken nachgrübelt.)

Aber auch das Privatleben kam damals nicht zu kurz, beginnend beim morgendlichen Aufstehen...

20101124235128.jpg
Verdammte Otter. Es ist eine Plage mit den Viechern.

... über das Zubereiten des Mittagessens...

20101124235039.jpg
Das hat man davon, wenn man mit Blick auf seine Gesundheit
nur die frischesten Zutaten verwenden will.

... bis hin zum romantischen Rendezvous am Abend.

20101124234937.jpg
Da hat man seiner Flamme beim Spazieren (durch den Fluss) endlich
die Knöpfe von der Bluse geknabbert, und dann kommen diese verdammten Schlangen
und machen die Stimmung kaputt.

Schließlich kümmerte man sich man auch um die besonderen Probleme, die fast jeder Mann kennt, seien es Beziehungsprobleme...

20101124235317.jpg
Wer kennt es nicht? Man hat gerade (im Teich) seine Freundin abgestochen,
und dann kommen diese verdammten Schildkröten.

... oder Vergesslichkeit im Alter.

20101124235227.jpg
Der Mann sucht in dem Krokodil seinen Arm, hat aber ganz vergessen,
dass er ja noch alle Arme hat. Er benutzt sogar beide, um das Krokodil zu öffnen.

Zudem gaben die Männermagazine wichtigen Rat zur Lebenshilfe.

20101124234855.jpg
Wenn man (im See) von wilden Wieseln attackiert wird, sollte man
sich eines schnappen und die anderen damit totschlagen.

Und wir reden hier von differenzierter Lebenshilfe.

20101124235200.jpg
Wenn man hingegen (im Meer) von wilden Affen angegriffen wird, sollte man
sich einen schnappen und die anderen damit totschlagen.

Seht ihr? Männermagazine waren damals eben wirklich relevant. Die gute alte Zeit...

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Schadenfreude

Veröffentlicht am 01. Februar 2009 um 23:01 Uhr in der Kategorie "Lästereien"
Dieser Eintrag wurde bisher 20 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

DNA
Kommentar melden Link zum Kommentar

Erster! (Ich wollte das schon immer mal schreiben XD)

Du sprichst mir aus der Seele. Erst letztens auf dem weg zur Arbeit, am Rhein entlang, wurde ich sowohl von einem Riesenotter, einer Horde tollwütiger Affen und besonders bösartigen Frettchen attackiert. Ich war so froh, dass ich in meinem Golf saß. Ich hätte mir gar nicht zu helfen gewusst. Nur weil man in Männermagazinen (ich hatte 6 Jahre lang den Playboy im Abo) nicht mehr solche Überlebenstipps bekommt.
Direkt morgen werde ich mich auf die Suche nach diesen Kleinoden machen.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Du bist am Rhein entlanggefahren, nicht mitten durch? fragehasi.gif Das geht?

0
Geschrieben am
Phael
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ah, das gefällt mir. Sowas sollte es heute auch noch geben, hat schleßlich alles, was man sich wünschen kann: frauenverachtend, Geschichten darüber, wie man kleine Nagetiere metzelt, und spricht sich sogar noch kritisch gegenüber Atombomben aus. Perfekt.

0
Geschrieben am
Struppi (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Passiert mir auch ständig. Ich schwimm durch die Elbe und werde von Affen attackiert. Bei uns in Dresden nennt man die aber glaub ich anders...achja...

Dynamo-Dresden-Fans.

0
Geschrieben am
DNA
Kommentar melden Link zum Kommentar

Da mein Golf nicht schwimmt bleibt mir nichts anderes über. schnueff.gif

0
Geschrieben am
datmeerlie
Kommentar melden Link zum Kommentar

und was lernen wir daraus? In der Badeanstalt immer brav seinen Prügelmader einpacken. Wer weiß wann und wo man von blutrünstigen Killer Zwergkaninchen angegriffen wird. Davor hab ich jetzt Angst. *waaahhhh* Nie wieder Kontakt mit Wasser!

0
Geschrieben am
Yvonne
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Why foreign girls make better wives and lovers."
"Can women justify their needs for extra-marital relations?"
"Why marry a virgin?"
"She-devil island."

Woher bekommt man denn solche feministischen Prachtstücke? XD Vielen Dank, hätte mir heute keine bessere Literatur zum Frühstückskaffee vorstellen können. ^^

0
Geschrieben am
Alice Schwarzer
Kommentar melden Link zum Kommentar

The queen of feminism is not amused.

0
Geschrieben am
Al Bundy
Kommentar melden Link zum Kommentar

But "No Ma'am" is

0
Geschrieben am
Chaki (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das erinnert mich daran, wie ich mit meinem Panzer über die Alpen zur Arbeit gefahren bin, mein Frühstückssteak mampfend. Kommt mir auf einmal so ein Nashorn entgegen und meint mich rammen zu müssen!
Ich also raus aus dem Panzer, Messer in der Hand, oben ohne auf das Vieh gesprungen und es umgebracht.

So muss das.

0
Geschrieben am
Serapis
Kommentar melden Link zum Kommentar

wahrlich mal wieder ein köstliches Exemplar, guter seichter Unterhaltung, sofern man des Englischen mächtig ist wink.gif

0
Geschrieben am
Praef
Kommentar melden Link zum Kommentar

Herrlich biggrin.gif
Was für ein Männlichkeitsideal, ich lass mich von kleinen Tieren beissen und schlag sie alle mit einem ihrer Artgenossen tot.
Sag mal Klopfer, die hast du doch alle extra so zusammengestellt, oder waren die wirklich alle so?
mfg

0
Geschrieben am
Joe
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das erinnert mich doch gleich an die Begebenheit vor einigen Tagen, bei der ich morgens durch einen moskitoverseuchten Sumpf stapfte, ein Nilpferd mit mit einem Krokodil erschlagend, drei Frauen befriedigend einer Schar von jugendlichen Weicheiern zeigte wie man sich als echtr Mann verhält. Nachdem ich noch einige Krüge Bier zu Frühstück runterspülte, brachte ich meinen Schützlingen im Kindergarten bei wie sie einen gordischen Knoten in einen Pyhton weben und verspeiste zum Mittagessen einen Elch, dem ich kurz zuvor mit verbundenen Händen und nacktem Oberkörper das Genick brach. Selbstverständlich befriedigte ich nebenbei noch eine nicht genauer definierbare Anzahl an Frauen und erfand ein Heilmittel gegen Krebs. Gegen Abend hin geriet ich in einen Hinterhalt wilder Nagetiere und erschlug alle Zweimal. Wie das möglich ist? Nun, ich belebte alle wieder und erschlug sie nochmal.
Danach leerte ich noch ein, zwei Fäßchen Bier, ass ein halbes Schwein und befriedigte wiederholt einige Frauen.
Zur Nacht legte ich mich auf mein Nagelbrett und schlief unter einer Decke aus Elchfell.

0
Geschrieben am
Nicht-so-wichtig
Kommentar melden Link zum Kommentar

Krabben? Otter? Schildkröten? Ein echter Mann geht im Wald mit Bären ringen.

0
Geschrieben am
Traummaße
Kommentar melden Link zum Kommentar

Jetz kenn ich die Vorlagen für Saxton Hale.
Ich glaub ich bin nicht der einzige der an ihn erinnert wird, oder?

0
Geschrieben am
The_Evil_Dead
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Yvonne du hast einen guten vergessen:

"Don't Be A Sucker - Cheat!"

Zugegebenermaßen hab ich mir solche modernen Männermagazine noch nie zu gemüte geführt, aber dennoch wage ich zu bezweifeln das diese so direkt, oder überhaupt zum ehebruch/ betrügen der freundin auffordern... eher wohl das gegenteil^^

0
Geschrieben am
Stefan
Kommentar melden Link zum Kommentar

du solltest das zu den kolummnen stellen das ist göttlich^^.

0
Geschrieben am
SaschaP
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also mich fallen hier eher so Murmeltiere und so an. Aber als moderner Mann bin ich so faul, ich lass mich einfach überfallen. Denn die sind total schlecht im Murmeln spielen. Und während die dann vertieft murmeln, schnapp ich mir mein Rodel und Rodel ihnen dank den Tipps von Mens Health schnell davon. biggrin.gif

Ich frage mich nur ob die immer diese Nachrichten der typischen Männergeschichten-Methode ("Ich hab gestern wieder 20 Jungfrauen gefickt, während ich mit meinem Auto durch den Nil fuhr und zwei Dinosaurier jagte"wink.gif brachten biggrin.gif

0
Geschrieben am
Gingo
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wieso wollen kannibalistische Krabben einen Menschen fressen?

0
Geschrieben am
Nils
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es kommt vor allem auf die Feinheiten an. Ganz süß ist die Schlange, die Eva im ersten Bild ihre Gedanken von einer wunderbaren Insel ins Ohr zischt.

0
Geschrieben am
Olli
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hach ja als Männer noch Männer waren.

Aber ich hab heute meine Beute mit eigener Hand gefangen.

Gut mein Hund hat auch geholfen.

War ein süßes kleines Karnickel.

0
Geschrieben am
Jin
Kommentar melden Link zum Kommentar

Habt ihr euch schonmal gefragt warum die CANNIBAL crabs Menschen angreifen?
Doch wohl nur, weil der Mensch in dessen Lebensraum eingedrungen ist.
Wer ist hier also das Opfer? ^^

0
Geschrieben am
Magni
Kommentar melden Link zum Kommentar

jaja... da seht ihr Jungspunde mal, wie einfach wirs früher hatten. Heute müssen wir gegen unsere Frau, Freundin und Töchter bestehen. Das ist viel härter!

0
Geschrieben am
The Outlaw
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich kann net mehr, die Affen am Schluss waren einfach zu viel. xDDD

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Serapis: Das heißt, all der deutsche Kram drumherum ist scheiße, ja? :/

@Praef: Ich weiß nicht, ob ich die Frage richtig verstehe. ^^; Die Cover sind alle echt, ich hatte die auf einer Seite gefunden (The Art of Manliness, glaub ich) zusammen mit einigen anderen, hab die hier dann ausgewählt und entsprechend angeordnet, dass ich das erzählen konnte, was mir beim Angucken durch den Kopf ging. ^^

@Stefan: Hm, ist ja nicht wirklich eine Kolumne. Allerdings muss ich mir wohl wirklich mal überlegen, wie ich so eine Art "Best of" der Blogeinträge präsentieren kann.

@Olli: motz.gif

0
Geschrieben am
Scuba
Kommentar melden Link zum Kommentar

Absolut Awesome! Auch wenn da auf gefühlt jedem Titel ein Kerl von irgendwelchen bissigen Tieren angefallen wird, verdammt, ich würds kaufen^^

0
Geschrieben am
Noob_Ally
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Why marry a virgin?"

"http://socialpathology.blogspot.com/2010/09/sexual-partner-divorce-risk.html"

Sehr interessant, dass für Frauen nach ein paar mehr sexuellen Partnern, die Chance auf eine Scheidung sich krass erhöhen. Aber nein, solche Studien sind ja nicht politisch korrekt und einfach nur sexistisch.

0
Geschrieben am
Olli
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ Klopfer Keine Sorge das Karnickel lebt noch. Ist nur wieder ausgebüxt und hat den Garten unsicher gemacht und ich habs dann eingefangen bevors verhungert oder erfriert.

0
Geschrieben am
Peachy
Kommentar melden Link zum Kommentar

Oh Klopfer, made my day biggrin.gifD
Mit jeder neuen Zeitschrift musste ich mehr lachen,. aber die Killerschildkröten waren die Härtee, ich hatte selber mal eine und wenn ich sie mit dem titelbild verglich ..*pruuuust*
danke danke danke biggrin.gifD

0
Geschrieben am
Serapis
Kommentar melden Link zum Kommentar

nein Klopfer du missverstehst mich, deine Eröterungen bilden doch erst den Rahmen, der die englischen Titelbilder so hervorheben wink.gif
Ich, meinerseits, halte im übrigen auch absolut nichts von den neuen Männermagazinen, fand aber von den Titelbildern zwar angezogen, doch die Spitzen in den heute wohl als unwürdig bezeichnet werdenden weiteren Titelthemen, die hier ja schon in den Kommentraten auch des öfteren genannt wurden wink.gif

0
Geschrieben am
Phael
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum ähneln die heutigen "Männermagazinen" eigentlich eher Schwulenmagazinen, mit irgendwelchen halbnackten, muskulösen Männern auf dem Cover? Oo

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Serapis: Na gut, akzeptiert. smile.gif

@Phael: Nun ja, halbnackte Männer gab es ja früher auch, wie man sieht. Aber auf den heutigen Covern fehlen die bissigen Tiere und das Gewässer, in dem die Kerle stehen können. biggrin.gif

0
Geschrieben am
Xevailo
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: Na das ist doch ganz klar: Die Tiere wurden von eben jenen Männern auf den Covern bereits vollständig ausgerottet, und die Gewässer sind nun Baugrundstücken gewichen.
Eine äquivalente Variante der heutigen Zeit würde wahrscheinlich lauten "Als mich das HD-Kabel erwürgen wollte" oder "Papierschnitte des Todes". (Und für die ganz Harten: "Steuererklärung des Verderbens"wink.gif

0
Geschrieben am
Praef
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Okay ich hab mich villeicht unklar ausgedrückt ^^
Ich hätte es vermutlich so Fragen sollen:
Hatten damals alle Männermagazine den Mann in der Wildnis zum Titelthema? -wahlweise gefesselte Männer umringt von gutausehenden Teufelsfrauen, Männer die von kleinen Tieren angegriffen werden (Mit oder ohne Frau im Arm), Männer die von großen Tieren angegriffen werden -

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Praef: Frauen, die von Tieren oder Eingeborenen angefallen werden, gab es auch öfter. Und Nazis. Nazis waren ein sehr beliebtes Titelthema, aber das kann ich aus rechtlichen Gründen hier ja nicht aufgreifen. ^^
Viele weitere Coverscans gibt es übrigens bei stagmags.com.

0
Geschrieben am
Olli
Kommentar melden Link zum Kommentar

Komm8unisten hast du vergessen.

http://www.stagmags.com/A-to-B/Battle-Cry/imagepages/image12.php

Das is auch ganz niedlich.

http://www.stagmags.com/A-to-B/Battle-Cry/imagepages/image1.php

0
Geschrieben am
Praef
Kommentar melden Link zum Kommentar

ahhh,
Danke Klopfer du hast mich erleuchtet biggrin.gif

0
Geschrieben am
Leo Hammer
Kommentar melden Link zum Kommentar

hab ich das bei 1 richtig gelesen, das die Kindern beibringen wollen wie man legal mordet?????

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Leo: Nein, nicht dass man das den Kindern beibringen will, sondern dass es gerade in den Schulen getan wird.
Ist etwa die gleiche Rhetorik, wenn jemand meint, dass in Krankenhäusern gemordet wird, wenn dort Abtreibungen vorgenommen werden.

0
Geschrieben am
miep
Kommentar melden Link zum Kommentar

Klopfer es tut mir so leid sad.gif

Ich habe versucht über PC 1 etwas abszustauben, was leider nicht funktionierte, gleichzeitig habe ich meiner Sis gesagt, sie solle es doch bitte auch mit mir versuchen. Lange Rede kurzer Sinn - Bei hats funktioniert, aber das Klopfertag war bei ihr nicht drin

*schnüff*

0
Geschrieben am
miep
Kommentar melden Link zum Kommentar

Edit: Sry falscher Artikel (nochmal gefailt -.-)

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Eventuell hat es ja doch gezählt, falls sie vorher über meine Seite auf Amazon gekommen ist. Wenn ja, ist es nicht zwingend notwendig, dass meine Partner-Kennung auch in der Adresse ist.
(Ganz sicher kann ich es nicht sagen, weil aus irgendwelchen Gründen die Abrechnung für gestern noch nicht da ist.)

0
Geschrieben am
CRN
Kommentar melden Link zum Kommentar

Danke für den Link Klopfer, die Seite ist ja mal endgeil. Auf der Startseite das untere Bild hat mich irgendwie an amerikanische Bierwerbungen erinnert. Da fahren Soldaten mit ihrem Jeep durch die Büsche, entführen ein paar vietnamesische Frauen und sobald die den ersten Tropfen intus haben verschwindet alles ausser nem Bikini und die Lust zu Feiern.

0
Geschrieben am
CJ
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schön finde ich: 'Sex can be fun!'
Das können die mir nicht weismachen! zunge.gif

0
Geschrieben am
shaani
Kommentar melden Link zum Kommentar

von wann sind die denn?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die gezeigten sind aus den 50er Jahren.

0
Geschrieben am
Der Admiral (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Beim letzten mit den Affen, muss da nur ich an Monkey Island denken?

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.