Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Lästereien

Der Lenz ist endlich da, die Frühlingshormone schießen in die Blutbahn und regen die Lust auf Zweisamkeit an. Brünftige Senioren versuchen es da ja gerne mit einer Kontaktanzeige bei der "Heim und Welt":

20130417164339.jpg

Offenbar hat jemand wirklich ernsthaft etwas gegen Füße in seiner Wohnung. So richtig nachvollziehen kann ich den Wunsch nach einer ebenso kaputten Partnerin nicht: Wenn beide Personen im Haushalt im Rollstuhl sitzen, kommt niemand mehr an die Hängeschränke in der Küche ran oder kann mal eben durchgebranntes Glühobst in der Deckenlampe wechseln. kratz.gif Dennoch: schön gereimt! (Vielleicht geht es auch nur darum, dass er ihr nicht dauernd teure Schuhe kaufen will.)

Die "Heim und Welt" habe ich früher schon mal auseinandergenommen. Und die Kontaktanzeigen waren danach auch noch einmal Thema.

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Ergreifendes mit Trump

Veröffentlicht am 12. Oktober 2016 um 2:34 Uhr in der Kategorie "Lästereien"
Dieser Eintrag wurde bisher 39 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Kitschautorin (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Naja, der Reim ist echt nicht schlecht...

0
Geschrieben am
Firekracker
Kommentar melden Link zum Kommentar

Naja auf Amputees zu stehen ist ein bekannter Fetisch, hat ein Stück weit wohl auch mit dem Drang nach Amputation von eigenen Körperteilen zu tun. Die Perversen sterben halt nie aus.

0
Geschrieben am
Reami
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich bin überrascht, dass die Sätze nicht mit "So" beginnen.

0
Geschrieben am
Zocktan
Kommentar melden Link zum Kommentar

Jetzt denke ich über Rollstuhl- und Gehilfensex nach. Toll, das habe ich mir schon immer gewünscht.

0
Geschrieben am
U-Bahn
Kommentar melden Link zum Kommentar

Firekracker, was heßt denn heutzutage noch pervers. Im Grunde ist der in der Anzeige beschriebene Fetisch ein ganz normaler Fetisch, wie zum Beispiel ein Fußfetisch. Nur halt mit einer anderen Fokussierung. Klar, ein Amputierten-Fetisch ist relativ selten, aber trotzdem hat sich auch in diesem Bereich eine gewisse Szene entwickelt.

0
Geschrieben am
Sisyphos
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mir kam bei der Überschrift sofort das Lied "No legs" von Adam Greens Platte "Friends of Mine" in den Sinn... Dagegen finde ich diese Anzeige eher niedlich.

0
Geschrieben am
Reami
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Zocktan: Gehilfen-Sex oder Geh-Hilfen-Sex?

0
Geschrieben am
Askat
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also als Zivi hab ich bei 2 Rollstuhlfahrern den Deppen für alles gemacht und ich denke es liegt eher daran, dass Rollstuhlfahrer verstärkt Angst haben, abgelehnt zu werden.

Vermutlich ist es einfach leichter auf der Basis, dass beide mit dieser Behinderung leben müssen und man kann sich (im wahrsten Sinne des Wortes...) auf einer Augenhöhe treffen xD

0
Geschrieben am
Zocktan
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Reami:
Wer bei vergißt bei dem Gedanken nicht schon mal ein H oder zwei?

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe
Nicht öffentlich sichtbar

Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.