Klopfers Blog

Nuff! Ich grüße das Volk. :hi:

Die Pubertät ist eine Zeit der Weiterentwicklung. Man wird reifer, die Interessen erweitern bzw. verlagern sich, und es ist eine Phase, in der man an sich arbeitet, vor allem in der Genitalgegend. Offenbar ist aber dieser Selbstmissbrauch für manche Teenager schwieriger als gedacht, weswegen Medien mit dieser Zielgruppe oft einige hilfreiche Artikel anbieten, meist jeweils getrennt nach Geschlecht. Nun können Jungs endlich auch die Tipps bei der für sie naheliegendsten Quelle lesen: auf der Website der Zeitschrift "Mädchen".

Bild 8331

Zunächst wird dafür gesorgt, dass sich die mit einem Penis gesegneten Leser ordentlich wohl und verstanden fühlen.

Du kannst an nichts anderes mehr als Sex denken und überlegst, ob du dir einen runterholen sollst?

Liebe Jungs: Wenn ihr später die Möglichkeit habt, daheim zu arbeiten, müsst ihr nicht überlegen, da geht der Griff zum Gemächt ganz automatisch. :klarerfall:

Selbstbefriedigung ist normal und wichtig, um deinen eigenen Körper kennen zu lernen.

Es ist nicht immer eine schöne Erfahrung, aber es ist der Körper, mit dem man leben muss. :ach:

Für Selbstbefriedigung musst du dich überhaupt nicht schämen. Im Gegenteil: Studien zeigen, dass Onanieren (anderes Wort für "Selbstbefriedigung") gesund ist und sogar dein Immunsystem stärkt.

Also gegen Grippe hilft's nicht.

Schließlich tun es alle deine Kumpels, auch wenn sie vielleicht nie darüber sprechen.

Das machen die? :shocking: Diese Ferkel!

Aber wie kannst du dich am besten selbst befriedigen, was gibt es für Techniken und wie macht es am meisten Spaß?

Solltet ihr mir das nicht sagen, anstatt mich zu fragen? :angsthasi:

Selbstbefriedigung: Das musst du wissen

Als Junge hast du schon zwischen zehn und 16 Jahren deinen ersten Samenerguss.

Manche in katholischen Internaten schon früher, aber von wem anders.

Aber sicher hast du schon mit zehn oder früher angefangen an dir herumzuspielen.

Das ist eine haltlose Unterstellung! :wuuut:

Du kannst also schon onanieren bzw. dich selbstbefriedigen, wenn du noch keinen Samenerguss hattest. Du kommst trotzdem zum Orgasmus, auch wenn kein Sperma aus deinem Penis kommt.

Woher wissen die das? Haben die das getestet? Welche Ethik-Kommission erlaubt solche Experimente? :wtfomg:

Wie oft sollte man sich einen runterholen?

Eine Norm, wie häufig du dir einen runterholst existiert nicht – "normal" ist, so oft wie du gerade Bock hast. Manche Jungs können mitunter auch zehn Mal am Tag ein solches Verlangen haben.

Gut, wie oft das Verlangen da ist, sagt jetzt wenig darüber aus, wie einsatzbereit der kleine Soldat ist. Wenn der Kopf geil ist, aber der Wurm sich einfach nicht mehr aufraffen kann, bleibt das sexuelle Verlangen weit oben - nämlich im Hirn - und wandert nicht runter.

Es gibt aber auch erwachsene Männer, die das Onanieren täglich brauchen, manchmal mehrmals an einem Tag, manchmal seltener. Die Häufigkeit der Selbstbefriedigung ist letztlich individuell unterschiedlich und zudem abhängig von Lebensphase, körperlichem und psychischem Befinden. Wissenschaftler würden es aber als gesund einschätzen, wenn man 3 bis 5 mal in der Woche masturbiert.

"Woche" ist die seltsamste Schreibweise für "Tag", die ich je gelesen habe. :tjanun:

Wie hol' ich mir denn am besten einen runter?

Eine wichtige Voraussetzung für den Spaß mit dir selbst ist ein Ort, an dem du ungestört bist. Achte darauf, dass du dich wohl fühlst, wo immer du "es" gerade auch tust.

Am besten in einem fremden Bett. Wenn du das Bettzeug vollsuppst, musst du nicht selber in dem Fleck schlafen.

Geht's dir darum, deine Lust möglichst lange auszukosten, dann kannst du beim Onanieren eine Lotion oder Gleitgel benutzen: Das macht die Stimulation viel aufregender.

Falls euch in den Läden jetzt lauter zehnjährige Jungs auffallen, die nach Gleitgel fragen: Die waren auf der "Mädchen"-Website.

Oder du bewegst die Hand mal langsamer, mal schneller, steigerst die Erregung, lässt sie wieder abklingen, bis du irgendwann zum Orgasmus kommst.

Wer nicht von selbst darauf kommt, sollte vielleicht die Finger von den unaussprechlichen Körperteilen lassen.

Benutz doch mal beide Hände!

Wenn man mich so anschreit, mach ich es aus Trotz nicht, so! :ha:

Während du dich mit der einen Hand am Penis erregst, kannst du ja auch mal folgendes ausprobieren: Streichel mit der zweiten deine anderen erregbaren Körperzonen, wie Brustwarzen, deine Hoden oder deine Innenschenkel.

Meine Brustwarzen sind nicht erregbar. Ich habe das Gefühl, die "Mädchen" kennt mich überhaupt nicht. :schluchz:

Deine Lust kannst du auch durch sexuelle Fantasien steigern. Oder du benutzt erotische Fotos, um in Stimmung zu kommen.

Und wenn du nicht gerade allzu weit in der Vergangenheit lebst, darfst du sogar Videos verwenden. :popel:

Wenn du schnell zum Orgasmus kommen willst, weil du Stress oder Sexlust loswerden willst, kannst du deinen Penis fester anpacken und deine Hand am Schaft schneller auf und ab bewegen.

Wo auch sonst.
Morgen dann Thema bei der "Mädchen": Wenn du mehr essen willst, kannst du einfach mehr Essen in deinen Mund stecken, kauen und runterschlucken. :facepalm:

Wenn du beschnitten bist, kannst du Körperlotion oder Gleitgel benutzen, um so leichter zum Höhepunkt zu kommen.

Muss ich mich erst verstümmeln lassen, bevor ich das auch darf? :ehwas:

Darf ich denn auch wichsen, obwohl ich in einer Beziehung lebe?

Ohne Wichsen hätten manche in Beziehungen gar keine Orgasmen. :popel:

Auch wenn du in einer Beziehung lebst und dich neben dem Sex mit deinem Partner auch noch selbst befriedigst, ist das völlig normal. Wenn du weißt, dass sich deine Freundin/ dein Freund selbst befriedigt – denn auch Selbstbefriedigung bei Mädchen ist ganz normal –, solltest du deswegen nicht eifersüchtig sein.

Wenn Selbstbefriedigung bei Mädchen ganz normal ist, sollte ich mich vielleicht in Selbst umbenennen. :klarerfall:

Denn dazu gibt es keinen Grund. Wenn dein Partner das tut, hat das nichts mit dir zu tun, oder damit, dass du ihm nicht genügst. Selbstbefriedigung ist vielmehr ein ganz eigener Bereich von Sexualität.

Und zwar der Bereich, der Sünde ist! :soistdas:

Die beliebtesten Sexfantasien beim Onanieren:

Hier noch ein paar Sexfantasien, die dich bei der Masturbation in Stimmung bringen können. Vielleicht ist ja auch was für dich dabei:

Will ich schwer hoffen! :verehr:

Fotos und Geschichten

Möglicherweise turnen dich Fotos von Brüsten, erotischer Unterwäsche oder sexy Ladys, die viel Haut zeigen, an? Da bist du nicht allein: Mehr als ein Drittel der Jungs benutzt Sexhefte, Nacktfotos oder pornografische Darstellungen als Wichsvorlage. 14 Prozent der Jungs lassen lieber bei erotischen Texten ihrer Fantasie freien Lauf.

Sexhefte. :tozey: Ist die Umfrage aus dem letzten Jahrhundert?

Sex mit deinem Schwarm oder Partner

Fast so oft wie die Freundin spielt der Schwarm die Hauptrolle in den Fantasien der Jungs. Über ein Viertel heizt seine Lust beim Solosex mit der Vorstellung an, den Schwarm zu verführen oder von ihm verführt zu werden.

Aber die Selbstbefriedigung hat nichts mit dem Partner zu tun, sondern ist ein ganz eigener Bereich! :soistdas:

Sex mit einem Star

Mit einem Vogel? Ist ja pervers.

Von bekannten Sängerinnen über Schauspielerinnen und Sportlerinnen – die Liste kann ewig lang sein. Jedem fünften Jungen helfen attraktive Stars bei der Selbstentspannung.

Ach so. Gut, ich hätte da auch so eine Liste von weiblichen Promis, die mir mal helfen könnten, mich zu entspannen. Ich hab auch fast immer Zeit. :verlegen:

Keine besonderen Vorstellungen

17 Prozent der Jungen denken bei der Selbstbefriedigung an nichts Bestimmtes: Statt sexuelle Fantasien ist da wohl vor allem Fingerfertigkeit beim Onanieren gefragt.

:ehwas: Find ich ja schon etwas armselig, wenn die eigene Fantasie so mies ausgeprägt ist, dass man sich beim Wurstpellen wirklich gar nichts vorstellt.

Sex mit einem Fremden

Die Vorstellung, mit völlig Fremden Sex zu haben, macht 17 Prozent der Jungs besonders an. Das kann das sexy Girl aus der U-Bahn oder der Parallel-Klasse sein. Du weißt ja schließlich nichts über sie: Also lass deiner Fantasie freien Lauf.

Wie völlig fremd kann das Girl aus der Parallel-Klasse sein? :fragehasi:

Deswegen ist Selbstbefriedigung gesund!

Früher galt das Masturbieren als unsittlich und sogar als gesundheitsschädigend. Völliger Blödsinn! Heute weiß man, dass die Selbstbefriedigung gesund und wichtig ist. Weshalb? Verraten wir hier.

Und trotzdem werde ich komisch angeguckt, wenn ich in der Straßenbahn was für meine Gesundheit tun will. :drama:

1. Selbstbefriedigung baut Stress ab

Hm, für gestresste Pornodarsteller vielleicht trotzdem nicht die richtige Methode zum Stressabbau. :angsthasi:

2. Durch regelmäßiges Herunterholen stärkst du dein Immunsystem

Kann echt nicht überwältigend sein, der Effekt, sonst wäre mein Immunsystem inzwischen so stark, dass ich neben mir stehende Personen allein mit meiner bloßen Anwesenheit von HIV befreien könnte.

3. Du trainierst deinen Penis und deine Standfestigkeit

Wenn's olympisch wird, bin ich vorbereitet. :geruehrt:

4. Du machst Platz für neue, frische Spermien

Genau, wenn man die Spermien zu lange drin hat, entwickeln die sich weiter und werden größer und kriegen Beine, und dann muss die nächste Person nach dem Blowjob kauen vor dem Schlucken. :soistdas:

5. Du kannst lernen deinen Orgasmus zu kontrollieren

Und die Illusion haben, dass du ihn beim Sex genauso kontrollieren kannst. :kicher:

6. Du bauchst Muskelmasse auf

Genau, Leute sind echt begeistert von meinem festen Händedruck.

7. Du trainierst deine Prostata

Das gibt sicher großes Lob vom Urologen.

8. Du verstärkst deine Lust auf Sex

:sprotz: Dann haben die Leute also doch recht, die die Menschen vom Masturbieren abhalten wollen, weil das der Weg zu zügelloser Geilheit und Morallosigkeit wäre! :gaaah:

Das waren also die Tipps der "Mädchen" zu einem Thema, welches wiederum bei der "Bravo" 1972 zur Indizierung zweier Ausgaben führte (die BPjS war der Überzeugung, Selbstbefriedigung führe zu "depressiven Stimmungen", "paranoiden Reaktionen" und "Rückenmarkschwindsucht") und uns in der Indizierungsbegründung folgenden Satz im feinsten Amtsdeutsch bescherte: "Die Geschlechtsreife allein berechtigt noch nicht zur Inbetriebnahme der Geschlechtsorgane."

Ich hoffe, der Artikel war sehr lehrreich für euch. Bitte schreibt in die Kommentare, was euch besonders gefallen hat. Leider kann ich euch wohl nicht um eure eigenen Ratschläge bitten, denn ich weiß ja, dass meine Leser keine Wichser sind. :angsthasi: Egal, schreibt trotzdem was. Oder herzt den Blogeintrag. :D

Ich danke euch vielmals für eure Unterstützung! Bis zum nächsten Mal! :bye:

PS: Am 30. Januar schlüpft der zweite Teil von "Kartoffelsalat" in die Kinos. Er heißt "Kartoffelsalat 3 - Das Musical" (weil die Macher sagen, dass zweite Teile nie gut sind). Es tut mir leid, dass ich das nicht verhindern konnte. Ich habe allerdings auch zu spät davon erfahren. :despair:

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Foto-Lovestory: Das schwerste Mal

Veröffentlicht am 18. April 2016 um 21:54 Uhr in der Kategorie "Teeniezeitschriften"
Dieser Eintrag wurde bisher 48 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sex mit einem Vogel ist immerhin ungefährlich, ein Kollege hat letztens erzählt, dass er irgendwo gelesen habe, jemand habe versucht ein Krokodil zu vergewaltigen. Hat er auch kurz geschafft, aber dann kam die Mami der besagten Panzerechse, was für den Tierliebhaber eine Coitus Interruptus bedeutete.

4
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Dass direkt der erste Kommentar so strange ausfällt, überrascht mich dann doch. :D

1
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sehr hilfreiche Tipps, wäre nie auf die Idee gekommen mir bei der Inbetriebnahme was vorzustellen oder gar das Tempo zu verringern o_O

Von der Mutter der Partnerin will man ja eigentlich nie erwischt werden (ich glaube, da vermitteln Pornos auch ein völlig falsches Bild).

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sex mit einem Vogel soll ungefährlich sein? Ich wette das sieht ein Strauß anders. Oder manche Großadler.
Und Eulen...Geier.

Auf der anderen Seite, so schwierig kann es doch nun nicht sein die Palme zu wedeln, wer also einen Artikel braucht, der einem eklärt, wie man das anstellen könnte....also...der kann ja meinetwegen gern versuchen mit einem Krokodil zu kommen.

Ist ja okay, dass man Jugendlichen vermitteln, dass es normal und völlig ok ist...aber ERKLÄREN? Himmel noch eins, ich habe das immer für einen Instinkt gehalten, der sehr fest vorhanden ist.

0
Geschrieben am
Veria (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich weiss auch nicht, was die immer alle mit den Brustwarzen haben. Meine sind zum Nuckeln fürs Kind, und die des Mannes sind ein unnützes evolutionäres Überbleibsel. Null Erotik.

1
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es sieht aber schon irgendwie komisch aus, wenn jemand keine mehr hat.

Aber da ist die Empfindlichkeit ja durchaus verschieden und auch der Erotikfaktor.

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Elena: Es ging um einen Star. Der sollte deutlich ungefährlicher sein, als ein Weißkopfseeadler oder ein Strauß.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wäre ich mir auch bei einem Star gar nicht sooo sicher. Wenn ich an Schwäne denke, das sind echte Kampfhennen!

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das waren ja kreative Tipps. Ich wette, ihr Jungs und Männer habt viel gelernt.

Gibts auch einen Artikel für Mädchen? mit so hilfreichen Tipps wie: versuche mal, deinen Kitzler zu berühren?

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Eine Online Redaktion die behauptet Fotos, und Heftchen seien das "Must Have" bei der Selbstbefriedigung. :ehwas:

Ich weiß nicht mehr woher, und wer das mal gesagt hat: "Würde man alle Pornos im Internet löschen, wäre 85 - 90% des Internets weg!"

Daher ist die Aussage mit Fotos, und Heftchen, doch ziemlich lächerlich.

Und in Sachen Star/ Vögel, darf ich euch da an die LMD Rubrik erinnern!? Da wird der beste Freund des Menschen, zum "Freundschaft Plus" - Freund befördert. :adorable:

In Cartagena (Kolumbien) ist es "Tradition" seine ersten sexuellen Gelüste mit einem Esel zu befriedigen. Die Vice Reportage ist heute noch Online.

Und Vögel an sich, mag ich nicht, die Kacken das Auto voll. :P

Auch geht der Artikel gar nicht auf die Gefahren ein, mir fällt da spontan so Berichte ein wie:
- Penis am Rippenheizkörper verbrannt
- Penis im Vorwerkstaubsauger (Modell Kobold) zerfetzt (In Fachkreisen scherzhaft "Morbus Kobold" genannt)
- Penis aus div. Gegenständen befreit, nachdem man selbigen nicht mehr heraus gezogen bekam
- die nicht unüblichen Verletzungen wie Kratzer, Schnittwunden, Abschürfungen/ Abrieb, Hämatome, ...

... verursacht durch:
- Einklemmen des Penis in Fahrstuhltüren
- beabsichtigtes einklemmen zwischen Türen
- raue Oberflächen (Loch im Sand/ Sandpapier/ ...) zu Hilfe nehmen

2
Geschrieben am
(Geändert am 28. Januar 2020 um 11:55 Uhr)
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also, wer DIESE Tipps braucht, der sollte sich seinen Lümmel wirklich einfach absäbeln lassen...

Wahrscheinlich ist der Text ja doch nur für die 12jährigen Mädels gedacht, damit die besser verstehen, was Jungs da machen.... Wobei die haben heute auch alle schon PH genutzt...

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix: Dann denk aber bitte auch an all die Gegenstände, die man sich in keine seiner Körperöffnungen einführen sollte. Denn auch sind tatsächlich Männer auf der führenden Position, vor allem, was Unfälle damit angeht.

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Weiß nicht, wer dafür ne Anleitung braucht.
Ich bin da früher auch von selbst... drauf gekommen. :naughty:

1
Geschrieben am
(Geändert am 28. Januar 2020 um 13:01 Uhr)
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nichtsdestotrotz ist ein Star im Gegensatz zum Weißkopfseeadler ein überschaubareres Risiko, oder?

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was wollt ihr eigentlich immer mit Vögeln? :kicher:

0
Geschrieben am
Mopsbert (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Selbstbefriedigung mit Grauen Star kann aber auch einem ganz neuen Erlebnis führen...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Shoshana: Ich musste ein bisschen suchen, aber den gibt's tatsächlich: Selbstbefriedigung: Tipps für den Solo-Sex

1
Geschrieben am
tu[ks]. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Du bauchst Muskelmasse auf" ... haben die mich gerade fett genannt?

1
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nein, du bist nicht Fett, du hast nur schwere Knochen! :mwhaha:

0
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Die Geschlechtsreife allein berechtigt noch nicht zur Inbetriebnahme der Geschlechtsorgane."

Made my day

3
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was denn dann?
Geistige Reife? Dann dürfte manch Opa noch nicht poppen!

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wäre auch besser, wenn so mancher es nicht getan hätte. So manche Lendenfrucht ist dann doch eher was für eine postnatale Abtreibung. :hack:

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Elena
sind mir auch ein paar Sachen bekannt, wollte mich aber nur auf den Penis konzentrieren.

Und das Ganze klingt als Mann irgendwie falsch. :)

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Der Artikel für Mädchen ist ja auch ein Glanzstück der Journalistenkunst.
Besonders gefällt mir z.B. dieser Satz

Genau wie die Position in der du dich befriedigst, spielt auch der Ort eine Rolle. Wie wäre es mit einem heißen Bad mit rotem Badesalz und Kerzenschein?


Wie geil, dass die Mädchen mir sogar bei der Art des Badezusatzes Tipps gibt.

Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass man diesen Tipp Jungs nicht geben wird:
Das öffentliche Masturbieren in Absprache mit den Beteiligten ist zwar in Grenzfällen erlaubt, dennoch gegenüber fremden, unwilligen Personen, wie es zum Beispiel im Park der Fall wäre strafbar.

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Shoshana: Dabei wäre das bei Jungs noch mehr strafbar als bei Mädels. :kratz:

Ich kam aber nicht umhin zu bemerken, dass die "Mädchen" auch den Mädchen Gleitgel empfiehlt. Halten die vielleicht Anteile an einem Hersteller? :klarerfall:

0
Geschrieben am
Mopsbert (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

(Mädchen) Feinfühlig vs. Höhlenmensch (Jungs)

Man könnte den Eindruck bekommen dass die Jungs blind vor Geilheit sind und man Sie davor bewahren muss einfach alles zu besteigen (von der Frau im Park bis zum ausgewachsenen Linienbus)

1
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer

Du spielst doch nicht etwa darauf an, dass Exibitionismus bei Frauen nur eine Ordnungswidrigkeit ist und bei Männern eine Straftat?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ja. Rein vom Wortlaut der Gesetze ist das Strafmaß für exhibitionistische Handlungen und Erregung öffentlichen Ärgernisses ja gleich, aber faktisch wird's nicht so behandelt.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und da gibt es noch keine Männerbewegung die dagegen angeht?

Hier wurde in BW eine Firma verklagt, die als Werbeslogan "Ersetzen Sie ihre Alte durch eine Neue, Bessere!" geworben hat(te). Diese Aussage sei sexistisch und Frauen verachtend.

In der Stellungnahme der Firma kam heraus: Der Zahnbürsten Hersteller interpretiert den Werbeslogan so - "Ersetzen Sie ihre alte Zahnbürste, gegen eine neue, bessere Zahnbürste!"

Schon lächerlich wie manche Leute bei so was abgehen können.

0
Geschrieben am
(Geändert am 29. Januar 2020 um 11:11 Uhr)
tu[ks]. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Doch.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix:

Und da gibt es noch keine Männerbewegung die dagegen angeht?

Das Bundesverfassungsgericht hat gemeint, das wäre keine Diskriminierung, dass exhibitionistische Handlungen nur bei Männern strafbar wären, weil das ja schließlich fast nur Männer machen würden.

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Mädchen ist übrigens auch sehr überzeugt davon, dass man als weibliches Wesen Masturbation sehr viel üben muss.

Es ist alles reine Übungssache und ihr seid eure beste Lehrerin! Wenn ihr anfangs nichts davon als Erregend empfindet, dürft ihr nicht sofort enttäuscht sein. Es ist alles gut und alles braucht seine Zeit. Je öfter ihr euch streichelt und euch mit den Händen oder mit Spielzeug selbst verwöhnt, werden die Berührungen von Mal zu Mal auch empfindlicher, bis ihr anfangt eine Stimulation zu spüren. Merkt euch: Die empfindlichen Stellen müsst ihr erst wachstreicheln!


Muss ich mich jetzt schämen, weil ich von Anfang an so an mir rumspielen konnte, dass es mir gefällt? :kratz:

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Idefix

Tatsächlich gibt es in USA ja die MGTOW-Bewegung. Die gehen zwar nicht aktiv gegen irgendwas an, grenzen sich dann aber stark von der weiblichen Seite ab.

0
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist das soetwas wie die NO MA'AM Bewegung?

1
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

So in etwa.
Steht eigentlich für Men Going Their Own Way.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Shoshana: Solltest du auf jeden Fall!
Ich mach auch mit...Dann brauchst du dich nicht alleine schämen.

0
Geschrieben am
Daje (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ja schämt euch Mädels ich musste dafür Mitte 20 werden 😋

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer
Deutsche Gesetze pfffz :dry:

@ZRUF
Cool :top:

0
Geschrieben am
Asgar (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Steht eigentlich für Men Going Their Own Way.


Jetzt hab ich nen Ohrwurm :tjanun::wackel:

https://youtu.be/ozl3L9fhKtE

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gibt schlimmere Ohrwürmer.
Zum Beispiel Modern Talking Songs oder was bestimmtes von Wham! :mwhaha:

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aaaaaaaah
"Last Christmas, I gave you my heart. But the very next day you gave it away. ...!"

Mach das es aufhört :crap:

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Harr Harr, ich habe mein Ziel erreicht! Ich habe großes Leid über die Welt gebracht, allein durch die Erwähnung von Wham!

0
Geschrieben am
Asgar (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mein Fleetwood Mac-Ohrwurm lässt sich nicht so einfach von Wham besiegen.
Der frisst den zum Frühstück!
Zum Glück!
Ist tatsächlich ein eher angenehmer Ohrwurm :wackel:

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es gab im Internet einen Wham-Adventskalender

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was war denn da hinter jedem Türchen? :fragehasi:

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Stofffetzen aus alten Ballon-Jogginganzügen in so heißen Farben wie Neon-Pfirsich!

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Eine Parodie des Liedes.
Hab mir aus Zeitgründen nicht alle angesehen. (Eigentlich wars einfach langweilig und ich hatte keine Lust jeden Tag 5 Minuten damit zu verplempern

0
Geschrieben am
Knallcharge (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Finde es schon erstaunlich, dass die heutige Jugend eine Anleitung zum Wixen braucht.
So einen Schweinkram gab es früher noch nicht, wir haben es noch von Hand gelernt, es gab anfangs noch nicht mal Vorlagen (meine erste fand ich in einem Altpapiercontainer, der damals dort für die "erste jährliche Altpapiersammlung" (kein Witz, war 1982 noch so) aufgestellt wurde).

0
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

von Hand gelernt

:kaputtlach:

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.