In der aktuellen Bravo ist ein Bericht über ein paar jugendliche Mädels, die nach Marokko gefahren sind, um dort für die Rettung des Klimas Bäumchen in der Wüste zu pflanzen. Was das genau bringen soll, weiß ich nicht, vermutlich können die Marokkaner den Bäumchen dann beim Vertrocknen zugucken, während sie sich überlegen, wie sie am besten von der marokkanischen Küste bis nach Düsseldorf kommen, keine Ahnung.

Da lobe ich mir doch einen Report aus der Bravo-Ausgabe 11/1984. Vor knapp 33 Jahren zeigte die Bravo nämlich in einer Sternstunde des Qualitätsjournalismus, wie sich ein Junge für die Rettung der Welt einsetzen kann: mit der Hilfe von Außerirdischen.

Andreas aus Neu-Isenburg behauptet: Nachts holen mich Außerirdische mit dem Ufo ab

Klingt das nicht schon vielversprechend? Aliens und ein Junge, das ist schon immer ein Erfolgsrezept gewesen, man denke nur an E.T. greatjobplz.gif Doch hier hat sich nicht einfach ein Außerirdischer verlaufen; nein, Andreas soll den Außerirdischen dabei helfen, eine Katastrophe abzuwenden!


Der Text geht noch weiter! Hier klicken, um den ganzen Eintrag zu lesen

Das ist ja wohl das Letzte!

Thumbnail

Videogames mit dem Raspberry Pi

Text veröffentlicht vor einer Woche und 6 Tagen
Klopfer erzählt, wie Retro-Gamer aus dem Raspberry Pi 3 und Recalbox eine kleine Spielkonsole für alte Spiele machen können. [mehr]
Thumbnail

Wie funktioniert der Akinator?

Text veröffentlicht vor einem Monat und 3 Wochen
Klopfer verdirbt mal wieder alles und erklärt, wie dieses Netz-Orakel funktioniert, welches mit wenigen Fragen rauskriegt, woran man gerade denkt. [mehr]
Thumbnail

Trumps Triumph

Kolumne veröffentlicht vor 2 Monaten und einer Woche
Klopfer macht sich Gedanken darüber, wieso Donald Trump die US-Präsidentenwahl gewonnen hat, und welche Lehren man für Deutschland ziehen sollte [mehr]
Thumbnail

Der Weg ins Weiße Haus

Text veröffentlicht vor 2 Monaten und einer Woche
Klopfer erklärt, wie in den USA der Präsident gewählt wird und warum der Wahlkampf dort so irrsinnig lange dauert. [mehr]

Letzte beantwortete Frage

Beantwortet vor 15 Minuten

Was geht in diesem Land vor sich?!...

Neueste Fundsache

Neueste Fundsache
Veröffentlicht vor einem Monat und einer Woche

Pläsanterie des Tages

Ein Mann in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren. Er geht tiefer und sichtet eine Frau am Boden. Er sinkt noch weiter ab und ruft: "Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen, ihn vor einer Stunde zu treffen und ich weiß nicht wo ich bin."
Die Frau am Boden antwortet: "Sie sind in einem Heißluftballon in ungefähr 10 Metern Höhe über Grund. Sie befinden sich auf dem 52. Grad, 16 Minuten und 11 Sekunden nördlicher Breite und
12. Grad, 45 Minuten und 58 Sekunden östlicher Länge."
"Sie müssen Ingenieurin sein" sagt der Ballonfahrer.
"Bin ich", antwortet die Frau, "woher wissen Sie das?"
"Nun", sagt der Ballonfahrer, "alles was Sie mir sagten ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll, und Fakt ist, dass ich immer noch nicht weiß, wo ich bin. Offen gesagt, waren Sie keine große Hilfe. Sie haben höchstens meine Reise noch weiter verzögert."
Die Frau antwortet: "Sie müssen im Management tätig sein."
"Ja," antwortet der Ballonfahrer, "aber woher wissen Sie das?"
"Nun," sagt die Frau, "Sie wissen weder, wo Sie sind, noch, wohin Sie fahren. Sie sind aufgrund einer großen Menge heißer Luft in Ihre jetzige Position gekommen. Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können, und erwarten von den Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen. Tatsache ist, das Sie nun in der gleichen Lage sind wie vor unserem Treffen, aber merkwürdigerweise bin ich jetzt irgendwie schuld!"

Perlen aus dem Klopfer-Archiv

Thumbnail

Twilight 4: Breaking Dawn 1 - Bis(s) zum Ende der Nacht

Film – Lästerei veröffentlicht vor 4 Jahren und einem Monat
Bella heiratet und wird schwanger. Und was Edward sich verkniffen hat, macht nun der Fötus: Er bringt Bella um. Juhuu! [mehr]
Thumbnail

6 Sätze, mit denen du Freunden unabsichtlich deine Liebe gestehst

Veröffentlicht vor 10 Monaten und einem Tag in der Kategorie "Teeniezeitschriften"
Dieser Eintrag wurde bisher 15 Mal kommentiert.