Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Zwei Dinge möchte ich heute verkünden. onioncleanplz.gif

Ding 1: Seit heute kann man Premium-Codes und (wieder) E-Books auch außerhalb Deutschlands kaufen, weil ich nun mit viel Mühe die automatische Berechnung der richtigen Mehrwertsteuer eingehackt habe und somit (hoffentlich) die Vorgabe der EU einhalten kann. Mehr Bürokratie für mich, aber was tut man nicht alles. 1b38f9e2.gif

20160615185126_1.jpg

Ding 2: Ich hab einen neuen Erklärtext gepostet, weil mich einige darum gebeten haben, die Bundestagswahlen zu erklären. Vor den US-Präsidentschaftswahlen kommt auch noch ein Text zu denen. zufrieden.gif

So, weitere Texte kommen diesen Monat noch. greatjobplz.gif Bis dann! animaatjes-onion-09769.gif

Nachtrag: Für registrierte Mitglieder gibt es jetzt ein neues Bilderalbum, in dem über 40 alte Wahlplakate gesammelt sind. greatjobplz.gif

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Neuer Lesestoff und mehr

Veröffentlicht am 03. August 2017 um 3:47 Uhr in der Kategorie "Neuigkeiten zur Seite"
Dieser Eintrag wurde bisher 49 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Nova (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wunderbar, gleich mal lesen!

Edit: Orgasmen für alle!

0
Geschrieben am
(Geändert am 16. Juni 2016 um 0:01 Uhr)
Briandead (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Oh wow. Ich dachte schon die Kategorie wäre reproduktionsunfähig und würde nur noch auf ihre völlige Vergessenheit warten.
Freut mich, dass es nicht so ist greatjobplz.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nee, da kommt hoffentlich nächste Woche noch ein Text in der Kategorie hinzu (allerdings nicht politisch). Hängt ein bisschen von einem Bild ab, was dafür gezeichnet wird und noch nicht fertig ist.

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Guter Text, hatte das zwar schon mehrfach in der Schule besprochen, aber so klipp und klar hat das bislang keiner meiner Lehrer darstellen können.

Besonders gut haben mir aber natürlich die alten Wahlplakate gefallen wink.gif

0
Geschrieben am
moehre (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich finde die Idee mit der Partei gut! Wo muss ich unterschreiben?

0
Geschrieben am
Grunty (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Und wie wird man jetzt mit am wenigsten Aufwand Abgeordneter?

Aus aktuellem Anlass wäre eigentlich auch mal eine Sondererweiterung "Bundestag während Großveranstaltungen" recht interessant.

0
Geschrieben am
Ze-em (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich will auch Mitglied der "Klopfer"partei werden!!!!!
Wann und wo findet der Gründungsparteitag statt. Ich bring auch eine Flasche Sekt mit. Wenn gewünscht, kann ich auch Limonade nehmen.

0
Geschrieben am
KainAutor (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was Wahlversprechen angeht: Die sind am glaubhaftesten, wenn man höchstpersönlich für ihre Einhaltung eintritt.

0
Geschrieben am
mischka (Gast)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich muss gestehen, dass ich keine neuen Informationen gewonnen habe, weil ich das schon in der Schule etc gelernt habe. Dennoch ist dein Text lustig zu lesen! Gut gemacht!

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich war mir bisher tatsächlich nicht im Klaren darüber, dass die Landkreise nach der Anzahl ihrer Einwohner bestimmt werden.

Jetzt im Nachhinein klingt es natürlich sinnvoll...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@KainAutor: Ich verweise darauf, was Franz Müntefering sagte: "Wir werden als Koalition an dem gemessen, was in Wahlkämpfen gesagt worden ist. Das ist unfair." biggrin.gif

0
Geschrieben am
Praeriebaer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nicht zwangsläufig kommen Mitglieder der Parteien auf deren Landesliste, sondern einfach Deligierte der Parteien. Sie können prinzipiell jeden draufsetzen.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Können sie. Aber machen sie so gut wie nie, denn warum sollen sie jemanden auf die Landesliste setzen, der nicht mal Parteibeiträge zahlt oder sich in der Partei engagiert?
(Die Sätze werden einfach zu lang und zu kompliziert, wenn man jeden möglichen Randfall mit reinnimmt, der möglich ist.)

0
Geschrieben am
(Geändert am 16. Juni 2016 um 20:42 Uhr)
Praeriebaer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Weil man vielleicht nicht genug eigene Parteimitglieder hat, die in den Bundestag wollen. Oder weil die Leute aus dem Bundestag später dann geschlossen nach NRW umsiedeln bei der nächsten Wahl weils dort mehr Kohle gibt, und darum irgendwelche Nachrücker auf die hinteren Plätze setzt die garnicht in der eigenen Partei sind. Oder weil man gerne in den Bundestag auch wiedergewählt werden möchte und sich daher die bestmöglichen Leute sucht um dieses zu gewährleisten.

0
Geschrieben am
EvilDevil (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Man könnte evtl. noch hinzufügen, dass Mandatsträger zwischen 10% und 20% Ihres Einkommens (Diät + Kostenpauschale) wieder als Mandatsträgerabgabe und Mitgliedsbeirtrag an die Partei abgeben (ist zwar freiwillig, wer es aber nicht macht wird nicht wieder nominiert).
Wie du schon schreibst, kann den MDBs sogar Geld abgezogen werden und das nicht mal zu knapp. 20€ bei Dienstreisen, 100€ bei Krankheit und 200€ bei unentschuldigtem Fehlen bei einer Plenarssitzung.

Wenn man dann noch die 60-80 Stundenwoche hinzurechnet die man hat, wenn man sich tatsächlich engagiert, ist das am Ende des Tages dann wohl doch nicht mehr ganz so finanziell attraktiv.

0
Geschrieben am
Bellerophon
Kommentar melden Link zum Kommentar

@the_vertigo:

Das sind nicht die Landkreise, sondern die Wahlkreise. Wahlkreise müssen eine in etwa gleichmäßige Bevölkerungszahl aufweisen, Landkreise werden nach Gutdünken der Landesregierung festgelegt.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@EvilDevil: Langfristig ist sicherlich die Altersversorgung der lohnendste Vorteil von so einem Mandat.
Bei einem Median-Einkommen von etwa 1650 Euro netto monatlich in Deutschland denke ich aber auch nicht, dass unsere Abgeordneten irgendein Mitleid wegen der Höhe ihrer Bezüge verdient haben.

0
Geschrieben am
Praeriebaer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Bezüge sind mit der Begründung hoch, dass jeder diesen Job ausführen können sollte, ohne extreme finanzielle Einschnitte hinnehmen zu müssen. Also auch Anwälte und Ingenieure etc. Nun sind sie aber so hoch, dass sich alle Abgeordneten an ihrem Stuhl festkleben und irgendwelche kruden Deals mit der Wirtschaft eingehen um nicht in ein finanzielles Desaster zu fallen, wenn das ganze mal vorbei ist. Viele sind deshalb seit 30. Jahren im Bundestag und so war das ganz sicher nicht vorgesehen.

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Passt jetzt thematisch natürlich nicht hierher, aber ich dachte mir, ich schreibe es hier rein, damit dus auch liest.
Hab gerade paar alte Durchblick-Fragen gelesen, dabei ist mir aufgefallen das du bei Frage 989 aufs Anal-Kommando verlinkt hast, allerdings natürlich noch auf das Original. Ergo führt der Link jetzt nirgendwohin.

0
Geschrieben am
Briandead (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hatte gerade eine Epiphanie. Was ist, wenn Klopfer das gesamte Mitgliedersystem nur geschrieben hat, damit die ganzen Süchtigen, die hier jeden Tag rumhängen und ihn nerven, ihre Fragen untereinander besprechen. Im Endeffekt dient alles nur seiner Faulheit. Er kann in derselben Geschwindigkeit Texte veröffentlichen, aber da andere Mitglieder Inhalte erzeugen, wirkt es so als würde auf KLOPFERS WEB mehr passieren als sonst.
Ich habe das Schema vollständig durchschaut! 70bff581.gif Der Preis darf mir nun überreicht werden 233cd70a.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

154218d4.gif ... Immerhin, es waren zweieinhalb Monate, bis es jemand gemerkt hat. peinlich.gif

0
Geschrieben am
Kirika (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ein schöner und informativer Artikel, wie immer mit deinem herrlichen Humor. Danke, Klopfer!

P.S.: Ich würde dich wählen!

0
Geschrieben am
plüschkrümel (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist die beste Zusammenfassung unseres Wahlsystems, die ich bisher gesehen habe (und um Läääängen besser als alles, was der durchschnittliche Politiklehrer so von sich gibt) greatjobplz.gif

Sehr schön ergänzt mit den Wahlplakaten, immer wieder lustig, was du so alles findest hihi.gif

Aber mal im Ernst, manche Wahlversprechen (egal ob früher oder heute) sind einfach so absurd, dass einem eigentlich klar sein müsste, dass der Versprechende sie gar nicht einhalten kann 3c68bb64.gif

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich überleg, ob ich mal ein Album mit alten Wahlplakaten machen sollte. ^^

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer: Ja, solltest du!

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das war eine gute Überlegung.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Okay, das Album ist jetzt da. Aber nur für Mitglieder, damit man einen Anreiz hat, sich zu registrieren. biggrin.gif

0
Geschrieben am
qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

vielen dank, oh großer Hasinator!

0
Geschrieben am
Leo Hammer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Cool, einige der Plakate kenn ich sogar noch aus meinem Geschichtsbuch.

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich kenne einige von Museumsbesuchen und Büchern, die ich mir privat gekauft habe.

Edit: Ich unterstütze Novas Forderung.

0
Geschrieben am
(Geändert am 19. Juni 2016 um 9:51 Uhr)
plüschkrümel (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Super, danke Klopfer!

@Leo Hammer

Ich hab auch einige wiedererkannt, auch aus den alten Geschichtsbüchern

0
Geschrieben am
Ze-em (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Falls von den Orgasmen noch welche übrig sind, ich nehme sie.

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich auch, bitte.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

O_o Vor der Wahl? Tse.

0
Geschrieben am
Briandead (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich dachte kurz hier würden Organe verschenkt werden, aber es was wieder nur was, was ich auch selber machen kann 1b38f9e2.gif

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Organe selber machen können wäre cool.

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zu diesem Thema: Klick mich!

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Awww, wie niedlich.

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.