Klopfers Blog

Kategorie: Lästereien

Ich bin - denke ich zumindest - inzwischen recht abgehärtet, was Blödsinn angeht, weil ich mich für Klopfers Web nun schon seit über 15 Jahren durch geistigen Durchfall wühle. Und doch habe ich gestern von einer treuen Leserin per Twitter einen Hinweis auf eine Website bekommen, die eine bisher für unmöglich gehaltene Schwachsinnsdichte hat. Es gibt vermutlich keinen Absatz auf der Seite, der nicht auf drei verschiedene Arten bekloppt ist, und jedes Mal, wenn man einem weiteren Link folgt, öffnet sich ein neues Universum an skurrilen Ideen.

Kurz gesagt: Selbst mein gestählter Verstand weigerte sich irgendwann, die "Informationen" zu verarbeiten, weswegen ich nur einen kleinen, vorsichtigen Blick in die wahnsinnige Gedankenwelt eines selbsternannten Kaisers geben kann. Und ich meine mal nicht mich. Begleitet mich auf die Website des Galaktischen Gesundheitsrats (und andere Homepages des gleichen Kaspers).

20160608231754_4.jpg
Ja, dieser abgerissene Spargeltarzan hat sich selbstlos geopfert, sich zum Kaiser ernannt und eine neue Verfassung verabschiedet. Was fürn Held.

Haltet euch zunächst mal fest: Wir leben im Deutschen Reich. (Ja, der Typ ist so einer von den KRR-Spinnern.) Genauer gesagt, wir leben im Staatenbund der Königreiche Wedenlands - Deutschländische Föderation Deutsches Reich. Gut, dass das mal so klar und prägnant gesagt wurde. Und außerdem strebt die Deutschländische Föderation die Vereinigung mit Russland an.

20160608231754_1.jpg
Polen guckt schon ganz ängstlich.

Der Grund für diese ungewöhnliche Union: Wir sind angeblich alle Wedrussen. Was sind Wedrussen, fragt ihr? Nun ja, gehen wir zurück in die Geschichte. Und dann kommen wir wieder her und vergessen alles.

20160608231754_3.jpg
Das Wappen hat mit den Kelten nun so überhaupt nichts zu tun.

Das das Wissen der KELTEN (Germanen) in uns schlummert ist gewiß, doch wie Überlieferungen uns auch immer wieder einen Pfad in die Wahrheit weisen ist erstaunlich, auch wenn so vieles durch Märchenerzählungen verdreht wurde und die Wahrheiten verfälscht wurden, um die Menschen in die Irre zu führen !

Kelten. Sind. Keine. Germanen. schuettel.gif Und was dieser Mann der deutschen Rechtschreibung antut, hat die Waffen-SS früher mit Partisanen gemacht. facepalm.gif

Das Volk der Menschengötter, der wedischen Zeit praktzierten noch einen wundervollen Brauch, um ihren Neugeborenen einen Eindruck von der Größe der Erde zu übermitteln und der darauf befindlichen Artenvielfalt ! So wurden die Kleinen Babys von einem dressierten Adler abgeholt und flogen dann mit diesem zusammen über die Paradiesgärten der wedischen Kultur.

Menschengötter. Das merken wir uns mal kurz und stellen uns dann vor, wie ein Baby, gerade erst dem mütterlichen Leib entschlüpft, von seinen liebenden Eltern einem Adler übergeben wird. rumms.gif

Es ist nicht schwer für einen Adler ein 3 – 6 kilo schweres Wesen zu transportieren und es sicher in den Klauen zu halten und so kennen wir alle auch immer wieder in der bildlichen Darstellung der Künste, die Bilder wo Menschenwesen mit Flügeln dargestellt werden !

Mir fallen grad keine Bilder ein, auf denen Menschen mit Flügeln sich mit ihren Füßen in Babys festgekrallt haben und mit einem Schnabel Fleischfetzen aus dem kleinen Leib reißen, was vermutlich genau das wäre, was ein Adler mit so einem Säugling machen würde. unsure.gif

Die reinsten Engel sind natürlich unsere neugeborenen Kinder und diese hatten tatsächlich geliehene Flügel erhalten wenn sie mit dem Familienfreund, dem Adler, Ihre Kreise über die Erde zogen. Erst im Mittelalter fing man an die Kleinsten unter uns Menschen mit Flügeln darzustellen um dieses an Kirchenwänden zu malen !

Ich frage mich, ob der Schreiber dieser Zeilen viel antikes Bleigeschirr benutzt und dabei häufig den Teller ableckt. 014.gif
Er schlägt dann jedenfalls den Bogen zum Storch, der im Volksglauben die Kinder bringt und dessen Name "Adebar" ja zweifellos nur eine verballhornte Bezeichnung für den Adler wäre, insbesondere die Form "Abär" im Plattdeutschen. facepalm.gif

Jetzt wisst ihr also, dass die Sage vom Storch ein eindeutiger Beweis dafür ist, dass Babys mal auf dem Rücken von Adlern ritten. Nur zu blöd, dass wir nicht herausfinden können, ob es nun Germanen oder Kelten waren. tozey.gif

Aber Moment, redete der Knabe nicht vorhin von Wedrussen?

Das Volk der Wedrussen ist nicht ausgestorben.
Es ist eingeschlafen.
Unser Volk lebte glücklich auf dem Gebiet,
auf dem heute die Grenzen solcher Staaten wie Russland, Ukraine, Belorussland, England,
Deutschland, Frankreich, Indien, China und viele andere kleine und große Staaten verlaufen.

Noch vor kurzem, erst vor fünftausend Jahren,
lebte unser Volk glücklich auf dem Gebiet vom Mittelmeer und Schwarzen - Meer
bis zu den Breiten des Hohen Nordens.

Und dann haben sie sich so gelangweilt, dass sie eingeschlafen sind? fragehasi.gif

Wir – Asiaten, Europäer, Russen und diejenigen,
die sich vor kurzem Amerikaner genannt hatten,
sind in Wirklichkeit Menschen – Götter
aus einer Zivilisation der Wedrussen.

Also dass ich ein Gott bin, hab ich schon immer vermutet, wenn ich mich im Spiegel angeschmachtet habe, aber wie kommt der Hirni darauf, dass er auch einer wäre? 3c68bb64.gif

Immerhin haben wir jetzt einen Anhaltspunkt, was Wedrussen sind: Im Prinzip alles, was in dem genannten Gebiet so an Menschen lebte; Kelten, Germanen, Slawen, alles eine Soße. (Der Knabe hat auf der Seite auch ein putziges russisches Video gepostet, in dem gesagt wird, dass das quasi Großfamilien von Außerirdischen waren, die sich zu einem Slawisch-Arischen Imperium zusammenschlossen. *liest den letzten Satz noch mal* facepalm.gif rumms.gif )

Aber wir dürfen uns nicht auf unserer Überlegenheit ausruhen, denn:

Leider wurde der Planet Erde auch von vielen anderen
Wesenheiten bevölkert die äußerlich dem Menschen sehr
ähnlich sind und diesen Planeten mehr und mehr zerstörten

Boah, diese fiesen Wesenheiten! mad.gif

Das ist übrigens das Bild, das zu weiterführenden Informationen führen soll:

20160608231754_0.jpg
Hey, Moment mal, ich dachte, Asiaten wären auch Menschengötter? ohmy.gif

Aber warum zerstören die diesen Planeten? Und wer sind "die" eigentlich?

Warum die ARISCHE RASSE immer wieder angegriffen wurde

Ah. tozey.gif Die Arier. Die fehlten auch noch.

Das Ziel der Grauen ( Außerirdische Lebensformen die auf der Erde Ihr Unwesen treiben / Zweibeiner mit gräulicher Hautfarbe ) ) scheint klar ersichtlich zu sein. Diese wollen die weißen Menschengötter vernichten um die globale Macht an sich zu reißen. Um dieses Ziel zu erreichen versuchen die Grauen – Mischwesen die weiße Rasse gänzlich auszurotten ! Die MENSCHENGÖTTER der weißen Rasse sollten alle Angriffe auf allen Ebenen klar erkennen um sich entsprechend zu wehren !

Oh diese fiesen Grauen aber auch! 4d6161fd.gif Wie können die es auch wagen, sich einfach mit Göttern anzulegen!? Und wenn sie uns ausrotten wollen, weil sie die globale Macht haben wollen, dann bedeutet das wohl, dass wir Menschengötter im Moment die globale Macht haben. Die gehört also rechtmäßig uns, jawoll! victory.gif Wälzt euch im Staub und betet uns an, Graue!

Aber gibt es da auch eine wissenschaftliche Grundlage? fragehasi.gif Ich meine, nicht, dass ich bezweifeln würde, ein Gott zu sein, aber... angsthasi.gif

Das energoneue System ist die energo - genetische Struktur des Blutes.

Ich hab keine Ahnung, was das heißen soll, aber wenn man ein bisschen doof ist, klingt es total einleuchtend! nick.gif

- Die Wesenheiten mit der schwarzer Hautfarbe haben eine energoneue Struktur des Blutes von 6 Kanälen, geteilt auf 3 männlichen und 3 weiblichen genetischen Einheiten. Aus diesem Gründe können diese Menschen gleichzeitig 6 Informationsfeile verarbeiten. Das Gen-Pool wird über den Vater weiter getragen.

Der meint Neger, oder? fragehasi.gif Aber was haben die mit den Grauen zu tun? Und was zur Hölle sind Informationsfeile?
Jungejunge, das erschüttert echt den Glauben an meine Göttlichkeit, so gar nichts zu kapieren. heul.gif

- Die Wesenheiten mit der roten Hautfarbe haben eine energoneue Struktur des Blutes von 9 Kanälen, mit 5 männlichen und 4 weiblichen genetischen Einheiten. Aus diesem Grunde können diese Menschen gleichzeitig 9 Informationsfeile verarbeiten. Das Gen-Pool wird über den Vater weiter getragen.

Bestimmt hat Karl May davon schon geschrieben und ich hab nix mitbekommen, weil ich seine Bücher nicht gelesen hab. Kam das in den Winnetou-Filmen vor? fragehasi.gif

- Die Grauen haben eine energoneue Struktur des Bluten von 10 Kanälen, mit 5 männlichen und 5 weiblichen genetischen Einheiten. Sie können gleichzeitig 10 Informationsfeile verarbeiten. Das Gen-Pool wird über die Mutter weiter geleitet.

Aha! Da haben wir ja die Grauen! Diese bösen, gemeinen Anstifter des Götter-Genozids! Ich hab keine Ahnung, wer ihr seid, weil ich noch nie einen Menschen mit grauer Hautfarbe gesehen hab, aber ich find euch schon mal voll fies! 064.gif

- Die Wesenheiten mit der gelben Hautfarbe haben eine energoneue Struktur des Blutes von 12 Kanälen, mit 6 männlichen und 6 weiblichen genetischen Einheiten. Das Gen-Pool wir über den Vater weiter getragen.

Lässt sich so auch erklären, warum die weiblichen Wesenheiten so wahnsinnig heiß in Schulmädchenuniformen aussehen? pervplz.gif Und was heißt das eigentlich für die Informationsfeile?

- Die weisen Menschen haben eine energoneue Struktur des Blutes von 16 Kanälen, mit 8 männlichen und 8 weiblichen genetischen Einheiten. Das Gen-Pool wird über den Vater weiter geleitet.

fluester.gif Ich hab das Gefühl, bei dem Schreiber hier ist der Vater schon abgehauen, bevor alle Gene fertig übertragen waren...

- Aus eine Mischung von schwarzen und gelben Völker, sind die Inder entstanden. Diese haben eine energoneue Struktur des Blutes von 9 Kanälen, mit 3 weiblichen und 6 männlichen genetischen Einheiten. Das Gen-Pool wird über den Vater weiter getragen.

Also sind Inder so was wie Indianer, weil die auch 9 Kanäle im Blut haben? fragehasi.gif Trifft sich ja gut, dass der Name schon so ähnlich ist. 014.gif

- Die Juden sind eine Mischung von grauen und weisen Völker. Sie haben eine energoneue Struktur des Blutes von 13 Kanälen, mit 5 weiblichen und 8 männlichen genetischen Einheiten. Das Gen-Pool wird über die Mutter weiter getragen.

Da bin ich ja erleichtert, dass der voll wissenschaftlich nachgewiesen hat, dass die Juden gegenüber uns arischen Menschengöttern minderwertig sind. tozey.gif

Die weißen Menschen haben eine swastische psychologische Matrix: das Gewissen, den Geist, die Seele und den Körper. Die anderen Völker haben eine duale psychologische Matrix: die Seele und den Körper.

20160608231754_2.png
Ich glaube nicht, dass ich das meinte, aber ich bin mir echt bei allem langsam unsicher. angsthasi.gif

Sollte "swastisch" von "Swastika" kommen und demnach das Hakenkreuz tief in unserer Menschengötterpsyche verankert sein, sollten wir aber mal ein ernsthaftes Wort mit den Indern wechseln, wie die es wagen können, mit ihren gerade mal 9 Kanälen unsere Matrix benutzen zu wollen! 4d6161fd.gif

Aber was sind denn nun die Grauen? Nun, ein Beitrag gibt mir endlich mal ein anschauliches Beispiel.

Die Kurden beispielsweise sind Kelten, also menschliche göttliche Geschöpfe. Die Masse der Türken hingegen sind bösartige außerirdische Parasiten, die sogenannten Grauen !

Jetzt haben wir es endlich: Damals 1947 in Roswell ist ein UFO voller Türken abgestürzt! 04a97f13.gif
Und Kurden sind noch weniger Kelten als die Germanen. facepalm.gif

Man erkennt die GRAUEN an ihrer meist gräulichen Hautfarbe und sehr dunklen Augen.

Augen der Menschengötter sehen so aus wie hier im Beitrag dargestellt.

unsure.gif Ich find ja, Türken und Kurden sehen so ziemlich gleich aus... angsthasi.gif Und Abdullah Öcalan, einer der Anführer der kurdischen Terrororganisation PKK, hat auch braune Augen... 154218d4.gif
(Die "feuerroten Augen" in dem Beispiel sind auch eindeutig braun. 04a97f13.gif )

*schnauf* uffarbeit.gif
Okay, mit der Rassenlehre beenden wir heute dann auch mal die kleine Exkursion in die Gedankenwelt dieses Möchtegernkaisers. Eigentlich liefert er ja auch genug Stoff für mindestens zehn Einträge, aber ich kann einfach nicht mehr. 485c3a61.gif Der Typ ist aber auch wie ein angesabberter Lutscher, der über einen Stallboden rollt: Er nimmt alles an Dreck auf, was er nur kann. Seine komische Rassenlehre, jüdische Weltverschwörung, Chemtrails, flache Erde, Reptiloiden, Okkultismus, Impfgegnerschaft und esoterisch aufgeladener Veganismus - es gibt kaum einen Stuss, den er nicht vertritt. 5c745924.gif

Und deswegen setze ich mich jetzt in eine Ecke, starre die Wand an, klammere mich an einen Plüschteddy und freue mich über jede Minute, in der ich nicht irgendwelchen Schwachsinn lesen muss. 7f5341cc.gif

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Astrologische Anzeigen und mehr

Veröffentlicht am 28. April 2016 um 18:43 Uhr in der Kategorie "Lästereien"
Dieser Eintrag wurde bisher 43 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Lychking (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

WTF? Sag mal ist der Typ der Nachfolger von Axel Stoll? biggrin.gif

0
Geschrieben am
Dex (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Boah, aua!
Jetzt hab ich Kopfaua.

Manchmal kann man gar nicht soviel futtern wie man projektilvomitieren möchte :O

0
Geschrieben am
Diiter (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Haltet euch zunächst mal fest: Wir leben im Deutschen Reich."

Na damit hat er doch gar nicht so Unrecht:
Laut dem BVerfG ist die BRD (teil)identisch mit dem Deutschen Reich und nicht einfach nur Rechtsnachfolger.
Demnach ist das Deutsche Reich nie untergegangen, sondern nur handlungsunfähig und durch die Gründung der BRD teilweise neu organisiert worden.

Das sind zwar nur juristische Spitzfindigkeiten (die vor allem während der deutschen Teilung von Bedeutung waren und diesem Möchtegern-Kaiser in dieser Form sicher nicht bewusst sind), aber so völlig daneben liegt er mit dieser Behauptung eben nicht.

0
Geschrieben am
Psycho-Dad
Kommentar melden Link zum Kommentar

WOW... einfach nur WOW.

Was sich der Kollege da für ein Weltbild zusammenklöppelt, vom allerfeinsten.adorableplz.gif

Geradezu ein Bilderbuchbeispiel für die ernsten folgen harter Drogen während der Schwangerschaft.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Diiter: Ich hab das mal bei FdH länger aufgedröselt, was das eigentlich heißt mit der (Teil-)Identität. Völkerrechtlich leben wir im gleichen Land, welches auch mal Deutsches Reich hieß, aber da es ganz offiziell nicht mehr so heißt, ist es trotzdem nicht wirklich korrekt zu sagen, dass wir im Deutschen Reich leben, obwohl das Völkerrechtssubjekt identisch ist. Das wäre ungefähr so, als würde ich sagen, meine Mutter hieße Schröder, obwohl ihr Name schon lange Schmidt ist.

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 3:01 Uhr)
michicop (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Herrlich, allein dieser Beitrag wird mich einige Zeit beschäftigen, vielen Dank dafür. Leider kann ich mich als Österreicher damit nur bedingt identifizieren, aber irgendwas ist ja immer...

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 7:38 Uhr)
Grunty (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wenn man sich in der Welt des Stusses komplett austobt, zieht man eben auch Gestalten aus allen Richtungen des Stusses an. Gib ruhig zu, dass du in Wirklichkeit auch einer dieser reptiloiden, jüdischen Anbeter des Okkultismus, mit keltischen Vorfahren, die auf einem Adler geritten sind, bist und mit deiner Lästerei nur vom Wahrheitsgehalt der Seite ablenken willst! Ha! Ertappt!

Der Passus mit dem Adler hat mich übrigens hieran erinnert, so von wegen Gewicht:
What if: Pizza Bird

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 7:03 Uhr)
Frank (Gast)
Kommentar melden Link zum Kommentar

So so so so so so großartig dieser Blogartikel! Mein ganzes Büro schwimmt voller Tränen aberwitzigen Lachens! Eigentlich sind diese Crank Magnetism-Irren ja nicht lustig, aber irgendwie doch schon.

Genial geschrieben.

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wenn er das wirklich alles so meint (und ich befürchte, das tut er), ist das dann nicht ein eindeutiges Zeichen, dass er in psychiatrische Behandlung gehört? angsthasi.gif

0
Geschrieben am
KainAutor (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ein sicheres Erkennungsmerkmal für esoterischen Hirnfick: Wenn eine Seite dich mit ausufernden Texten in möglichst vielen Schriftarten und Farben begrüßt.

Auch interessant: Dass die Verfasser solcher Seiten gerne einen Titel wie "Prof. Dr. iKP" führen. Warum nicht einfach "Dottore", das dürfen sie wenigsten. unsure.gif

@michicop
Die Frage ist doch: Zählen Österreicher nun zu den Grauen, den Schwarzen oder den Gelben? Zu den Menschen ja auf keinen Fall. 044.gif

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 8:46 Uhr)
BJ68 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Noch eine "Web-Perle":

http://etika.com/

und daraus: "3 FAMILIE / LIEBE / MORAL" mal ansehen...

Bj68

0
Geschrieben am
Andre Neubert
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zusammenfassend fällt mir zu dem ganzen text nur eines ein... "Muss man wissen!" (gibts sogar als T-Shirt)

0
Geschrieben am
michicop (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@KainAutor: Wir sind Götter, was sonst? 70bff581.gif

Vom Stamm der Heilig-irgendwas, wenn ich den Autor richtig verstanden habe...

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 10:27 Uhr)
michicop (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Zitat finde ich ja auch genial:
"Da ich ( Thomas Patock von Wedenland ) nie einen BRD - Personalausweis beantragt hatte konnte ich das Deutsche Reich völkerrechtlich übernehmen da ich wissentlich der Einzige war der seinen Personenstand nicht juristisch zu einer Sache gemacht hatte ! "

Hat das nicht schon mal einer ohne BRD Personalausweis vor ein paar Jahrzehnten gemacht? War damals schon nicht so der Bringer...

0
Geschrieben am
Tharo (Gast)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mehr! Klopfer! Mehr! Du kannst nun doch nicht einfach aufgeben wo es noch SO viele Fragen zu klären gibt!! D:

0
Geschrieben am
KAJser (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich habe den größten Respekt vor dir, Klopfer, dass du es tatsächlich geschafft hast daraus einen Beitrag zu machen. Mir hat schon beim Lesen dieser kleinen Auswahl der Kopf gedröhnt und ich spürte das dringende Verlangen meinen Bildschirm einzuschlagen. Ich will gar nicht wissen, wie es dir bei der Recherche gehen musste.
Es ist erstaunlich, zu welchem Stuss der menschliche (oder göttliche, oder wesenheitliche confused.gif) Geist fähig ist.

0
Geschrieben am
plüschkrümel (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Danke lieber Klopfer! DANKE, dass du dich für uns durch so einen Quark wühlst!

Ich kann nicht mehr, wenn man so etwas in der Straßenbahn liest, muss man sich echt zusammenreißen, um nicht laut loszulachen, sonst hält der Sitznachbar einen für bescheuert.

Oder am Ende glaubt der Nachbar den Blödsinn sogar...

0
Geschrieben am
Apfelkuchen (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hatte einen Lachflash nach dem Anderen, vielen Dank für diesen herrlichen Artikel!

Manche Leute sind doch echt nicht mehr zurechnungsfähig xD"

0
Geschrieben am
moehre (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sueco viejo...
Ja, der ist geklaut, aber ich reboote noch. So viel Stuss auf einem Haufen kann einem echt das Hirn zermatschen.

0
Geschrieben am
Nicole
Kommentar melden Link zum Kommentar

Da hat wohl einer mal wieder eigenmächtig sein Haloperidol abgesetzt und sich im Stationszimmer an den PC gesetzt als die Schwester eine rauchen war.

0
Geschrieben am
Laytic (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Echt toller Eintrag, ich hab an mehreren Stellen aufrichtig lachen müssen greatjobplz.gif Manchmal ist so ein Blödsinn ja einfach nur zum Kopf schütteln, aber das hat das Level erreicht, dass man sich genüsslich zurücklehnen, mit dem Finger zeigen und lachen kann. So als Super-Arier-Gottmensch. Oder was auch immer man sein soll mit weißer Hautfarbe.
Ich wär auf jeden Fall für mehr von der Seite - selbst tu ich mir das ja nicht freiwillig an animaatjes-onion-21907.gif

0
Geschrieben am
Leo Hammer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich fürchte, das ist nen Typ, der aus der Klapse getürmt ist und jetzt in seinem Versteck Aluhüte bastelt und diesen Schwachsinn in die Welt bläst.

0
Geschrieben am
Andre.werdens.essen (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Was ist bei dem schief gelaufen?
Echt abenteuerliches Theorien- und Weltanschaunungspotpourri...

Das traurige an der ganzen Sache ist eigentlich, dass es tatsächlich Menschen gibt, die seinen Ideen folgen. Zum Glück ist das was er schreibt SO abgedreht, dass es nicht noch mehr sind.

Danke für´s durchwühlen des Schwachsinns und das aufzeigen der Abgründe menschlichen Verstands!

0
Geschrieben am
Sophie Grün
Kommentar melden Link zum Kommentar

Meine Liebste, die im Sommer ihre Masterarbeit in Antike Kulturen schreibt, meinte neulich erst zu mir, dass Kelten auch irgendwo Germanen sind. Ich hielt das zuvor auch für einen Unterschied, hab es mir aber zu dem Zeitpunkt nicht näher erläutern lassen. Hab ich aber noch vor. Ganz davon abgesehen, dass es DIE Germanen eh nicht gab, das ist, als würdest du heutzutage sagen "Die Europäer"…
Ja, an solchen Dingen halte ich mich fest, nur um nicht darüber nachzudenken, was sonst in diesem Text steht. Guter Mann, Sie sollten in die nächste Suppe weniger dieser lustigen Pilze packen.

0
Geschrieben am
Ylva (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wow, das ist ja genauso krude wie die Erklärung, dass irgendein Flughafen (Luhansk) auf der Krim, wo vor ca. 2 Jahren russlandtreue Kräfte gegen Ukrainer gekämpft haben, nicht eingenommen werden kann, weil dort eins der drei Pyramidentore zur Unterwelt ist und ähhh Krieger aus der Unterwelt kommen und dem Retter der Welt (Putin) gegen die bösen USA beistehen.

http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2015/04/die-ukrainische-pyramide-hintergrund.html

Es hängt wohl auch mit einer Alieninvasion zusammen?

Auf jeden Fall ist meine Tante eine fleißige Leserin dieses Blogs, wenn sie nicht gerade auf Facebook den Rohkostguru spielt ^^

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Sophie Grün: Linguistisch lassen die sich klar unterscheiden, denn die Kelten haben die erste Lautverschiebung nicht mitgemacht. Darin unterscheiden sich die germanischen Sprachen von den anderen indoeuropäischen Sprachen.
Sicherlich waren die Stammeszugehörigkeiten nicht immer so fest, wie man heute meint, aber dennoch kann man sie nicht in einen Topf werfen.

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 23:48 Uhr)
Lemon (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Leider haben wir zu Ihrer Suche nach "swastisch" keine Treffer gefunden.

Oder meinten Sie: spastisch?


Wem darf ich für diesen Lachflash der Woche eigentlich danken? Dir oder dem Duden? animaatjes-onion-34424.gif

Ansonsten: Komischer Kerl. Ich würde mal vermuten, nach seiner Logik wäre er eine eigene Wesenheit mit braunem Gedankengut und energoneuer Struktur des Blutes von 1 Kanal für eine männliche Einheit und 0 weiblichen Einheiten. Sein Gen-Pool wird über den nächsten weiblichen Verwandten weiter getragen.

0
Geschrieben am
(Geändert am 9. Juni 2016 um 23:33 Uhr)
Leo Hammer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hätte erwartet, dass in seiner kruden "Theorie" die Juden und Schwarzen die Grauen sind und uns alle verderben wollen.

0
Geschrieben am
Jiub (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aua! Da bekommt man ja Augenkrebs auf dieser völlig realitätsfernen Seite. Warum musstest Du das tun, Klopfer? Weisst Du denn nicht, dass man manche Dinge einfach in der heilsamen Senke des Vergessens schlafen lassen sollte? 0eeeff42.gif

0
Geschrieben am
Rebel83 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich probiere jetzt mal, diese Knalltüte zu erklären. Er hat ein E in Wedrusse vergessen. Eigentlich meinte er Weedrusse. Also ein kiffender Russe. Und das ganze geschwafel mit Asien etc. erklärt sich damit, als dass der Hanf ursprünglich aus Asien kommt. Und jetzt... raucht euch mal über die Jahre, tagtäglich 24h die Birne zu... Et voila, ihr schwaffelt genau die selbe Kacke cool.gif

0
Geschrieben am
(Geändert am 12. Juni 2016 um 12:50 Uhr)
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Du willst damit andeuten, er wäre geistig irgendwie nicht ganz da? urx.gif Unmöglich! ohmy.gif

0
Geschrieben am
Rebel83 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es war ja nur so eine Vermutung, hehe biggrin.gif

0
Geschrieben am
Pitschi Pitschi Popo (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Sollte "swastisch" von "Swastika" kommen und demnach das Hakenkreuz tief in unserer Menschengötterpsyche verankert sein, sollten wir aber mal ein ernsthaftes Wort mit den Indern wechseln, wie die es wagen können, mit ihren gerade mal 9 Kanälen unsere Matrix benutzen zu wollen!"

Der Tod darf mich nun mit feuriger Inbrunst zu sich holen - besser wird es eh nicht mehr! Nicht mal die Zigeunerin konnte mir diesen Satz vorhersehen.

Ich bin übrigens sehr froh, dass wir 16 Feilen gleichzeitig bedienen können, damit kann ich meine Morgentoilette doch um einiges effizienter gestalten. Wie kommen diese Grauen bloß klar?

0
Geschrieben am
WerWolle
Kommentar melden Link zum Kommentar

*lufthol* *Mundaufmach* ... *hörbargepresstesAusatmen*
... da fällt mir nix ein... garnix... neue Art der Gehirnwäsche?

0
Geschrieben am
Tavok
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zu den Informationsfeilen: Ich würde ja darauf tippen, dass da keine Bezüge zum bekannten Werkzeug bestehen sondern zum englischen Wort file für Datei, Akte oder Ordner.
Und ja, ich habe etwas zu häufig mit schizophrenen Menschen zu tun, erkenne hier eindeutige Muster und kann insofern leider nur eingeschränkt lachen.

0
Geschrieben am
tharo (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hey Klopfer, wo wir es doch im fb schon weirden funfacts hatten: Schau mal bei dem Artikel "Die Liebe zur Erde BORDENREFORM" wer der Autor ist

Die Liebe zur Erde BODENREFORM
by Dr. Thomas P von Wedenland

Der Moment wenn Adelig nicht mehr reicht *facepalm*

Edit: Mein Fehler. Ich meine natürlich "Prof. Dr. Thomas von Wedenland von der staatlichen Fakultät zu Preußen"

0
Geschrieben am
(Geändert am 13. Juni 2016 um 22:38 Uhr)
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Schreibt er nicht immer "Preuszen"? biggrin.gif

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Preuszen"... das erinnert mich an ein Geschäft in der Nähe der Wiener Hofburg, wo vorn fett "Maszschuhe" draufstand. :-D

0
Geschrieben am
Daje (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Klingt nach einem langzeitpsychotiker der nicht so viel bock auf seine Medikamente hat 4412144b.gif4412144b.gif

0
Geschrieben am
Jade (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

2 x 3 macht 4 -
widdewiddewitt und 3 macht 9e !
Ich mach' mir die Welt - widdewidde wie sie mir gefällt ...

0
Geschrieben am
Rod
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bei "höchster Schwachsinnsdichte" fällt mir "Die geheime Geschichte der Menschheit" ein:
https://www.youtube.com/watch?v=JOZWDaY3n7E

In welcher Einheit wird Schwachsinnsdichte eigentlich angegeben? In "Schwarzer"?

0
Geschrieben am
Skelch I.
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich will ja eigentlich eine Parodie darauf schreiben, aber ich trau mich nicht auf die Seite... der Artikel wird genügen müssen, reichte für Stefon Rudel ja auch...

0
Geschrieben am
JayKay1 (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

W.
T.
F. ???

Vielen Dank Klopfer! Ich will nicht auf diese Seite gehen! Das klingt so...mir fällt gar kein Wort dafür ein. Aber irgendwie ists wie bei einem Verkehrsunfall. Man will nicht hinsehen, aber man kann auch nicht weg sehen. Ist aber ne sehr einfallsreiche Geschichte und der hat sich wirklich Mühe gegeben, seinen Rassismus blumig zu verpacken. Ich weiß nicht, ob ich lachen, weinen oder vielleicht doch lieber kotzen soll. Und wenn auch nur einer von tausend Leuten nur ein Bisschen was von dem glaubt, was er da zu lesen bekommt... Ich will mir das gar nicht ausmalen.

0
Geschrieben am
(Geändert am 17. Januar 2017 um 15:45 Uhr)
kchzzzzzzzz
Kommentar melden Link zum Kommentar

schweigt, ihr menschen. ihr werdet alle für eure ketzereien vom hohen reptiloidenrat bestraft werden...dann wird ein heulen und zähneklappern anheben unter den ungerechten, daß es einen erbarmen möchte. oder so.

0
Geschrieben am
Der Admiral (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Irgendwie musste ich jetzt bei Galaxiegesundheitsrat an https://www.zentrum-der-gesundheit.de/ denken. Die erzählen teilweise auch nur Stuss.

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ihro Majestät ist ja auch (selbst ernannter) Doktor und Professor... und das in einem Staat, den er doch so ablehnt tss

2
Geschrieben am
Haiirookami (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Seite ist immer noch online und ich hab tierische Kopfschmerzen beim lesen bekommen :despair:

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

:angsthasi:

0
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Danke fürs ausgraben dieser fast vergessen gegangenen Perle.
Hat mir an diesem beschissenen Tag wieder ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert :kicher:

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mir ist beim Lesen folgender Teilsatz aufgefallen
"die sich vor kurzem Amerikaner genannt haben"
Also in der Bizarrowelt dieses Irren, wie nennen sich die Amerikaner denn jetzt? Oder sinds wieder Amerikaner?

Außerdem möchte ich eine Kundenbewertung vorstellen. Der Kopp Verlag hat ein Buch rausgebracht mit Dingen die die Medien verschweigen. Eine Kundenbewertung, die dort 5 Sterne bekam lautet: "hab es noch nicht gelesen aus Zeitgründen."
Und damit ist alles über die Seite gesagt

3
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich finde es löblich, wenn andere Leute auch Situationskomik verstehen und mit 5 Sternen zu würdigen wissen. Es ist doch nicht alles hoffnungslos auf dieser Erde.

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

www.mmnews.de/politik/124587-merkel-doktorarbeit-ein-fake

Wie es aussieht meint der das ernst.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Meine Qualifikationen erlauben mir das: Master Abschluss Physik XYUniversity UK 1978, Doktor Physik (Tätigkeit: weltberühmtes Institut)

Na bei diesen Referenzen muss man doch überzeugt sein. :facepalm:

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also wenn ihre Doktorarbeit nicht koscher wäre, wäre die längst von allen zerrisssen worden. Wenn man einen Dr Titel hat, sollte man sich überlegen, ob man in die Politik will, zumindest, wenn die Arbeit nicht oder nicht ganz sauber ist. Geht man dorthin wird die Arbeit mit Sicherheit noch überprüft. Wenn der Gutti nicht in die Politik gegangen wäre, wäre er immer noch Dr. Die Schavan auch.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Viele Politiker machen ihren Doktor ja auch, nachdem sie ihre politische Karriere begonnen haben, um sie anzuschieben. (Guttenberg war z.B. schon jahrelang in der Politik tätig, als er seine Doktorarbeit schrieb. Ich schätze, er hätte sonst auch diesen Doktor gar nicht gemacht.)
Bei Angela Merkel trifft das allerdings ganz sicher nicht zu (und sie war damals in der DDR so unbedeutend, dass es nicht mal einen Grund gegeben hätte, ihr den Doktortitel quasi zu schenken).

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Geschichte wird sogar noch absurder.
Aufgedeckt wurde das ganze angeblich 2000. Merkel ist seit 2005 Kanzlerin. Davor war sie ein No-Name.
Und wer hat das ganze herausgefunden? Also das die DEUTSCHSPRACHIGE Doktorarbeit ein Fake ist?
2 oder 3 ENGLISCHSPRACHIGE Eiteunis. Harvard, Cambridge (bin mir unsicher ob es noch eine Dritte gab)
Also hatten die da nichts besseres zu tun als die Doktorarbeit einer völlig unbekannten Frau zu überprüfen, die auch noch in einer Fremdsprache geschrieben war.

0
Geschrieben am
(Geändert am 11. Januar 2020 um 15:08 Uhr)
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

In dem Text heißt es weiter, Merkels Arbeit sei erneut im Jahr 2000 «am berühmtesten Labor der Welt (Cavendish Laboratories)» in Cambridge besprochen und verrissen worden. Die «Cavendish Laboratories» gibt es tatsächlich: Es ist ein britisches Unternehmen, spezialisiert auf Wasser- und Asbestuntersuchungen.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@simcity: Also 2000 war Merkel sicher kein No-Name mehr. Von 91 bis 98 war sie zunächst Bundesministerin (zunächst für Frauen und Jugend, dann für Umwelt), ab 98 CDU-Generalsekretärin und ab 2000 CDU-Vorsitzende.

2
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Problem waren ja die verschiedenen Sprachen.

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

https://www.mimikama.at/allgemein/ist-der-versailler-vertrag-jetzt-ausgelaufen-faktencheck/

Und wenn ihr eine Quelle wollt, das das ganze nicht frei erfunden ist (also von Mimikama erfunden) kann sich gerne auf der Seite k7848.wordpress umsehen (die Seite behauptet auch Atlantis wäre 27603 vor Christus zerstört wurden. (gebaut wurde sie 30000 Jahre vorher)

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ungh, diesen Stuss, dass der Versailler Vertrag nach 100 Jahren auslaufen würde und was das alles für Krempel nach sich ziehen würde, hab ich zuerst im letzten Jahr gehört und dann verstärkt jetzt wieder. Aber wer dran glaubt, der hängt so dran wie Durchfall an Unterwäsche, kaum vom Gegenteil zu überzeugen. :ko2:

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich möchte mal wissen warum man denen das glaubt.
Aber was vom Gegenteil überzeugen angeht, gibt es Kommentare. Allerdings muss man sich erst anmelden (Na, sicher ich gebe denen meine Mailadresse). Es gibt allerdings auch die Möglichkeit das die Nachricht erst überprüft wird. Wodurch natürlich nur die angenehmen Nachrichten durchkommen.
Was für mich schlimmer ist, als die Kommentare ganz zu sperren.

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das mit der E-Mail-Adresse würde sich mit 10 Minute Mail lösen lassen.

0
Geschrieben am
simcity (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Na ob das mit der Anmeldung funktioniert weiß ich nicht.
https://www.freiewelt.net/nachricht/franziskus-schlaegt-hand-einer-glaeubigen-10079940/

Die Quelle führt zu einem 21 Sekunden Youtube-Video. Seht es euch an. Und dann lest den Artikel und die Kommentare. Bei sowas hilft doch nix mehr. Solche Leute sind wertlos.
oder
https://www.eike-klima-energie.eu/2019/11/10/wenn-es-wissenschaft-ist-gibt-es-keinen-konsens-wenn-es-konsens-ist-ist-es-keine-wissenschaft/
(Die 32000 Wissenschaftler habe ich bereits diskutiert)
Dann kam ja von der Gegenseite die 11000 Leute (wo einfach nur die Bevölkerung befragt wurde) Aber dann so: Da steht Micky Maus. Die Scherznamen wurden gelöscht und es sind immer noch 11000.
Und jetzt verratet mir wie man den Terroristen reden soll.

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.