Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Im März hatte ich die Premiummitglieder gebeten, unter einigen Foto-Lovestorys auszuwählen, welche auf Klopfers Web belästert werden sollten. Gewonnen hatte "Der Test", mit Stimmgleichheit folgten "Making a Lovestory" und "Nachts im Kino". Heute möchte ich euch die viertplatzierte Geschichte zeigen. "Beste Freunde?" will nicht nur sämtliche Sinne ansprechen, sondern beglückt uns auch wieder mit verheultem Make-up und einem besonders dussligen Kerl. :daumenhoch:

Bild 8082

Unser Protagonist heißt Chris, aber man sollte sich von diesem sympathischen Namen nicht täuschen lassen. Er ist 17 Jahre alt und seit drei Monaten mit seiner Freundin zusammen. Und nun will er ihr seine beste Freundin vorstellen. Mir ist allerdings nicht so klar, warum das erst nach drei Monaten passiert, wenn alle in der gleichen Stadt wohnen.

Bild 8083
Ich habe den Verdacht, er will nicht nur, dass die sich anfreunden, sondern langsam auf einen Dreier hinarbeiten. :klarerfall:

Die besagte beste Freundin ist Jessi, ebenfalls 17. Und wer genau liest, wird eventuell schon in ihrer Charaktervorstellung eine leichte Andeutung finden, welche Rolle ihr die Redaktion gegeben hat.

Bild 8084
Wie viel Zeit verbringt das Mädchen wohl täglich mit dem Striegeln ihrer Mähne?

Wer Intrigen liebt und andere Girls hasst, wird vermutlich nicht die Heldin sein. Allerdings wäre das mal etwas Neues in Bravo-Geschichten. Geradezu clever wäre ja mal eine Geschichte, in der jemand zwar offensichtlich unsympathisch ist und auch so angelegt wurde, aber dann doch komplett unschuldig ist an dem Drama, das dann passiert.

Bleibt nur noch Linda, 16 Jahre alt und die Lebensabschnittsgefährtin von Chris. Sie scheint auch sonst kaum einen Lebenszweck zu haben, denn außer Chris gibt es für sie nichts, was ihrem Leben Freude verleiht.

Bild 8085
Die Mädels blond, der Junge blauäugig, davon träumt der Führer. :wackel:

Zunächst müssen sich die Mädchen aber erst einmal kennenlernen. Und das soll in einem Café geschehen. Chris und Linda sind schon da und erwarten die Ankunft von Jessi. Linda ist dabei ein wenig unsicher.

Bild 8131
"Ihr habt schließlich so viel gemeinsam. Ihr passt beide in mein Beuteschema!"

Chris hingegen ist optimistisch und klammert sich geradezu fanatisch an den Glauben, dass Linda und Jessi bald ein Herz und eine Seele sein werden.

Bild 8087
Ja, doch, mein Verdacht verstärkt sich. Er will einen Dreier.

Schließlich hat das Warten ein Ende. Jessi betritt das Lokal und begrüßt die beiden übertrieben freundlich.

Bild 8088
Das ist große Schauspielkunst. Sie könnte sofort bei einer RTL2-Serie anfangen.
Bild 8089
"Ich behandle dich jetzt mal einfach so, als wärst du Chris' kleine Tochter und nicht seine Liebhaberin."

Jessi übt sich in Smalltalk.

Bild 8090
"Er hat mir sooo viel von dir erzählt, aber trotzdem dafür gesorgt, dass wir uns erst jetzt nach Monaten treffen."

Chris ist begeistert und bemerkt überhaupt nicht, dass alles nur künstlich ist, eine kaum verschleierte Illusion, so als wenn sie von einer einfallslosen Zeitschriftenredaktion aus dem Münchner Südosten inszeniert wurde.

Bild 8091
Seine Freundin hat noch kein Wort zu Jessi gesagt, aber findet schon mal, dass alles prima läuft. :facepalm:

So viel Grinsen macht aber auch hungrig, und so stärkt sich Jessi mit einem Kuchen, von dem sie Linda auch etwas anbietet.

Bild 8092
Das Stück ist so klein, wenn sie davon noch was abgibt, geht sie hungriger wieder aus dem Café raus, als sie reingekommen ist.

Aber Linda muss ablehnen, denn sie reagiert allergisch auf Nüsse.

Bild 8093
Und Chris so: "Ach deswegen nimmst du meine nie in den Mund, Schatz."

Nachdem der Kuchen vertilgt ist, hat Jessi auch gar keinen Grund mehr, weiter die traute Zweisamkeit zu stören.

Bild 8094
Ob man ihr auch einfach so auf die Pelle rücken kann, wie sie es bei anderen tut? :ehwas:
Bild 8095
"Und bald können wir uns alle lieben! :mwhaha:"

Am nächsten Tag kuscheln Chris und Linda bei ihm auf der Couch und möchten einen gemütlichen Filmabend machen. Offensichtlich sind diese Momente der Zweisamkeit etwas seltener, als Linda es sich wünscht.

Bild 8096
Mensch, nein, Chris, den Überraschungspenis packt man erst aus, wenn der Film schon läuft! Anfänger! :rumms:

Nein, die Überraschung ist doch keine gepflegte Erektion, sondern Jessi, die zur Tür reinschneit und offenbar bestens gelaunt ist.

Bild 8097
Ich sollte die Freunde meiner besten Freundin "Schnuffelbär" nennen, damit sie merken, wie sehr ich sie mag. :wackel:

Sie will auch gleich Linda knuddeln. Lindas Mund sagt ja, aber Lindas Körper sagt: "Ach, lass mal stecken."

Bild 8098
Wenn Chris vielleicht einmal auch in Jessis Richtung gucken würde, wäre er vielleicht weniger naiv? :fragehasi:

Jessi benimmt sich, als wäre sie bei Chris zu Hause, und düst schon mal ab in die Küche zum Kaffeekochen. Chris ist total baff, warum Linda nicht total begeistert davon ist, nicht mehr allein mit ihrem Freund zu sein.

Bild 8099
Also wenn ich sein Penis wäre, wäre ich auch echt sauer auf Chris.

So ganz ohne Hintergedanken brüht Jessi die Heißgetränke nicht auf: Sie verpasst dem Milchkaffee von Linda einen gehörigen Schuss Nusssirup.

Bild 8100
Wenn man schon etwas tut, was womöglich jemanden unter die Erde bringen kann, dann sollte man auch Freude dabei haben. Man selber lebt schließlich auch nur einmal. Und Jessi ist prächtig gelaunt. :daumenhoch:

Chris ist natürlich begeistert, als er sieht, dass seine beste Freundin so nett zu seiner Liebsten ist und ihr Latte macchiato zubereitet hat.

Bild 8101
Inzwischen glaube ich wirklich, "Süße" sagen Frauen fast nur zu anderen Frauen, die sie im Freundeskreis eher "Fotze" nennen.

Als Linda an ihrem Kaffee nippt, reagiert sie sofort - sowohl körperlich als auch empört.

Bild 8102
Und das im No-Nut-November! :unerhoert:

Sie kriegt einen reizenden Ausschlag, aber Jessi redet sich mit früh einsetzender Demenz raus.

Bild 8103
"Aber der Ausschlag steht dir echt gut! Kann nicht jeder tragen, aber du siehst jetzt besser aus als vorher!" :hinterhalt:

Lindas Stimmung ist auf dem Tiefpunkt, die Lust auf den Filmabend ist verflogen und sie dampft wütend ab. Chris versteht gar nicht wieso.

Bild 8104
Nur weil jemand leichtfertig etwas getan hat, das sie womöglich hätte umbringen können, muss sie sich doch nicht gleich die Laune verderben lassen, also wirklich. :popel:

Kein Zoff hält ewig, und irgendwann verabreden sich Linda und Chris zum Bowling. Linda freut sich wieder auf ein intimes Beisammensein, nur sie und Chris... Der hat's allerdings wieder vergeigt.

Bild 8105
Ich bin mir nicht sicher, entweder ist er wirklich scharf auf einen Dreier mit Linda und Jessi oder überhaupt nicht scharf auf einen Zweier mit Linda. :facepalm:

Tatsächlich: Jessi kommt um die Ecke, angeblich, um sich für diese Kaffee-Sache zu entschuldigen.

Bild 8106
Und Chris guckt auf dem Foto wieder in eine ganz andere Richtung.

Während Chris geht, um unschuldige Kegel flachzulegen, kraucht Jessi wieder fast auf Linda rauf, und in fast jedem anderen Zusammenhang fänd ich's eigentlich ganz geil.

Bild 8107
"Wie das halt so ist mit dem Bessergehen, kaum spricht man's an, ist es auch schon wieder vorbei damit."

Linda betont wieder, wie mies die Sache mit dem Kaffee war. Jessi lässt sich davon aber nicht sehr beeindrucken.

Bild 8108
Dafür, dass Jessi angeblich da ist, um sich zu entschuldigen, fehlt auffällig die Entschuldigung. :tjanun:

Während Jessi Getränke holt, fragt sich Linda, warum ihr Freund nichts schnallt. Sie wagt es aber nicht, die logische Schlussfolgerung zu ziehen: Ihr Freund ist ein Volltrottel.

Bild 8109
Da fragt man sich doch, wieso Chris und Jessi eigentlich Freunde werden konnten.

An der Bar setzt Jessi die gute Tradition fort, ihrem Gesprächspartner nicht in die Augen zu schauen, als sie beim Barkeeper die Colas bestellt.

Bild 8110
"Sie arbeiten aber auch schon lange hier, was?" "Nein, ich bin 19, aber der Stress lässt mich wirklich alt aussehen."

Und natürlich kann Jessi kein Getränk überreichen, ohne vorher eine kleine Extrazutat hinzuzufügen. Diesmal ist es ein Laxativum.

Bild 8111
Ob es ihr peinlich war, das in der Apotheke zu kaufen? :fragehasi:

Der Barkeeper kriegt offenbar auch nichts davon mit. Jedenfalls kann Jessi problemlos die Colas überreichen und freut sich diebisch, als Linda einen großen Schluck nimmt.

Bild 8112
Ich hätte jetzt zu gern gesehen, wie Jessi die drei gefüllten Colagläser zurück zu den Bowlingbahnen getragen hat.

Gerade als Linda dann selbst die Riesenmurmel anschieben möchte, wirkt das Mittel prächtig und ihr Hintern lässt einen donnernden Furz in die Atmosphäre ab.

Bild 8113
Dass die nicht vom Boden abgehoben ist, als sie diesen prächtigen Koffer in den Raum gestellt hat... :gefuehl:

Jessi kann sich das schadenfrohe Grinsen kaum verkneifen, als sie das arme Mädchen auf die Toilette schickt.

Bild 8114
"Schatz, wie lange war das schon tot, was du vorher gegessen hast?"

Zum Glück schafft Linda es, bevor ihre Hose reißt oder eine andere Farbe annimmt.

Bild 8115
Moment, die Klotür ist in ihrem Rücken, und da das Hinweisschild fürs WC über ihr und das Damen-Symbol auf der Tür zu sehen sind, ist sie noch nicht drin. Ist sie rückwärts zum Lokus gelaufen? :ehwas:
Bild 8116
Solange ihre Augen nicht tränen und sich die Haare nicht kräuseln, scheint's noch nicht so schlimm zu sein mit den Fürzen. :klarerfall:

Lindas Bitte, nicht direkt vor der Tür zu warten, ist nicht aus der Luft gegriffen, denn Chris steht tatsächlich da und ist wenig begeistert.

Bild 8117
Wenn du das nicht mitkriegen wolltest, warum bist du Napfsülze überhaupt hinterhergelaufen? :rumms:

Als der Darm geleert ist und Linda zurückkehrt, schmeißt sich Jessi bereits an Chris ran.

Bild 8118
"Sie will einen Keil zwischen uns treiben, indem sie Durchfall hat?" "Hey, fang jetzt nicht auf einmal an zu denken!"

Ich kapiere das ganze Beziehungsgeflecht nicht. Wenn Jessi romantisch an Chris interessiert wäre, hätte sie ihn ja sicher rumkriegen können, bevor er mit Linda zusammenkam. Wenn sie nicht an ihm interessiert ist, könnte ihr Linda schnuppe sein. Wenn Chris und Jessi bereits eine Beziehung gehabt hätten und Linda dazwischengekommen wäre, wären sie sicher nicht so gut befreundet. Ist Jessi jetzt bloß scharf auf Chris, seit ein anderes Mädchen auf ihn steht? Ist es das? :fragehasi:

Der Anblick der intriganten Jessi schlägt dem Fass natürlich die Krone ins Gesicht. Linda rastet aus und will Jessi eine Tracht Prügel verpassen.

Bild 8119
Als Harrison Ford am Set von "Jäger des verlorenen Schatzes" heftigen Durchfall hatte, wollte er keine aufwendige Kampfszene drehen, weswegen Indy einen schwertschwingenden Bösewicht einfach erschoss. Was ich damit sagen will: Die Bravo hätte Linda einen Revolver geben sollen. :klarerfall:

Jessi landet tatsächlich am Boden und versucht, das Maximum aus ihrem Unbehagen rauszuholen.

Bild 8120
Als wenn sie Profi-Fußballer wäre. :klarerfall:

Chris ist natürlich zu blöd, das Theater zu durchschauen, und eilt Jessi zu Hilfe. Außerdem will er eine Beziehungspause.

Bild 8121
Da er schon die ganze Geschichte über versucht hat, möglichst nicht mit Linda allein zu sein, gehe ich davon aus, dass er diese Pause schon länger wollte. :brille:

Chris und Jessi verpissen sich, und Jessi macht Linda noch etwas runter, während sie sich an Chris klammert. Da sieht man wieder: Das Böse siegt und Linda weint.

Bild 8122
Haben die anderen eigentlich ihre Colas ausgetrunken oder war das wieder eine Lebensmittelverschwendung?

Erstaunlicherweise kennt Jessi noch andere Leute, die mit ihr reden wollen, und einer ruft sie tatsächlich an. Ihr Gepäckträger Chris erklärt sich ungefragt und ungewollt dazu bereit, ihr Handy aus der Handtasche zu holen.

Bild 8123
Der Junge hat echt Probleme, auf die expliziten Wünsche von Frauen einzugehen, oder? :kratz:

Auf dem Weg zum Handy stößt er aber auf den Nusssirup und das Abführmittel, und das ist sogar für einen Vollpfosten wie ihn offensichtlich genug, um die ganze Kabale zu durchschauen.

Bild 8124
Hat die Jessi jetzt die ganze Zeit den Nusssirup mitgeschleppt, weil sie den vielleicht noch gebrauchen könnte, um Linda zu vergiften, wenn das Abführmittel nicht einsetzbar ist? Und ich denk immer, ich schlepp zu viel unnützen Scheiß mit.

Immerhin hat Jessi eine Erklärung, die rein gar nichts erklärt.

Bild 8125
Was soll seine alberne Pose uns jetzt eigentlich vermitteln? :ehwas:

Chris ist total verwirrt, als ihm klar wird, dass er Linda zu Unrecht angeschissen hat.

Bild 8126
In aller Fairness: In seinem Kopf ist jede Menge Platz zum Drehen.

Er rennt zurück zur Bowling-Bahn und beteuert der verheulten Linda gegenüber seine Liebe.

Bild 8127
"Ich liebe dich so unglaublich! Ich wette, nicht mal die Leser können das glauben!"

Das macht Linda glücklich: Sie hat ihren Chris wieder und die falsche Schlange Jessi ist weg. Wo immer sie auch jetzt sein mag.

Bild 8128
In einer Sache geht's mir wie Jessi. Ich kotze auch gleich.

Linda warnt Chris noch davor, in Zukunft wieder so strunzdumm zu sein, aber gleich danach wird die neue Einigkeit mit einem dicken Kuss besiegelt.

Bild 8129
"True Love"... Die wahre Liebe, ihm erst wieder eingefallen ist, nachdem er gemerkt hat, dass seine beste Freundin eine Zicke ist. :facepalm:

:rumms: Chris ist so doof, das müsste schon als geistige Behinderung durchgehen. Linda scheint aber nicht besser zu sein, sonst hätte sie ihn nicht zurückgenommen, nachdem er sie so bereitwillig fallengelassen hat und auch vorher keinen Funken Vertrauen in seine Zuneigung rechtfertigte. Doof und doof gesellt sich gern. :schulterzuck:

Was denkt ihr? Wollte Chris tatsächlich bloß, dass sich Jessi und Linda anfreunden? Hatte er wirklich Bock auf die Beziehung mit Linda? Und was könnte die Erklärung für Jessis Verhalten sein? Wie hättet ihr an Lindas Stelle reagiert? Und wenn ihr ganz furchtbar furzen müsstet: Würdet ihr wollen, dass euer Partner vor dem Lokus wartet und alles mitbekommt? Ich freue mich auf eure Gedanken zu diesem bemerkenswerten Stück Foto-Literatur. :herdamit:

Premium-Mitglieder hatten schon vor einigen Tagen eine weitere Foto-Lovestory zum Schmökern: Sandy kriegt SMS-Nachrichten von einem geheimnisvollen Verehrer, doch bald werden die immer unheimlicher. Der Nachbarsjunge bietet seine Hilfe an... :klarerfall:

Bild 8081

Werbung: Amazon möchte, dass ich euch von der Amazon-Visa-Karte erzähle, die die Landesbank Berlin (LBB) anbietet und die für Prime-Mitglieder keine Jahresgebühren kostet, für Nicht-Prime-Mitglieder 19,99 Euro ab dem zweiten Jahr.
Die Karte ist (anders als z.B. die kostenlose Visa-Karte, die bei der Consorsbank beim Girokonto gratis dabei ist) eine echte Kreditkarte, keine Debit-Karte, und damit etwas universeller einsetzbar. Außerdem sammelt man bei jedem Einkauf bei Amazon mit dieser Karte Punkte, die man sammeln und später zur Zahlung bei Amazon verwenden kann. (Ich habe jetzt etwa eine Fritz-Box zu einem Drittel mit solchen Punkten bezahlt.) Wenn man vorher noch keine Amazon-Karte hatte, dann kriegt man auch eine Startgutschrift (bei mir waren es 50 Euro), die man bei Amazon-Bestellungen einlösen kann, sofern man mit der Karte zahlt.
Ich muss aber so fair sein und euch Hinweise geben, um ein paar Fallen zu umschiffen, auch wenn Amazon das wohl weniger mögen wird: Wenn man mit der Karte zahlt, wird gegen Ende des Monats von eurem normalen Girokonto abgebucht. Beim Antrag wird versucht, euch schmackhaft zu machen, nur einen Teil der geschuldeten Summe zu zahlen, der Rest läuft als Kredit weiter (und kostet natürlich Zinsen). Daher also UNBEDINGT im Antrag angeben, dass man zum Monatsende immer 100% abzahlen will, dann werden auch keine Zinsen fällig und man hat keine unangenehmen Überraschungen. Ich bekam dann zwei Monate später noch einen Anruf von der LBB, die versuchten, mir die Ratenzahlung noch mal als besonderes Angebot ans Herz legten (3 Monate zinslos oder so was). Das habe ich aber auch abgelehnt und werde seitdem in Ruhe gelassen. Abgesehen davon ist die Kreditkarte aber tatsächlich gut benutzbar und (als Prime-Mitglied) auch keine zusätzliche finanzielle Belastung. Prime-Mitglieder können eine kostenlose Partnerkarte dazukriegen, ansonsten kostet die 9,99 Euro jährlich.
Okay, ich denke, damit habe ich euch jetzt genug auf dieses Angebot aufmerksam gemacht.
Ich freue mich über eure Unterstützung, entweder direkt oder Patreon/SubscribeStar, über diese Amazon-Partnerlinks, über Bestellungen bei GetDigital.de, AliExpress oder Humble Bundle, die auch gerade wieder diverse Bündel mit Spielen und Büchern für Entwickler, Rollenspieler, Comicfans oder Philosophen parat haben. :bittebitte:

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit, ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Bis dann! :bye:

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Foto-Lovestory: Null Promille

Veröffentlicht am 29. April 2017 um 20:43 Uhr in der Kategorie "Teeniezeitschriften"
Dieser Eintrag wurde bisher 10 Mal kommentiert.
Er kann nur von Premiummitgliedern gelesen werden.
Premium
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was schwimmt da eigentlich in Bild 20 in Jessis Kaffee.
Geht das mit der allergischen Reaktion wirklich so schnell?
Ist schon clever von Jessi wieder ein Getränk von ihr anzunehmen.
Die seltsame Pose von Chris ist ja wohl eindeutig. Er will ihr das Herz rausreißen.

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@simcity: Ich weiß nicht, wie viel Zeit zwischen Bild 21 und Bild 22 vergeht. Aber es ist schon eigenartig: Sie bemerkt sofort, dass da Nuss drin ist, aber offensichtlich trinkt sie das Glas fast aus, da im ersten Bild mit dem Ausschlag gar kein Kaffee mehr zu sehen ist. :kratz:

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Männer wirken auf Frauen attraktiver, wenn sie in einer Beziehung stecken. Dazu habe ich sogar mal eine wissenschaftliche Studie gelesen, bin aber gerade zu faul die raus zu suchen.

Davon ab, nennt man Jessis Verhalten gefährliche Körperverletzung. Der Strafrahmen der gefährlichen Körperverletzung sieht eine Mindeststrafe von sechs Monaten und eine Höchststrafe von 10 Jahren Freiheitsentzug vor. Warum zeigt Linda die dumme Kuh nicht einfach an? Das ist das dümmste an Linda, sogar noch dümmer, als die Tatsache, dass sie ihn zurück nimmt.

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich habe den Verdacht, er will nicht nur, dass die sich anfreunden, sondern langsam auf einen Dreier hinarbeiten.
Gleicher Gedanke :wackel:

Jessi 17 liebt intriegen, und hasst andere Mädchen!
Alles klar. die Story hat sich gerade selbst gespoilert. Die hübsche ist also Stutenbissig.

Bild 1:
Ich werde einfach das Gefühl nicht los, dass Linda vom Titelbild zu Bild 1 mal fix das Gesicht gewechselt hat. Und Chris auf die schnelle die Haare.

Bild 9:
Lasse mich raten, die Linda wird von Jessi mit Nüssen voll gestopft. Die Story ist mal wieder so berechenbar. :tozey:

Bilder 14:
Die wollen "Law Abiding Citizen" anschauen, oder wie er in Deutschland besser bekannt ist, "Gesetz der Rache"

Bild 29:
Jessi will doch eindeutig mit Linda knutschen, nur Linda dieses Hasslon will nicht.

Bild 33:
Der Barkeeper schaut so was von falsch lasziv lüstern eine Minderjährigen an! :gelb:

Bild 39:
Sie mag also Knaublauch, Zwiebeln, und Käse, ... macht Sie irgendwie sehr sympathisch. :gefuehl:

Bild 43:
Dafür verfärben sich schon die Fugen zwischen den Fließen.

Bild 44:
Furzen ist eklig, aber in fremde Körperöffnungen eintauchen, und ein Schwangerschaftssmoothie anrühren geht in Ordnung. Der PH Wert einer gesunden Vagina ist säuerlich, und liegt bei ca. ph 4,5. Das ist wie Bier, oder saure Milch. Die Hautoberfläche, ja die vom Penis auch, hat einen PH Wert von ca. ph 5,5. Denkt mal drüber nach. Und bei Fellatio, ... der Biss eines Menschen ist gefährlicher als die von einem Hund, oder einer Katze.

Aber natürliche Körperfunktionen sind ekelig. :frust:

Bild 45:
Sorry, der muss sein!
Eventuell bereitet sich Linda ja schon auf Analsex vor. (In übrigen hat der Darm einen fast neutralen (ph 7) PH Wert von ph 8, also ganz dezent alkalisch)

Was soll seine alberne Pose uns jetzt eigentlich vermitteln?
Kamehameha!

Bild 57:
verlaufene Schminke :geruehrt:

Bild 59:
Linda sagt zu Chris er solch sich nie wieder so manipulieren lassen, gleichzeitig zwingt Sie ihm aber einen Kuss auf, den er ... ach leck mich, ... Bravo Storys und Logik.

Was denkt ihr?

Die Sonne strahlt mir gerade direkt in den Monitor, und ich erkenne kaum was.

Wollte Chris tatsächlich bloß, dass sich Jessi und Linda anfreunden?
Warum nicht, ein Harem will aufgebaut, und gepflegt werden.

Hatte er wirklich Bock auf die Beziehung mit Linda?
Scheinbar nur eine beste Freundin mit Freundschaft +

Und was könnte die Erklärung für Jessis Verhalten sein?

Stutenbissigkeit

Wie hättet ihr an Lindas Stelle reagiert?

Hätte mir beim Barkeeper alles schön gesoffen, und hätte mein independents day gefeiert.

Und wenn ihr ganz furchtbar furzen müsstet: Würdet ihr wollen, dass euer Partner vor dem Lokus wartet und alles mitbekommt?
Nö, dafür gibt es ja WhatsApp :wackel:

0
Geschrieben am
Yaso Kuuhl (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Läuft Jessi auf Bild 11 eigentlich gleich durchs Fenster?

Ich glaube, Jessi steht nicht auf Chris. Er tut aber offenbar alles für sie (schleppt ihre Handtasche und wahrscheinlich mehr). Das ist durch die neue Beziehung gefährdet, also muss der Störenfried beseitigt werden.

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das er den Nusssirup entdeckt hat ist eigentlich unbedeutend. Davon wussten ja bereits alle. (Müsste die Flasche dann nicht leerer sein?)
Ich habe das Abführmittel mal gegoogelt. Die Wirkung setzt erst nach etwa einem halben Tag ein.

0
Geschrieben am
Mentos
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich glaube es ist bin Wirklichkeit wie bei "The 6th Sense", Chris lebt gar nicht mehr, sondern ist ein Geist (war zu doof ordentlich zu sterben und hängt jetzt auf der Erde fest). Das wüde erklären, warum er immer woanders hinschaut, aber nie zu seinen Gesprächspartnerinnen, es aber ach keinen stört. In Wirklichkeit dreht es sich hierbei mehr um eine halb-lesbische Stalking Geschichte. Linda erwiedert Jessis Liebe nicht, dafür soll sie sterben (siehe Nuss-Attentat).

Alternativ, die Geschicte ist "zusammengeshopt", die Darstellen sheen mehr aus wie in die Bilder reinmontiert. Man hatte noch ain paar Aufnahmen von irgendwem auf Lager, ein paar Hintergründe udn fertig war die Story...

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@mischka:

Männer wirken auf Frauen attraktiver, wenn sie in einer Beziehung stecken. Dazu habe ich sogar mal eine wissenschaftliche Studie gelesen, bin aber gerade zu faul die raus zu suchen.

Ja, das ist immer wieder bei Studien rausgekommen, hier zum Beispiel, nennt sich auf Englisch "mate poaching". Würde mich aber echt interessieren, inwieweit das auch zutrifft, wenn die Frau den Mann schon länger kennt. :kratz:

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Linda reagiert auf dem Cover sehr unglaubwürdig. Das Abführmittel kann noch nicht wirken. Daraus schlussfolgere ich: Sie hat Jessie irgendwie beobachtet und sich entschlossen ihre Fürze nicht mehr zu unterdrücken sondern rauszulassen. Während sie Jessie angegriffen hat, sollte dabei das Abführmittel rausfallen. Das ging zwar schief, aber Chris hat es dann doch noch entdeckt.

0
Geschrieben am
Saya (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich glaube, ihr versteift euch ziemlich auf das Auseinanderbringen im Sinne von Liebe. Es gibt doch oft die Situation, dass eine vergebene Person nur noch mit dem Partner abhängt und Freunde dabei zu kurz kommen. Das würde auch erklären, wieso die beiden sich erst nach 3 Monaten kennenlernen - vielleicht hat Chris Jessi einfach links liegen lassen.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was wiederum die Eifersucht erklärt. Gut kombiniert Saya.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Saya: Aber Linda sagt doch, dass sie und Chris selten allein sind, daher hab ich diese Möglichkeit ausgeschlossen. :unsure:

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Am Anfang der Story sieht es aber so aus, als wären Chris und Linda schon eine weile zusammen, und dann erst kommt Jessi mit ins Spiel.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix: Im Café? Die Gläser sind leer (und sauber) und es stehen keine Teller mit Essen da, also hab ich angenommen, dass die auch erst angekommen sind. :unsure: Und wenn Jessi schon sagt, dass Chris ihr sooo viel erzählt hätte über Linda, müssen die sich ja auch irgendwie miteinander beschäftigt haben. :kratz:

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mir fehlt da auch die Motivation die beiden auseinander zu bringen. Eifersucht im Freundeskreis schön und gut aber jemanden direkt zu vergiften finde ich dann schon extrem.

Ansonsten finde ich Linda sehr hübsch und bin daher der Meinung, dass sie den Trottel in den Wind schießen sollte (sollte sie sowieso, so schnell wie er sie hat fallen lassen).

0
Geschrieben am
Veria (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es ist nur wahre Liebe, wenn einen die Badezimmerakustik des Partners nicht stört. So.

0
Geschrieben am
Parias
Kommentar melden Link zum Kommentar

Soll das bei den Beiden (58) ein Lächeln darstellen?
Es sieht so komisch, total gekünstelt aus und warum schauen die beiden schräg nach oben?!

Dieses schräg nach oben schauen scheint wohl auch bei der Bravo so'n Stilmittel zu sein, weil das ist mir schon öfters aufgefallen.

Tjoa, was gibt es großartig zu dieser "Story" zu sagen?
Außer "Gute (Linda) trifft auf Dumm (Christ), trifft auf Bitch (Jessie) und das wars.

Ich kapiere Jessies Motivation nicht: Hat sie plötzlich erkannt, dass sie von Chris mehr als nur ein Freund will, oder sieht sie ihn als persönliches Eigentum?

Und Chris ist einfach ein Typ, den man raten würde, keinen Schwein zu nahe zu kommen, weil diese ihn wegen seiner Doofheit beissen würden.

Linda hätte ihn in den Wind schiessen sollen.

1
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Im Grunde ist es eine moderne Adaptation von Romeo und Julia. Ich sehe alle wichtigen Elemente wieder: Vergiftung, jugendlicher Leichtsinn, im Grunde leicht auflösbare Missverständnisse, die unnötig weitreichende Folgen bekommen,... Sterben lassen kann die Bravo natürlich nicht mit demselben Freimut wie Shakespeare, das schickt sich nicht mehr für eine Zeitschrift von Welt, aber sie würde, wenn sie könnte!
Hach, wie romantisch. <3

1
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich finde auf Bild 58 sind die Pupillen sehr geweitet. Ein Hinweis auf die Drogen die man nehmen muss um hier mitzumachen?

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich habe mit dem Lesen gerade erst angefangen, aber ich muss direkt erst mal eine Frage stellen:
Was bitte ist ein "Sonnyboy"? :kratz:

Edit: Nun bin ich durch... *an den Kopf fass*

Und was soll uns eigentlich "Jessi wird uns nie wieder stören" sagen? Hat er sie kurzerhand mit dem Abführmittel erschlagen?

2
Geschrieben am
(Geändert am 4. November 2019 um 9:16 Uhr)
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was für ein Idiot.
Sorry, anders kann man das nicht sagen.

Dass ihm vielleicht ihre falsche Art im Cafè nicht direkt aufgefallen ist, okay, das könnte man vielleicht noch durchgehen lassen.

Aber alles danach? Es ist nicht so unverständlich, dass man nach so kurzer Zeit noch Zeit zu zweit verbringen will. Dann jemanden einzuladen ohne das abzusprechen... sagen wir mal so: ich verstehe dann warum der Partner nicht ganz so amused ist.

Die Reaktion nach der Latte-Geschichte ist genauso blöd. Selbst wenn seine tolle Freundin vergessen hätte dass seine Partnerin allergisch ist gegen Nüsse, dann ist "war doch keine Absicht, ist doch garnicht so schlimm" die falsche Reaktion. Erstmal kümmert man sich um den Menschen, schaut dass es ihm gut geht. Und man entschuldigt das auch nicht eben so. Da kann nunmal alles Mögliche passieren.

Zur Bowling Bahn: sind wir ehrlich, wenn meine Freundin nie so Probleme hat mit der Verdauung, an dem Tag noch alles spitze ist bis sie was trinkt, dann würde es mir schon komisch vorkommen. Nagut, wenn man nicht ganz so hirntot ist wie dieser Chris.
Sich danach zu beschweren dass man das garnicht mitbekommen will, ist genauso dämlich. Punkt 1: dann geht man nicht hinterher. Punkt 2: Vielleicht bin ich nun auch in nem anderen Alter, aber: Tu mal nicht so als würde das bei dir nicht auch mal passieren. Also mach mal kein so großes Ding draus.

Und dann kommen wir zur Krönung:
Die Freundin fallen lassen, einfach mal eben so. Drücken wirs so aus: selbst wenn die Aussage nicht stimmen würde, dass da wieder was im Getränk war, sollte die Reaktion verständlich sein. immerhin ist das schonmal passiert, dass ein Mensch so einen Schluss zieht ist eigentlich sehr nachvollziehbar.
Ich meine: wer ist dir wichtiger? Im Stadium Verliebt tendieren doch die Meisten eh eher auf der Seite des Partner/der Partnerin zu stehen. Du stehst auf der ganz anderen Seite, du schaust kein bischen objektiv drauf, zeigst keinen Deut Empathie.

Ehrlich? Chris und Jessi sind doch füreinander gemacht. Scheinbar will er nicht sehen was für ne Person sie ist.
Und Linda? Hat definitiv was Besseres verdient.

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Nein, ich meine im Allgemeinen, dass die 2 schon eine weile miteinander herum bambeln. Und nun im Cafe sich nach der Weile nun Kennenlernen.

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Steht da bei der Beschreibung ernsthaft "Sonnyboy"? sollte das nicht ein "Sunnyboy" sein?!

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Aglaija: Ich glaube, wir sollten nicht versuchen, "coole" und "moderne" Jugendbegriffe zu verstehen. Die von der Bravo wissen bestimmt genau, was sie tun...

0
Geschrieben am
bANDIT2k1 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Aglaija: evtl ist der Bravo-"Redakteur" ein Miami Vice Fan :awesome:

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Klar, die Bravo investiert eine menge Geld für Recherchen um das bestmögliche Produkt zu produzieren.

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Vertigo: jetzt fühle ich mich alt *seufz*

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Aglaija
Achwas. So alt kannste garnicht sein. Bist ja hier.
Und im Herzen bestimmt erst süße 21... oder so.. :D

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist doch korrekt, wer kennt nicht auch die Caprisonny :)

1
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und wer die trinkt, ist dann ein Caprisonnyboy oder -girl?

2
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nur heißt Caprisonne ja nimmer Caprisonne... Capri-Sun ist ja auch sooooo viel toller... :aufdiefresse:

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Echt jetzt? *facepalm*

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Muss doch alles neu, Hip, cool sein... und englische Worte sind doch soooo cool...

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Kitschi

Ja, echt jetzt.

Siehe Wikipedia

Capri-Sun ist ein Fruchtsaftgetränk, das 1969 zunächst in den Geschmacksrichtungen Orange und Zitrone auf den Markt kam und in einem Standbodenbeutel à 200 Milliliter mit Trinkhalm vertrieben wurde. Bestimmte Sorten von Capri-Sun sind heute auch im 330-ml-Beutel und in der Dose erhältlich. Von Capri-Sun werden weltweit über sechs Milliarden Beutel pro Jahr getrunken. Die Marke Capri-Sun ist im Besitz der Capri Sun Group Holding in der Schweiz, die sich im Privatbesitz von Hans-Peter Wild befindet. Die Marke wurde nach der italienischen Felseninsel Capri benannt und lautete im deutschsprachigen Raum bis zum Frühjahr 2017 Capri-Sonne.[1] Anfang 2017 haben die Deutschen SiSi-Werke mitgeteilt, dass „Capri-Sonne“ ab Mitte des Jahres auch in Deutschland unter dem Namen „Capri-Sun“ vertrieben werden soll. Die Namensumstellung im deutschsprachigen Raum wurde Mitte 2017 abgeschlossen.

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist das traurig.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ja, und ich hatte noch nicht einmal verkraftet, dass aus Salzletten Saltletts wurden, als aus der Capri-Sonne Capri-Sun wurde.

ODER AUS RAIDER TWIX! :wuuut:

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Oder aus der D-Mark der Euro!!

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

die Raider Twix Affäre hab ich so gar nicht richtig mitbekommen - da war ich noch im Konsum Flash :D

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aber viel Schlimmer:
Zwischendrin waren die Twix ja auch noch getrennt, weil die Brüder ja sich verstritten haben, und in einer Fabrik wurde nur das linke Twix hergestellt, und in der anderen Fabrik nur das Rechte!

3
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Rakshiir: SKANDAL!!!!!!!!!

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"ODER AUS RAIDER TWIX!"

Wenn ich mich recht erinnere, war das im Jahr meiner Geburt, und ich bin 28... Jeez.

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich war ja kurz überlegt ein Nelson "haha, du bist alt" rauszuhauen, aber das wär irgendwie ein Eigentor :D

1
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mir gings auch eher darum, dass Klopfer offensichtlich gewisse Anpassungsschwierigkeiten hat :D

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Früher war halt alles besser :D

Verdammt, nun hab ich schon wieder n Ohrwurm...

0
Geschrieben am
(Geändert am 5. November 2019 um 16:48 Uhr)
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Früher war mehr Lametta!

*summt den Helenenmarsch*

1
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zwischendrin waren die Twix ja auch noch getrennt, weil die Brüder ja sich verstritten haben, und in einer Fabrik wurde nur das linke Twix hergestellt, und in der anderen Fabrik nur das Rechte!

Ich hab ne Bekannte, die das damals tatsächlich geglaubt hat. Die hat sich dann tierisch drüber aufgeregt, wie unwirtschaftlich das wäre :rumms:

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Raider / Twix ???
Irgendwie freue ich mich gerade, dies nicht zu Wissen, in der Hoffnung, dass ich nicht doch so alt bin wie gedacht.

Bei der Diskussion über mir, hatte ich 30 Jahre Mauerfall Flashbacks. Da kam gestern was auf Pro 7.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix:



Deswegen gibt's immer mal wieder Retro-Editionen von Twix mit Raider-Verpackung, damit Mars nicht die Markenrechte verliert. (Zuletzt vor ein paar Monaten.)

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Kitschautorin
Ich bin da ja mehr bei Saltatio Mortis

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer

Saltletts ist aber auch wirklich ein Verbrechen.
Als nächstes wird aus der Milchschnitte noch Milkcuts!

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Nie gesehen ^^ Danke für die Aufklärung. Ich wusste jetzt nur, dass das immer Twix hieß, nur in Amerika Raider.

Dafür kenne ich Egon Olsen ohne zu googlen :D

0
Geschrieben am
jck (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mein Geldbeutel hat 22 Fächer für Kreditkarten. Hoffe, das freut deinen auch ;)

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.