Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Nuff! Ich grüße das Volk. 059.gif

Der Dezember beendete erwartungsgemäß das Jahr 2016, und trotz des schon erfolgten Jahresrückblicks muss doch noch irgendwie der obligatorische Rückblick auf den Monat her. Dabei solltet ihr euch noch an den ganzen tollen Kram erinnern. angsthasi.gif Wie lief das Jahr denn bisher für euch? peinlich.gif

20170104021735_0.jpg
Sorry.

Den Hauptteil des Dezembers haben natürlich die Blogeinträge zum Adventscomic verschlungen. Inzwischen kann man sich den fertigen Comic im eigenen Bilderalbum angucken; wer trotzdem ganz traditionell von Blogeintrag zu Blogeintrag hüpfen will, kann hier anfangen. ^^

Nebenbei hab ich auch noch in einem Extra-Blogeintrag den Inhalt der Lego-City- und Lego-Star-Wars-Adventskalender 2016 dokumentiert.

Für Premium-Mitglieder gab's kurz vor dem Nikolaustag die frivole Fotolovestory "Die Hausaufgabe", die mal wieder ganz besonders knackige Logiklöcher aufwies... und das Mädel, das die weibliche Hauptrolle spielen musste, sieht aus wie die mega-erfolgreiche Youtuberin Bianca Heinicke von Bibis Beauty Palace. tropf.gif

Am 11. Dezember wiederum waren Verbraucherinformationen angesagt: Ich hab mir den "Roddenberry Vault" angeguckt, in dem Filmschnipsel versammelt sind, die Roddenberry in den 60er Jahren beim Dreh der alten "Raumschiff Enterprise"-Serie mitgehen ließ. Leider ist das Material dann doch weniger umfangreich als erhofft, stattdessen wurde der Platz auf den drei Scheiben kräftig mit Folgen aufgefüllt, die Fans sowieso schon haben. Immer noch interessant finde ich, dass die Box zuerst in Deutschland veröffentlicht wurde und erst später in den USA.

Dann übernahm wieder der Comic die Oberhand im Blog, aber nach Weihnachten konnte ich mich dann wieder meiner Lieblingsbeschäftigung widmen: dem Motzen! Eine Reihe von unheimlich wohlmeinenden Menschen hatte die Idee, einen Bürgermarsch zu Fuß nach Aleppo zu veranstalten, um die Belagerung der Stadt und den Krieg gleich dazu zu beenden. Dass die Belagerung schon vor Marschantritt beendet war, konnte die Leute nicht aufhalten, auch nicht lauter schmollende Syrer, die nicht damit einverstanden waren, dass der Marsch keine Partei für eine Seite im Bürgerkrieg ergreifen wollte und somit die Flaggen der syrischen Rebellen verbot. Inzwischen sind sie - ihrem Twitter zufolge - 160 Kilometer marschiert und haben es somit immerhin knapp bis nach Sachsen geschafft. Die Fotos zeugen aber davon, dass es doch ein eher kleines Häufchen ist, welches da den Krieg beenden will.

Am gleichen Tag kam auch die Nachricht, dass die aus Star Wars bekannte Carrie Fisher verstorben ist, auf die ich dann (auch aufgrund eines Leserwunsches) einen Nachruf schrieb. Einen Tag später starb auch ihre Mutter. Die Familie tut mir wirklich sehr leid. angsthasi.gif

Die Premium-Mitglieder bekamen im Dezember dann gleich noch eine exklusive Fotolovestory: In "Der Milf-Hunter" erwischt ein junges Mädel ihren Freund dabei, wie der offenbar gerade ihre Mutter von hinten nimmt. Ein wundervolles Beispiel für die sprudelnde Kreativität bei der Bravo. greatjobplz.gif

Aber auch alle anderen konnten ihren Hunger auf fotografische Liebesgeschichten stillen: "Verlorenes Handy, verlorene Liebe" erzählt die herzergreifende Geschichte eines Mädchens, welches ein Smartphone findet und gleich zarte Bande mit einem Jungen knüpft, dessen schmachtende SMS auf dem Gerät eintreffen. 4e5dd44a.gif

Dann kam auch schon wieder der besagte Jahresrückblick, der beim Lesen hoffentlich weniger auf die Laune drückte als beim Schreiben. 154218d4.gif

Das Letzte im Jahr war dann die Neujahrsansprache, wie immer von Herzen und diesmal auch mit einer kleinen Bitte. Mal sehen, ob mir die erfüllt wird. wink.gif

Irgendwann im Dezember gab es dann auch immerhin 5 neue Fundsachen. greatjobplz.gif

Natürlich hab ich im letzten Monat des Jahres auch ganz schön viele Fragen beantwortet. Zumindest textlich war ein Schwerpunkt der Drachenlord, ein berüchtigter Youtuber... Aber das vertiefe ich lieber nicht. 154218d4.gif

Dennoch möchte ich auf einige Fragen und deren Antworten hinweisen.

Warum sind Straßen aus Solarzellen eine blöde Idee?

Was hat es mit dieser neuen 5-Euro-Münze auf sich und sind diese Sammlermünzen Betrug?

Jemand hat sich viele Gedanken über den Begriff "links" im politischen Sinn gemacht

Was halte ich von Syriens Präsident Baschar al-Assad?

Kann man mir auch gebrauchte Sachen von meiner Amazon-Wunschliste schicken? (Ja. Die Liste ist übrigens hier.)

So, jetzt können wir grob mit dem vergangenen Jahr abschließen, was? greatjobplz.gif In meinem nächsten Blogeintrag bau ich mir was, ich hoffe, ihr schaut dann wieder vorbei. animaatjes-onion-09769.gif

Mehr zu lesen:

Thumbnail

Linksammlung

Veröffentlicht am 19. Januar 2008 um 10:57 Uhr in der Kategorie "Schamlose Werbung"
Dieser Eintrag wurde bisher nicht kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

Praeriebaer
Kommentar melden Link zum Kommentar

Tja, bei dem Tempo werden sie auch nicht schneller sein als die Flüchtlinge, die zwischendurch aber noch immer wieder ein paar Tage in Gefängnissen oder auf dem Mittelmeer im Schlauchboot verbracht haben. Ob sich sone Gruppe Frührentner mal von Grenzwachen erschlagen lassen muss, wird auch spannend.

0
Geschrieben am
Briandead (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Na ob die schneller sind als ein durchschnittlicher Flüchtlingszug wage ich zu bezweifeln. Laut ihrem Twitter haben sie in den letzten 9 Tagen 160 km zurückgelegt. Das sind aufgerundet 18 km am Tag und mit einer durchschnittlichen Gehgeschwindigkeit von 4 km/h entspricht das ca. 4,5 Stunden wandern am Tag. Wesentlich langsamer gehen sie nicht, da ja teilweise auch Start- und Endkoordinaten mit Zeit angegeben sind. (Um 9 in Schönfeld, um 12 in Radeburg)
Ich weiß nicht wie schnell die Flüchtlinge jetzt unterwegs sind, aber mein Opa hat mir erzählt, dass er nach Kriegsende jeden Tag von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang marschiert ist um nach Hause zu kommen. Das was die machen klingt eher nach Rentner-Wanderurlaub...

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Du hast die Menschen doch in den Weihnachtsmarkt reineditiert, gibs zu. biggrin.gif

0
Geschrieben am
Saya (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mein Jahr bisher? Oh, das war großartig. Am 1.1. 14 Stunden im Zug verbracht, und seitdem das Bett nicht verlassen biggrin.gif

0
Geschrieben am
Idefix Windhund
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mich würde mal interessieren, ob es die Premium/ ab 18+ Inhalte auch mal als Sammelbuch auf Amazon u. Co. geben wird?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Kitschi: Nicht ganz, das ist der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz... mit all den Häuschen, die der Terrorist mit dem Lkw verpasst hat. (Deswegen "Sorry." unter dem Bild. ^^; )

@Idefix: Eher nicht, das wäre mir zu heikel wg. der Bildzitate aus Bravo und Co.

0
Geschrieben am
simona (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

ist das in Shoreditch in London aufgenommen worden?

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nein, in Berlin, aber der LKW war inzwischen weg.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Klopfer verständlich, ich denke mal die haben verschärft gute (Abmahn-) Anwälte.

0
Geschrieben am
Der Admiral (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Als Abmahnanwalt muss man nicht gut sein. Deswegen spezialisieren sich ja so viele darauf.

In Klopfers Fall der Veröffentlichung würde sich aber auch kein Abmahnanwalt darum kümmern, sondern die Rechtsabteilung der Bravo und das sieht dann wieder anders aus.

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.