Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Heute, am 15. September, ist der 18. Geburtstag von Kl... Ja, okay, es ist nicht mehr der 15. 7f5341cc.gif
Ich bin mit der blöden Filmlästerei nicht rechtzeitig fertig geworden, weil ich Scheiße bin und zuerst nicht zufrieden war, den ganzen Rotz noch mal überarbeitet habe, mit den Bildern viel zu lange brauchte und mir dabei zwischendrin auch noch mein Laptop abgeschmiert ist und jede Menge ungespeicherte Arbeit verloren ging. rumms.gif (Der Laptop versagte technisch zwischendurch häufiger, weil er eine Fehlkonstruktion ist, aber der Absturz war sein schlimmstes Versagen.)

Wie dem auch sei: Hier ist jetzt die lang erwartete Filmlästerei zu der bekannten Literaturverfilmung von E.L. James: Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen

20170920020009_0.jpg
Achtung, in der Lästerei gibt es nackte Titten und Ärsche zu sehen. Ist vielleicht nicht die beste Lektüre in der Mittagspause am Arbeitsplatz, wenn ihr für die Kirche arbeitet oder so.

Ich hoffe, ihr werdet mehr Spaß damit haben als ich mit dem Film. 154218d4.gif Die restlichen Sachen, die für das Jubiläum geplant haben, kommen in den nächsten Tagen auch noch (allerdings nicht von Freitag bis Sonntag, weil ich da wieder mal auf der Connichi in Kassel sein werde).

Immerhin kann ich sagen: Ich bin pünktlicher als "Wer wird Millionär?", denn die Sendung hat am 18. September ihren 18. Geburtstag gefeiert, obwohl sie ihre Erstausstrahlung schon am 3. September 1999 hatte. onioncleanplz.gif

Wie dem auch sei: Es gibt noch ein paar neue umfangreichere Sachen bis Ende September, und die sollten mir weniger die Lebenskraft aussaugen als dieser furchtbare Film. greatjobplz.gif

Viel Spaß! animaatjes-onion-09769.gif

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Wetterbedingt nur ein kurzer Eintrag

Veröffentlicht am 04. April 2009 um 20:32 Uhr in der Kategorie "Neuigkeiten zur Seite"
Dieser Eintrag wurde bisher 49 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Der Admiral (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich verzeihe Dir Klopfer... Ich hab auch bald Geburtstag und hab soviel Stress, dass ich den auch gerne später feiern würde 😅

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was zählt ist doch das Endergebnis. Wenn es ein paar Tage später kommt weil du nicht zufrieden bist ist das doch überhaupt kein Thema.
Bin schon gespannt auf die Lästerrei, werde sie mir aber erst heute Abend anschauen können. Und noch gespannter bin ich auf die angekündigten weiteren Sachen :O

Viel Spaß dir auf der Connichi wink.gif

0
Geschrieben am
Bammy (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aaah! Endlich! Ich habe zwar mal die Bücher gelesen, aber noch nicht die Filme gesehen. Vielleicht schaffe ich es mal..

Was mich ja eigentlich tatsächlich gestört hat an den Büchern: Ich schreibe hin und wieder auch Geschichten und eine ähnelt doch Shades of Grey.. Nur mit weniger Sex. Ich weiß also wo mein Problem lag, dass es niemand interessiert hat.

Warum sieht ihre lange Mähne besser aus als meine Frisur kurz nach dem Aufstehen?

Meine Haare sind auch lang und schwer... Kamm und Bürste teilweise unnötig wink.gif

Wie ist es eigentlich ständig seinen eigenen Vornamen zu schreiben?

Es ist nämlich ein bisschen komisch, ständig seinen eigenen Vornamen zu schreiben. Obwohl: Ich muss zugeben, dass „Milliardär Christian“ echt einen guten Klang hat.


Haha.. ich schreib nämlich parallel mein Kommentar, damit ich nichts vergesse...

Anscheinend ist sie extrem erleichtert, dass ihre Leibesfrucht doch nicht schwul ist.

Leibesfrucht? Naja...

Edle Arbeitsplatte, aber dann dieser kleine Stromkasten mit losen Leitungen an der Säule. Das hat kein Deutscher geplant.


Ich arbeite in einem Küchenstudio.. Da sieht man viele .. interessante.. Dinge biggrin.gif

Der Mann ist zu Hause. Warum zieht der sich nicht zuerst die Schuhe aus?


Ich kenne einige Leute, die ihre Schuhe zuhause anlassen... Ich frag mich warum...?!

Ach ich liebe deine Lästerein. So schön witzig smile.gif Danke dafür!

LG

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Scheiß auf den Papierkram"... Selten nen Spruch gehört, der Frauen saftiger macht. ^^

Ansonsten: je beschissener der Film, desto besser die Lästerei. Du bist nicht scheiße, Klopfer (im Gegenteil), der Film ist es. Ein Glück hab ich den vorm Ende abgebrochen...

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"...im Kino sind einige Frauen alleine gekommen." lol.gif Musste mir eine gute Ausrede einfallen lassen, warum ich mich im Büro gerade so beömmelt habe.
Hervorragende Lästerei Klopfer! Das war es wert zu warten!

0
Geschrieben am
Leo Hammer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und wirds noch ne Lästerei zu Teil 2 - XXXXX geben? Inklusive der Billigversion von den Sharknadomachern?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hab ich erst mal nicht geplant. Eigentlich hätte es nicht mal diese hier gegeben, wenn man mir nicht die DVD in die Hand gedrückt und mich mit einer weiteren DVD (mit einem besseren Film) bestochen hätte. 154218d4.gif

0
Geschrieben am
ObsidJan (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Admiral: Dann mach das doch. zunge.gif Ich hab wegen keine Zeit letztes Jahr auch meinen Geburtstag ignoriert und "Trans-Geburtstag"* exakt einen Monat später gefeiert, und sogar dafür gesorgt, dass mir meine Familie und Freunde erst einen Monat später gratulieren/anrufen/etc. Auch bei einem großen sozialen Netzwerk hab ich mein Geburtsdatum nach hinten verlegt (danach aber wieder aufs richtige Datum gestellt). Gab letztlich weniger allgemeine Verwirrung als befürchtet. biggrin.gif

* Was die Gender-Leute können, kann ich ja wohl schon lange: und wenn ich mich fühle, als wäre mein Geburtstag dieses Jahr am [einen Monat später], dann hat die Umwelt das zu akzeptieren, jawoll! animaatjes-onion-94409.gif

@KW: Alles Gute zum Geburtstag nachträglich! happy.gif

0
Geschrieben am
(Geändert am 20. September 2017 um 15:55 Uhr)
z3r0t3n (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das heißt KW ist jetzt legal fickbar. Fein biggrin.gif

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Dabei wäre das mit dem Kuss echt lustig geworden, denn keine drei Sekunden später fängt Ana an, den Parkplatz vollzukotzen.


Bwahahaha, der war gut.

Jetzt mal im Ernst: Um so einen Film zu machen, muss man doch einen Hirndefekt haben, oder?

0
Geschrieben am
Galaxycrawler (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Jay! Lästerrei gelesen und alle meine Freunde und Bekannte damit belästigt. Mach weiter so, Klopfer!
@z3r0t3n: Das ist es doch schon seit zwei Jahren. 4 wenn du es vor ihrem Papa verheimlichst. 07baa27a.gif

0
Geschrieben am
z3r0t3n (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Galaxycrawler Das kommt immer darauf an, wie gut der Staatsanwalt auf Abhängigkeitsverhältnis oder Zwangslage plädieren kann. Einfach nicht drauf ankommen lassen ^^

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ein bisschen erschreckend wie gut ihr euch mit der Verführung Minderjähriger auskennt.. zunge.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wem du's heute kannst besorgen, den verschone nicht bis morgen. 04a97f13.gif

0
Geschrieben am
gott
Kommentar melden Link zum Kommentar

stehen Priester nicht auf Ärsche

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zitat aus dem Vertrag: "15.23 Die Sub verhält sich dem Dom gegenüber immer respektvoll und spricht ihn ausschließlich mit Sir, Mister Cullen oder einer anderen Anrede an, die der Dom bestimmt. "
Ist das ein Scherz? Hat sich da ein Fan beider Universen vertippt? (Bei "Mister Trump" hatte ich halt weiterhin Grey für Trump eingesetzt.)

0
Geschrieben am
Mentos
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist kein Vertipper, sondern eher ein Überbleibsel, immerhin ist Fifty Shades (of shame!) eigeneltich eine Fanfiction von Twilight gewesen, bevor einmal alle Namen geändert wurden und sonst fast nichts. Ist quasi ein Relikt aus dem ursprünglichen Script.

Insofern auch konsequent vom Klopfer das hier zu lästern, mit Twilight ist er schoin durch, kommen die Spin-Offs dran (die ebenfalls scheiße sind).

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Skurril. Hab das immer für das Reden böser Zungen gehalten, aber habe mich auch nie damit beschäftigt...
Danke für die Aufklärung. :3
Tja, Klopfer, jetzt müssen auch die anderen Teile irgendwann drankommen o: Was willst du dafür? ^^

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

^^; Du hast das für das Reden böser Zungen gehalten? Also hast du das als Witz angesehen, was ich in der Einleitung zur Lästerei geschrieben hab? biggrin.gif

Die weiteren Teile... Puh... Na ja, abgesehen von den DVDs oder besser Blu-Rays (wegen besserer Bildqualität der Screenshots) ... Die Blu-Rays von Gravity, Der Marsianer, der Star-Trek-Zeichentrickserie oder die vom Director's Cut von Star Trek II - Der Zorn des Khan... biggrin.gif *gierig*
Zum Glück ist der dritte Teil der 50-Shades-Filme noch nicht rausgekommen, mit etwas Glück schlägt noch bis zum Kinostart ein Meteorit im Schneideraum des Streifens ein und vernichtet ihn restlos. ^^

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@qwzt:
Ich hasse es, wenn Leute aus der Kenntnis der Gesetzeslage schließen, dass man das Gesetz gerne brechen/beugen/ausreizen möchte.

Mich hat mal ein Polizist gestoppt, weil ich 15 km/h zu schnell war. Aus meiner Kenntnis der zu erwartenden Strafe schließt er, dass ich ständig und vor allem absichtlich rase. Er meinte dann, dass er dafür die Strafe verdoppeln könne. Ich schwieg. Aber damit hat der Typ jeden Zweifel darüber beseitigt, dass du ein Vollidiot ist. Hätte er das tatsächlich getan, hätte ich so was von geklagt. So ein Verhalten ist eine Frechheit.

Davon ab musste ich als angehender Lehrer alle Gesetze zur Fickbarkeit in der Uni lernen, nicht etwa zur Selbstanwendung, sondern um Missbrauch zu erkennen, falls man etwas mitbekommt.

0
Geschrieben am
(Geändert am 21. September 2017 um 7:49 Uhr)
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@mischka: Ich wollte auch nicht darauf hinaus, dass ihr das vorhabt.
Davon abgesehen muss man ja die Gesetze kennen, um sich auch daran halten zu können.

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Kennst du eigentlich den Film: Bubba Ho-Tep?

0
Geschrieben am
z3r0t3n (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was ich mich beim lesen gefragt hab: Die beiden sehen nicht aus, als würden sie das Wort Kondom kennen. Die Pille soll sie aber erst nehmen nachdem die es mehrmals miteinander getrieben haben. Hat die sich dabei immer schön die Schnecke füllen lassen!?

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Erstmal danke für diese wunderbare Lästerei. Ich finde es immer wieder erstaunlich wie du es schaffst, so über Filme zu schreiben, dass es auch sehr unterhaltsam ist, wenn man sie nicht gesehen hat.
Für mich ein großer Vorteil, denn ich plane nicht, mir dieses "Kunstwerk" anzusehen.

Eigentlich hätte es nicht mal diese hier gegeben, wenn man mir nicht die DVD in die Hand gedrückt und mich mit einer weiteren DVD (mit einem besseren Film) bestochen hätte. 154218d4.gif

Wer hat dich bestochen? wem müssen wir danken?

Als Frau muss ich mal noch was dazu sagen:

Da sind bestimmt Blutflecken auf dem Laken. nick.gif

Viele Menschen (erstaunlicher weise nicht nur Männer), glauben ja, ein Hymen sei so wie die Folie auf dem Nutellaglas und der Mann durchsticht es dann mit seinem Gemächt. Wer das glaubt, sollte mal aufwachen schuettel.gif
Wenn das so wäre, könnten jungfräuliche Mädchen und Frauen nicht menstruieren 04a97f13.gif
Das Hymen ist mehr ein Ring, der dehnbar ist und beim Sex nicht verletzt werden muss und auch bei anderen Aktivitäten verletzt werden kann. Deshalb ist das intakt sein des Hymen eine ziemlich unzuverlässiges Argument für Jungfräulichkeit. aber ich schweife ab.
Es muss nicht bluten, auch wenn es ihr erstes Mal ist und in ihrem Alter ist es auch möglich, dass das Hymen schon längst gerissen ist.
Alle, für die das neu ist, schaut euch doch bitte mal diese Video hier an. animaatjes-onion-51066.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@z3r0t3n: Zumindest in einer Szene kann man sehen, dass Grey eine Kondompackung öffnet (mit den Zähnen, rrr) und es wird angedeutet, dass er sich das Kondom über den Lümmel rollt. nick.gif

@Shoshana: Ich werde die schuldige Partei großzügigerweise in der Anonymität belassen. zufrieden.gif

Ich weiß, wie ein Hymen aussieht, und ich weiß auch, dass es auch vorher einreißen kann. (Wenn es aber spätestens beim Sex nicht reißt, muss entweder das Jungfernhäutchen schon so kaum vorhanden oder der Lümmel extrem klein sein. kratz.gif ) Allerdings haben die meisten Mädels, mit denen ich mich darüber unterhalten habe, schon gesagt, dass sie beim ersten Mal geblutet haben, daher schätze ich die Chance schon größer als 50% ein, dass da Blutflecken auf Christian Greys Laken sein müssten. biggrin.gif

0
Geschrieben am
(Geändert am 21. September 2017 um 17:02 Uhr)
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: Sehr gute Lästerrei, hab an mehreren Stellen laut lachen müssen, über deine Kommentare. Und ich kann deinem Schlusssatz nur zustimmen.

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: ich hab da keine Zahlen zu, laut dem Video dass ich verlinkt habe, haben 52% der sexuell aktiven weiblichen teenager noch ein intaktes Hymen. Ich hab diese Zahl nicht selbst recherchiert und sie bezieht sich bestimmt nur auf die USA.

Wenn es aber spätestens beim Sex nicht reißt, muss entweder das Jungfernhäutchen schon so kaum vorhanden oder der Lümmel extrem klein sein. kratz.gif

Das kann man so nicht sagen, das stimmt einfach nicht.

Und ich bin ein bisschen irritiert, dass du offensichtlich mit mehreren Frauen darüber gesprochen hast, ob sie beim ersten Mal geblutet haben. Wie kommt man auf so ein Thema?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hm, was heißt da "sexuell aktiv" aber genau? Man kann auch fummeln, blasen und Analverkehr machen, wäre sexuell aktiv und würde das Häutchen nicht mal anrühren. Und wer hat das wie überprüft?
Das Jungfernhäutchen ist ja nun nicht aus Gummi und auch nicht so weit drin. Es muss also so ein großes Loch drin haben, dass der Lümmel durchpasst, ansonsten klappt das nicht, aber das ist nicht der Regelfall, da ist das Loch (oder die Löcher, das gibt's ja auch) kleiner als der Durchmesser von so einer Durchschnittsnudel. Würde ja auch dem Typen weh tun, wenn er seinen Dödel durch ein zu kleines Loch quetschen müsste. Und wenn's so dehnbar wäre, dass er da einfach durchpassen würde, dann würde es ja auch nicht vor dem Sex durch Sport oder ähnliches einreißen können.

Wie man auf das Thema kommt? Indem man über seine sexuellen Erfahrungen redet und vergleicht? kratz.gif

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es ist nicht aus Gummi aber durchaus dehnbar. Bei manchen mehr, bei anderen weniger.
Wie die Vagina an sich auch. Die ist ja auch eher schmal und dehnt sich dann und passt sich an ohne dass das für den Kerl schmerzhaft wäre.

0
Geschrieben am
schnoopy (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Super Lästerei. Ich fand das Buch schon doof (und hab mir deswegen die anderen beiden gar nicht erst angetan) und hab den Film nur Ausschnittsweise gesehen aber das hat mir mehr als gereicht.
Bei "Ich schlafe nicht mit jemanden. Ich ficke.Hart" Bin ich vor lachen fast vom Sessel gekippt, da der Typ das so gar nicht rüber bringt.

Ganz ehrlich ich weiß nicht warum der Mist so gehypt wird. Das Skandalbuch, da SM vorkommt. Die Stelle wi es mal richtig SM mäßig zur Sache geht suche ich allerdings noch.
Ich glaub Ms. James schreibt da über Sachen von denen sie 0 Ahnung hat

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer und Shoshana

Vielleicht hat sie ja vorher einen Vibrator oder Dildo verwendet, dann ist man ja technisch gesehen noch Jungfrau, oder? Und mit ihrem Alter selbst noch nie Hand angelegt zu haben (vor allem aus Neugier nicht inkl. Utensilien) wäre doch durchaus denkbar.

0
Geschrieben am
Die Glückliche Myrthe (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich habe weder Buch noch Film mir zu Gemüte geführt, aber hey, das hast du heldenhaft für mich und andere wie mich übernommen. Danke für deine Opferbereitschaft.

Moment, hier hat sie plötzlich Rotzfahnen in ihrer Nähe. Vorhin auf dem Sofa war nicht ein einziges zu sehen. Die simuliert doch nur! Was glaubt sie, wer sie ist? Eine Schauspielerin?

Tsss, Klopfer. Sie ist keine Schauspielerin, sie ist eine Schauspielerin! *macht komische, dramatische Handgeste*

Ich glaube, ich könnte nichts vertilgen, was sich selbst so anbietet. angsthasi.gif
Ich hätte eher Angst, dass ich von dem einen schrumpfe und von dem anderen wachse. Und das Ganze in der falschen Reihenfolge, sodass ich in meinen Riesentränen ertrinke biggrin.gif

Ab der Stelle, an der du statt "Christian" immer Donald schreibst, zerreißt es mich übrigens fast vor lachen...

Vielleicht haben sie Teile des Films auch deswegen so dunkel gehalten, damit die Leute im Kino fummeln können. Zu blöd, dass 80 Prozent der Zuschauer Frauen waren und die meisten also ohne Partner gekommen sind.
Öhm, ne. Die Kinoangestellten haben beim Putzen nach diesem Film unter anderem benutzte Gurken auf den Sitzen gefunden...
Es ging also nicht um Fremdbefummelung :'D

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Kinoangestellten haben beim Putzen nach diesem Film unter anderem benutzte Gurken auf den Sitzen gefunden...


ich muss ja ehrlich sagen, das versteh ich nicht. Selbst wenn man darauf steht, es sich in einem Saal voller fremder Menschen zu besorgen, so waren doch soviel ich weiß die Zuschauerinnen doch eher Frauen jenseits der 30 und keine armen Teenies. Haben die kein Geld für anständige Dildos dass die das Gemüse vergewaltigen müssen?

Ich kann mir ja auch vorstellen, dass die ein oder andere Gurke nur platziert wurde um die Kinoangestellten zu ärgern. Da wäre natürlich ein Dildo zu teuer.

0
Geschrieben am
(Geändert am 22. September 2017 um 13:00 Uhr)
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: Im Nachhinein weiß ich nicht mehr genau, wie wachen Geistes ich die Einleitung gelesen habe... aber ja, doch, man könnte das als Witz durchgehen lassen. Und auch, wenn's die Realität ist, hindert mich das nicht daran, darüber zu lachen...
Schön, dass du so leicht bestechlich bist. Ich bin als Student zwar chronisch knapp bei Kasse, aber früher oder später kommt es sicherlich dazu, dass ich oder jemand anders so dringend eine Fortsetzung will, dass du auf die gewünschte Art genötigt wirst.

0
Geschrieben am
Daje (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Vielen Dank für diese lästerei 😍 ich finde die großartig uns werde sie wie alles andere mehrfach lesen! Und wen ich mal irgedwann zeit finde werde ich premium für dich :*

0
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Warum immer Gurken? Eine große Karotte wäre doch fester, oder ein Rettich, kombiniert mit einem Radieschen als Anal-Plug...

Aber mal ehrlich, mit dem Essen spielt man nicht. Wo ist denn die ganze gute Erzeihugn hingeraten?

Andererseits wundert mich das auch nicht so stark, wenn ich mir anschaue, was die Leute nach normalen Kinofilmen zurücklassen (warum auch immer es so schwer ist, seinen Müll bis zum Ausgang mitzunehmen) und das auf 50 Shades of shame hoch extrapoliere, da sind Gurken noch harmlos.

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und wenn man die Gurken mit einem handelsüblichen Kondom kombinierte, könnte man sie danach sogar weiterverwenden o0
Vielleicht waren das auch hungrige Hasen, die sich zu viel gesunden Proviants mitnahmen und dann ob des fesselnden Films vergaßen, ihn zu verzehren. Oder ihnen wurde schlecht, wer weiß. Hasen neigen ja, wie wir alle wissen, zu besserem Geschmack. (Andererseits schreiben sie vorzügliche Lästereien, vielleicht war es Rechereche.)

0
Geschrieben am
Daje (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich weiß nicht ob ich den Film Herz mehr oder weniger gern gucken möchte🤔

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Liebe Damen: Ein Tipp:
Benutzt keine Gurken dafür! Zu Zivildienstzeiten musste ich mal eine junge Dame ins Krankenhaus bringen, weil ihre Gurke abgebrochen ist. Die konnte einen Teil der Gurke nicht mehr entfernen. Sie hatte dabei zwei Wünsche:
1) Dass wir nicht kichern (wurde nicht erfüllt) [Ich war 18, sie 16, wie kann man da nicht kichern, selbst die Notärztin hat gekichert. 07baa27a.gif
2) Dass ihre Eltern nichts davon erfahren (wurde von uns aus sogar erfüllt, wie das Krankenhaus bzgl dieses Wunsches verfahren hat weiß ich aber nicht)

0
Geschrieben am
(Geändert am 29. September 2017 um 7:36 Uhr)
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Da haben wir es, schon aufgrund ihrer technischen Merkmale taugt die Gurke kaum zur Befriedigung. Gute Dildos werden mit harten Kern hergestellt, um die dann eine weichere Außenschicht liegen kann. Gurken sind aber außen härter als innen, klarer Fall, dass der Kern der Gurke den Belastungen nicht standgehalten hat und das Ding gebrochen ist...

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.